Unterschied zwischen UK-Englisch und US-Englisch | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen UK-Englisch und US-Englisch




Hauptunterschied: Britisches Englisch ist die Form des britischen Englands, die in Großbritannien verwendet wird. US-Englisch ist die in den USA verwendete Form des amerikanischen Englisch. Diese Formen unterscheiden sich in ihrer Grammatik, ihrem Aussprachevokabular (Lexis), der Rechtschreibung, der Interpunktion, den Idiomen und der Formatierung von Datum und Zahlen.

Heute sind die am meisten geübten und beobachteten englischen Formate die britischen Mittel, das Vereinigte Königreich und die amerikanischen Mittel die amerikanischen. Diese werden in verschiedenen Ländern verfolgt. Beide sind zwei verschiedene Dialekte, die sich in Aufstiegs- und Rechtschreibformaten unterscheiden, insbesondere in ihrer Grammatikversion. Daher sind dies tiefe Literaturbegriffe in sich.

Geschichte:

Die Amerikaner wurden Anfang des 17. Jahrhunderts von der britischen Kolonisation in die englische Sprache eingeführt. Aufgrund des britischen Imperiums entwickelte sich die Sprache in mehreren Ländern der Welt. Im Laufe der Jahre wurde die gesprochene englische Sprache in den amerikanischen und britischen Ländern geändert. Dies führte zu den zwei verschiedenen Dialektformen, nämlich. Großbritannien bzw. US-Englisch.

Akzent:

Während der revolutionären Periode waren sowohl die englischen als auch die englischen Akzente in Großbritannien und in den USA ähnlich, und die Menschen verwendeten in ihren Sprachen denselben Akzent. Beide waren rhotisch, d. H. Die Sprecher sprachen den Buchstaben R hart an. Nach 1776 wurden jedoch die Akzente geändert, insbesondere der englische Akzent in Großbritannien. Von da an benutzte die britische Öffentlichkeit den nichtrhotischen Akzent in ihrer Aussprache und ist seitdem bis heute gefolgt. Im Falle der Amerikaner blieben sie bei ihren vorherigen rhotischen Aussprachen. Heute haben sowohl englisches als auch US-amerikanisches Englisch verschiedene Akzente, und es gibt keinen echten UK- oder US-Akzent.

Zeitformen:

Sowohl das englische als auch das englische Englisch unterscheiden sich stark in ihrer angespannten Verwendung. das britische Englisch setzt die Verwendung von Präsens Perfekt in ihren Sätzen ein,

Zum Beispiel: Ich habe meinen Roman verlegt. Kannst du mir helfen, es zu finden?

Während das US-Englisch den Gebrauch von Vergangenheitsform in ihren Sätzen implementiert,

Zum Beispiel: Ich habe meinen Roman verlegt. Kannst du mir helfen, es zu finden?

Im Allgemeinen wird die Verwendung der Vergangenheitsform in Großbritannien als falsch angesehen. Daneben besteht der andere wesentliche Unterschied in der Verwendung der Wörter "bereits", "nur" und "noch".

Zum Beispiel:

Vereinigtes Königreich Englisch: Ich habe gerade etwas getrunken.

Ich habe schon gegessen

Amerikanisches Englisch:Ich habe gerade etwas getrunken.

Ich habe schon gegessen.

Wortschatz:

Gleiche Wörter in UK-Englisch können sich in US-Englisch in ihrer Bedeutung unterscheiden. Zum Beispiel: das Wort Athlet in Großbritannien ist Englisch einer, der an Leichtathletik-Veranstaltungen teilnimmt, während Athlet In den USA ist Englisch einer, der generell am Sport teilnimmt. In ähnlicher Weise gibt es viele solcher Wörter mit unterschiedlichen Bedeutungen sowohl im US- als auch im UK-Englisch.

Außerdem gibt es im US-Englischen einige gebräuchliche Wörter wie AC, Airplane, Bro, Catsup, Handy usw., die im britischen Englischen nicht üblich sind. In ähnlicher Weise sind die im britischen Englisch gebräuchlichen, jedoch nicht im amerikanischen Englisch gebräuchlichen Wörter "Anzeige", "Gegen den Uhrzeigersinn", "Rechtsanwalt" oder "Katzenauge".

Schreibweisen:

Es gibt mehrere Wörter, die in beiden Englischarten unterschiedlich geschrieben werden.

Ein Großteil der Rechtschreibunterschiede zwischen britischem und US-amerikanischem Englisch lässt sich in folgende Kategorien einteilen:

Lateinische Schreibweisen:

  • -our (UK) und -or (US). Z.B. Farbe gegen Farbe
  • -re (UK) und -er (US). Z.B. Mitte gegen Mitte
  • -ce (UK) und -se (US). Z.B. Verteidigung gegen Verteidigung

Griechisch abgeleitete Schreibweisen:

  • -ise (UK) und -ize (USA). Z.B. vs zentralisieren
  • -yse (UK) und -yze (US). Z.B. vs analysieren
  • -ogue (UK) und -og (US). Z.B. dialog vs dialog

Vereinfachung von "ae" und "oe" in US-Englisch

  • Z.B. Gynäkologie vs. Gynäkologie

Präpositionen:

Beide Englischformen unterscheiden sich in der Präposition und in den Verwendungsformaten:

Zum Beispiel:

UK Englisch: Während die Briten in einer Mannschaft spielen würden.

Amerikanisches Englisch: Amerikaner würden in einer Mannschaft spielen.

Zeitformat:

Beide Sprachen folgen unterschiedlichen Zeitformaten; nämlich. Großbritannien folgt etwas wie Viertel nach zehn für 10:15, was in den USA ungewöhnlich ist. Daher würden sie etwas nach einem Viertel nach oder sogar ein Viertel nach zehn folgen. Die Briten (britisches Englisch) verwenden häufig einen Punkt nach der digitalen Zeit, d. H. 6,00, also 6:00; Die Amerikaner (US-Englisch) schreiben dagegen digitale Zeiten mit einem Doppelpunkt.

Vergleich zwischen UK-Englisch und US-Englisch:

Vereinigtes Königreich Englisch

Amerikanisches Englisch

Sie sind

UK English ist die im Vereinigten Königreich verwendete Form von Englisch. Es umfasst alle englischen Dialekte, die im Vereinigten Königreich verwendet werden. Es wird auch in Irland, Australien, Neuseeland, Kanada und anderen Commonwealth-Regionen verwendet.

US-Englisch ist die in den USA verwendete Form von Englisch. Es umfasst alle englischen Dialekte, die in den Vereinigten Staaten von Amerika verwendet werden.

Schreibweisen

Geschmack, Ehre, Analyse, Farbe usw.

Geschmack, Ehre, Analyse, Farbe usw.

Verbverwendung; zum Beispiel "träumen"

in Vergangenheit geträumt

in Vergangenheit geträumt

Aussprache und Schreibweise

Einige Wörter werden unterschiedlich ausgesprochen, zum Beispiel: Methan, Interpol, Axt, Verteidigung usw.

Einige Wörter werden unterschiedlich ausgesprochen, zum Beispiel: Methan, Interpol, Axt, Verteidigung usw.

Standard-Interpunktion

Herr, Frau, Dr,

Herr, Frau, Dr.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Hürde und Hindernis

Nächster Artikel

Unterschied zwischen empirischer und molekularer Formel