Unterschied zwischen Sony Xperia SP und Sony Xperia Z | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Sony Xperia SP und Sony Xperia Z




Hauptunterschied: Das Xperia SP ist ein 4,6-Zoll-TFT-Touchscreen-Touchscreen, das in einem Aluminiumgehäuse untergebracht ist. Es ist weniger als 10 mm dick und wiegt ungefähr 155 Gramm. Der Bildschirm bietet HD-Reality-Display und wird von der Mobile BRAVIA Engine 2 unterstützt. Der SP arbeitet mit einem 2G-, 3G- und LTE-Netzwerk (je nach Marktverfügbarkeit und einem 1,7-GHz-Qualcomm-Snapdragon-Dual-Core-Prozessor. Das Sony Xperia Z ist das neueste Smartphone Das Xperia Z ist ein Bar-Telefon, das mit einem 5-Zoll-TFT-Touchscreen erhältlich ist und eine Pixeldichte von etwa 441 ppi aufweist, wodurch ein scharfes und klares Display erzeugt wird. Das Telefon verfügt über 1,5 GHz Quad-Core-Krait, 2 GB RAM mit bis zu 16 GB interner Speicherkapazität und bis zu 32 GB erweiterbarer Speicher verfügbar.

Die Technologie ist sehr dynamisch und fast jedes Jahr gibt es eine Reihe neuer Telefone und Tablets auf dem Markt. Hierbei handelt es sich entweder um neue Modelle oder um ein Upgrade der vorherigen. Dies stellt sicher, dass jeder neue Optionen zur Auswahl hat. Diese Smartphones sind zu einem sehr wichtigen Teil des Lebens vieler Menschen geworden. Es hat Benutzern erlaubt, alles unterwegs zu tun. Um jedoch stets auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, ist Geld erforderlich. Daher ist der Telefonvergleich beim Kauf eines neuen Handys ein Muss. Sony ist einer der wichtigsten Akteure auf dem Smartphone-Markt und hat innovative und auffällige Handys auf den Markt gebracht. Das Xperia Z ist das neueste Flaggschiff, das angekündigt wurde, während das Xperia SP eine abgeschwächte Version des Z mit vielen tollen Funktionen älterer Modelle ist.

Sony kündigte im Januar die Einführung seines am meisten erwarteten Smartphones Xperia Z an. Im März kündigte das Unternehmen auch die Neuauflage seiner Mobiltelefone an. Neben dem hohen und mächtigen Z hat das Unternehmen die Markteinführung des Mittelklasse-Handys Xperia SP angekündigt. Das SP-Modell vereint Funktionen der 2012er Modelle S und P von Sony und behält einige Funktionen des Flaggschiffs bei.

Das Xperia SP ist ein 4,6-Zoll-TFT-Touchscreen-Touchscreen, das in einem Aluminiumgehäuse untergebracht ist. Es ist weniger als 10 mm dick und wiegt ungefähr 155 Gramm. Der Bildschirm bietet HD-Reality-Display und wird von der Mobile BRAVIA Engine 2 unterstützt. Der SP arbeitet mit einem 2G-, 3G- und LTE-Netzwerk (je nach Marktverfügbarkeit und einem 1,7-GHz-Qualcomm Snapdragon Dual Core-Prozessor. Das Telefon ist mit Android 4.1 ( Jelly Bean) ohne weitere Informationen, wenn auf die Version 4.2 aufgerüstet werden kann: Das Telefon verfügt über einen internen Speicherplatz von 8 GB, von dem nur 5,8 GB für die Benutzer verfügbar sind, jedoch bietet Sony nicht einen SD-Kartensteckplatz an erweiterbar auf bis zu 32 GB.

Für alle Kamera-Auslöser verfügt der SP über die 8-Megapixel-Kamera Exmor RS, die brillante und scharfe Bilder bei schwachem Licht, Gegenlicht und Schnappschüssen mit geringem Rauschen liefert. Die Kamera verfügt auch über Funktionen wie Superior Auto, bei dem die Szeneneinstellung mit der Szenenerkennung automatisch angepasst wird. Darüber hinaus bietet es einen 16fachen digitalen Zoom, Autofokus und gepulsten LED-Blitz. Eine der alten Funktionen, die überarbeitet wurden, ist das Benachrichtigungslicht des Xperia P. Das Benachrichtigungslicht wurde als durchsichtiger Streifen an der Unterseite des Mobilteils hinzugefügt. Die Benachrichtigungsanzeige ist anpassbar und der Benutzer kann verschiedenen Anrufern unterschiedliche Anzeigen hinzufügen. Die Lichter ändern auch die Pulsfrequenz während der Songs. Das Benachrichtigungslicht ist auf beiden Seiten des Telefons sichtbar, sodass der Anrufer anhand des Lichts leichter erkannt werden kann, wenn das Telefon mit der Vorderseite nach unten zeigt. Das Telefon bietet außerdem eine Aluminium-Einschalttaste für das rechte Bedienfeld und die physische Kamerataste. Das Telefon kann jedoch kein HDR-Video aufnehmen. Sony hat die Preise und die Starttermine für das Telefon noch nicht bekannt gegeben.

Das Sony Xperia Z ist das neueste Smartphone, das von Sony Mobile entwickelt, hergestellt und vermarktet wurde und im Februar 2013 veröffentlicht wurde. Das Telefon wird mit Android betrieben und ist eine der neuesten Erweiterungen für Mobiltelefone, die Sony nach der Trennung von Ericsson auf den Markt gebracht hat. Das Xperia Z ist ein Bar-Telefon, das mit einem 5-Zoll-TFT-Touchscreen erhältlich ist und eine Pixeldichte von etwa 441 ppi hat, wodurch ein scharfes und klares Display entsteht. Das Design des Telefons ist darauf ausgerichtet, ein Gleichgewicht und Symmetrie in alle Richtungen zu schaffen, und wird von Sony als „OmniBalance“ bezeichnet. Das Telefon wird von einem Rahmen aus Glasfaserpolyamid zusammengehalten. Das Glas auf der Vorder- und Rückseite ist mit splitterfreier Folie abgedeckt. Eine der erstaunlichen Eigenschaften des Telefons ist die Staub- und Wasserbeständigkeit. Es hat Aufmerksamkeit für seine Fähigkeit erlangt, in Wasser eingetaucht zu werden.

Das Telefon unterscheidet sich in vielen Punkten von seinen Vorgängern. Das Unternehmen hat außerdem den Netzschalter von der Oberseite des Telefons in die Mitte der rechten Seite verschoben, sodass die Person das Telefon mit einer Hand leichter bedienen kann. Das Telefon verfügt über 1,5 GHz Quad-Core-Krait, 2 GB RAM mit bis zu 16 GB interner Speicherkapazität und bis zu 32 GB erweiterbaren Speicher. Dank des Quad-Core-Prozessors ist das Telefon ziemlich schnell und leistungsstark, obwohl das Wired Magazine behauptet, das Telefon sei beim Starten der Kamera etwas langsam. Das Telefon verfügt über eine 13,1 MP Exmor RS-Kamera und eine 2 MP 1080p Exmor R-Frontkamera. Die Kamerabewertungen auf fast jeder Website waren spektakulär und behaupteten, dass das Telefon gestochen scharfe Bilder liefert und die Bildqualität auch in Situationen mit wenig Licht gut ist. Das Telefon bietet auch USB-on-the-go, mit dem Benutzer USB-Laufwerke an das Telefon anschließen können. Das Telefon wird auch zu einem anständigen Preis angeboten und ist jeden Cent wert, den es verlangt.

Die Informationen zu der detaillierten Tabelle zu den beiden Telefonen stammen von der Website von Sony Mobile und von GSMArena.com.

Sony Xperia SP

Sony Xperia Z

Erscheinungsdatum

Q2 2013

Februar 2013

Unternehmen

Sony Mobile

Sony Mobile

Größe

130,6 x 67,1 x 9,98 mm

139 x 71 x 7,9 mm

Anzeige

4,6 Zoll TFT kapazitiver Touchscreen

1920 x 1080 Pixel, (~ 441 ppi Pixeldichte) 16 Millionen Farben

Bildschirm

720 x 1280 Pixel (~ 319 ppi Pixeldichte)

5,0 Zoll TFT

Schutz

Bruchsicheres Blatt auf Corning Gorilla-Glas

IP57-zertifiziert - staub- und wasserbeständig, wasserdicht bis 1 Meter und 30 Minuten und bruchsicheres und kratzfestes Glas.

Gewicht

155 g

146 g (5,15 oz)

2G-Netzwerk

GSM 850/900/1800/1900

GSM 850/900/1800/1900 - C6602, C6603

3G-Netzwerk

HSDPA 850/900/2100

HSDPA 850/900/2100 - C6603

HSDPA 850/900/1700/1900/2100 - C6602

4G-Netzwerk

Die LTE-Verfügbarkeit hängt vom Markt ab.

LTE 800/850/900/1800/2100/2600 - C6603

GUI

Sony einheitliche Benutzeroberfläche

Sony UI

CPU geschwindigkeit

Qualcomm Snapdragon S4 MSM8960Pro Dual Core mit 1,7 GHz

1,5 GHz Quad-Core Krait

GPU

Adreno 320

Adreno 320

OS

Android 4.1 (Jelly Bean)

Android OS, v4.1.2 (Jelly Bean), geplantes Upgrade auf v4.2 (Jelly Bean)

Chipset

Qualcomm MSM8960T Snapdragon

Qualcomm MDM9215M / APQ8064

RAM

1 GB

2 GB

SIM-Größe

Mikro-SIM

Mikro-SIM

Interner Speicher

8 GB (5,8 GB Benutzer verfügbar)

Bis zu 16 GB

Erweiterbarer Speicher

Erweiterbar auf bis zu 32 GB

bis zu 32 GB

Sensoren

Beschleunigungsmesser, Annäherung, Kompass

Beschleunigungssensoren, Gyro, Nähe, Kompass

Konnektivität

Bluetooth v4.0 mit A2DP, microUSB v2.0 (MHL), Wi-Fi 802.11b / g / n, DLNA, Wi-Fi-Hotspot, NFC, USB-Tethering, USB-Aufladung und USB-Highspeed

4G LTE (100 MBit / s), GPS, GLONASS, USB, Bluetooth, NFC, WLAN, DLNA, USB On-The-Go und MHL.

Daten

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, USB, NFC

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, NFC und USB

Geschwindigkeit

HSPA + 850, 900, 2100, LTE

HSDPA, 42 Mbps; HSUPA, 5,8 Mbps; LTE, Cat3, 50 Mbit / s UL, 100 Mbit / s DL

WLAN

Wi-Fi 802.11b / g / n, DLNA, Wi-Fi-Hotspot

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Wi-Fi Direct, DLNA, Wi-Fi-Hotspot

Bluetooth

Bluetooth v4.0 mit A2DP

Bluetooth v4.0 mit A2DP

USB

microUSB v2.0 (MHL)

microUSB v2.0.

Hauptkamera

8 MP Sony Exmor RS-Kamera mit Autofokus

16-fach digitaler Zoom, gepulster LED-Blitz

Exmor RS-Kamera mit 13 Megapixel, Autofokus und Burst-Modus; 4128 x 3096 Pixel

Sekundäre Kamera

VGA

2 MP 1080p Exmor R

Video

[E-Mail-geschützt] HD-Videoaufnahme, Videostabilisierung

[E-Mail-geschützt], kontinuierlicher Autofokus, Videolicht, Videostabilisator, HDR

Kamerafunktionen

  • Szenenerkennung, Gesichtserkennung und Lächelnerkennung
  • HDR für Bild
  • Schwenkpanorama
  • Flash - gepulste LED und Fotoleuchte
  • Bildstabilisierung
  • Geo-Tagging
  • Berühren Sie den Fokus
  • 16-fach digitaler Zoom
  • HDR für beide Bilder / Filme
  • Gesichtserkennung
  • Blitz / gepulste LED und Fotoleuchte
  • Geotagging
  • Bildstabilisator
  • Bildeffekt
  • Rote-Augen-Reduzierung
  • Szenenerkennung
  • Smile-Erkennung
  • Sony Exmor RS für mobilen Bildsensor
  • Schwenkpanorama
  • Berühren Sie den Fokus

Klangverbesserung

xLoud Experience, 3D Surround Sound, klarer Bass, klares Stereo und Clear Phase

xLoud ™ Experience, 3D Surround Sound (VPT)

Audio-unterstützte Formate

MP3, AVI, 3GPP, MP4, MKV, MPEG-TS, SMF, WAV, Ogg vorbis, FLAC

MP3 / eAAC + / WMA / WAV / Flac

Video-unterstützte Formate

3GPP, MP4, MKV, MPEG2-TS, MPEG-4, WEBM

MP4 / H.263 / H.264 / WMV

Batteriekapazität

Li-Ion 2370 mAh Akku

Nicht entfernbarer Li-Ion-Akku mit 2330 mAh

Sprechzeit

18 Stunden und 53 Minuten

Bis zu 11 Stunden

Bereithalten

734 Stunden

Bis zu 550 Stunden

Verfügbare Farben

Schwarz, weiß und rot

Schwarz, weiß, lila

Messaging

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-E-Mail, IM

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, IM, Push-E-Mail

Browser

HTML

HTML5

Radio

UKW-Radio mit RDS

Stereo-UKW-Radio mit RDS

Geographisches Positionierungs System

Ja, mit A-GPS-Unterstützung und GLONASS

Ja, mit A-GPS-Unterstützung und GLONASS

Java

Ja, über den Java MIDP-Emulator

Ja, über den Java MIDP-Emulator

Zusatzfunktionen

  • Screenshot-Aufnahme
  • Handschuhmodus
  • Lichteffekte
  • Transparenter / Aluminiumrahmen
  • PlayStation zertifiziert
  • Sony Entertainment Network (nur ausgewählte Märkte)
  • TV-Starter
  • Bewegungsspiele
  • 3D-Spiele
  • "WALKMAN" -Anwendung
  • TrackID Musikerkennung
  • Vorinstallierte Anwendungen
  • Synchronisierung über Exchange ActiveSync, Facebook, Google Sync und SyncML
  • Dokumentbetrachter
  • Foto-Viewer / -Editor
  • Sprachnotiz / Wahl
  • Predictive Texteingabe
  • SNS-Integration
  • SNS-Integration
  • TV-Ausgang (über MHL A / V-Verbindung)
  • Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon
  • MP4 / H.263 / H.264 / WMV-Player
  • MP3 / eAAC + / WMA / WAV / Flac-Player
  • Dokumentbetrachter
  • Foto-Viewer / -Editor
  • Sprachnotiz / Wahl
  • Predictive Texteingabe
  • Vorinstallierte Google-Anwendungen

Bilder mit freundlicher Genehmigung: sonymobile.com

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen CCD- und CMOS-Sensor

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Sony Xperia P und Alcatel One Touch Idol