Unterschied zwischen Sony Xperia P und iPhone 4S | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Sony Xperia P und iPhone 4S




Hauptunterschied: Das Sony Xperia P verfügt über einen 4-Zoll-TFT-Touchscreen, der bis zu 4-Touch-Funktionen ermöglicht. Der Bildschirm ist kratzfest und hat eine bruchsichere Beschichtung. Der Touchscreen bietet zusammen mit der WhiteMagic-Technologie eine Pixeldichte von etwa 275 ppi und fügt dem bereits vorhandenen Rot, Blau und Grün ein zusätzliches Weiß hinzu. Das iPhone 4S war ein Update, das im Oktober 2011 mit großer Vorfreude veröffentlicht wurde. Es war die fünfte Generation des iPhone und folgte dem iPhone 4. Das Erscheinungsbild des Telefons ähnelt in vielerlei Hinsicht dem iPhone 4.

Sony ist ein bekanntes Technologieunternehmen und bekannt für seine Elektronik wie Telefone, Fernseher, Spielesysteme usw. Die konstante Dynamik der Technologie gewährleistet, dass wir immer über eine bessere und fortschrittlichere Technologie verfügen als vor einem Monat. Der Preis dieser dynamischen Technologie ist ebenfalls hoch, die ständige Aktualisierung der Technologie erfordert, dass die Mitarbeiter so viel Geld zur Verfügung haben. Viele Unternehmen wie Sony wissen jedoch, dass nicht viele Menschen so viel Bargeld zur Verfügung haben, weshalb Mitteltelefone wie Xperia P eingeführt wurden, mit denen die Menschen das Beste aus beiden Welten erleben können: Technologie und erschwingliche Preise. Das Xperia P wurde im Mai 2012 auf den Markt gebracht und ist nach wie vor ein wichtiger Marktteilnehmer.

Das Sony Xperia P verfügt über einen 4-Zoll-TFT-Touchscreen, der bis zu 4-Touch-Funktionen ermöglicht. Der Bildschirm ist kratzfest und mit einer bruchsicheren Beschichtung versehen, so dass der Bildschirm geringfügigen Kratzern und alltäglichen Abnutzungen standhalten kann, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. Der Touchscreen bietet eine Pixeldichte von etwa 275 ppi, obwohl nicht das beste ppi im Vergleich zu den starken Konkurrenten ist, die Qualität des Bildschirms jedoch nicht beeinträchtigt wird. Dies liegt vor allem an der WhiteMagic-Technologie des Unternehmens, die mit den bereits vorhandenen Farben Rot, Blau und Grün ein zusätzliches weißes Pixel hinzufügt. Das zusätzliche Pixel erzeugt eine höhere Helligkeit, die das Telefon bei direkter Sonneneinstrahlung nicht trübt.

Das Telefon ist etwas sperrig, aber es ist leicht, sich daran zu gewöhnen, wenn Sie es längere Zeit halten. Das Telefon ist im Vergleich zu ähnlichen Telefonen auch etwas schwerer, aber auch nicht etwas, das den Benutzer die anderen großartigen Funktionen des Telefons vergessen lässt. Das Telefon ist in einem Kunststoffgehäuse untergebracht, das sich gut halten lässt, aber auch anfällig für viele sichtbare Kratzer und Chips ist. Das Gerät hat eine durchsichtige Kunststoffkante an der Vorderseite, die auch als Abdeckung für die Antenne dient. Über dem Plastikrand befinden sich die Starttaste, die Zurücktaste und die Menütaste. Der Netzschalter, die Lautstärkewippe und die physische Kamerataste befinden sich auf der rechten Seite des Geräts. Auf der linken Seite befinden sich verschiedene Anschlüsse, darunter der SIM-Kartensteckplatz.

Unter der Haube wird das Gerät mit einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor betrieben und beherbergt die Timescape-Benutzeroberfläche des Unternehmens. Die Benutzeroberfläche ist ziemlich glatt und stört beim Wechseln zwischen den Bildschirmen und den Apps nicht. Das Gerät läuft mit 1 GB RAM und verfügt über eine interne Speicherkapazität von 16 GB. Von den 16 GB stehen dem Benutzer nur 13 GB zur Verfügung und sind nicht erweiterbar. Das Gerät verfügt über eine 8-MP-Autofokus-Rückfahrkamera und eine VGA-Kamera (0,3 MP), die etwas enttäuschend ist. Die Exmor R-Technologie sorgt dafür, dass die Rückkamera scharfe, klare Bilder liefert, während die Frontkamera nicht die gleiche Qualität erreicht. Ursprünglich mit Android v2.3 betrieben, ist das Gerät jetzt mit Android v4.0 verfügbar, was für v4.1-Upgrades noch kein Status ist. Das Telefon verfügt außerdem über zusätzliche Funktionen wie Motion-Gaming, OfficeSuite 5 von MobiSystems, WLAN-Hotspot, DLNA, USB für unterwegs, native USB-Tethering- und NFC-Funktionen. Das Xperia P verfügt über einen nicht austauschbaren 1305 mAh-Akku, der eine annehmbare Akkulaufzeit bietet und fast einen Tag hält. Bei der Anzahl der Funktionen, die mit dem Telefon angeboten werden, wird erwartet, dass der Preis recht hoch ist. Der Preis ist jedoch recht günstig und wird in der Tasche des Benutzers nicht zu großen Beeinträchtigungen führen.

Obwohl ursprünglich angenommen wurde, dass Apple über die technologisch innovativsten Produkte verfügt, haben sich viele andere Unternehmen für einen guten Wettbewerb entschieden. Die Apple Company hat sich in Bezug auf Innovation und Technologie nach wie vor gut behauptet. Apple hat auch erfolgreich eine treue Fangemeinde aufgebaut, die nur Telefone und Tablets von Apple kaufen und zu 100% zu ihren Produkten stehen kann. Das iPhone 4S ist der Nachfolger des iPhone 4 und war vor der Einführung des iPhone 5 eines der bekanntesten iPhones.

Das iPhone 4S war ein Update, das im Oktober 2011 mit großer Vorfreude veröffentlicht wurde. Es war die fünfte Generation des iPhone und folgte dem iPhone 4. Das Erscheinungsbild des Telefons ähnelt in vielerlei Hinsicht dem iPhone 4. Es hat jedoch ein paar Kilo zugenommen. Das iPhone 4S bietet im Vergleich zu seinen Vorgängern verbesserte Hardware- und Softwaresysteme. Das iPhone 4S behält das 3,5-Zoll-IPS-LCD mit LED-Hintergrundbeleuchtung sowie einen kapazitiven Touchscreen und die Pixel bei. Es wiegt etwa 140 Gramm. Das iPhone 4S unterstützt auch CDMA-Versionen. Das iPhone 4S war das erste iOS-Gerät mit einem Dual-Core-Prozessor und wurde mit dem neuen iOS 5 angeboten, das jetzt auf iOS 6.1 aufrüstbar ist.

Das Telefon ist mit einer nicht erweiterbaren internen Speicherkapazität von 16, 32 oder 64 GB erhältlich. Die Hauptkamera wurde auf 8 MP erweitert und die Videoaufnahmequalität mit zusätzlichen Funktionen verbessert. Eine der wichtigsten Funktionen, die Apple mit dem 4S eingeführt hat, war Siri, die Spracherkennungssoftware von Apple. Es erlaubte Benutzern, das Telefon mit Sprachbefehlen zu steuern, und erlaubte der Software, Antworten zu behalten, was sie unheimlich menschlich machte. Siri war einer der Hauptgründe für viele Leute, die auf die 4S umgestiegen waren. Der 4S bot außerdem einen schnelleren Dual-Core-Prozessor, mehr RAM und einen etwas besseren Akku. Der schnellere Prozessor hat jedoch einige Standby-Zeiten auf dem Telefon geopfert.

Die Informationen für die detaillierte Tabelle zu den beiden Telefonen stammen von Sony Mobile, expertreviews.co.uk, der Apple-Website und von GSMArena.com.

Sony Xperia P

iPhone 4s

Erscheinungsdatum

Mai 2012

Oktober 2011

Unternehmen

Sony

Apple Corporation

Größe

122 x 59,5 x 10,5 mm

115,2 x 58,6 x 9,3 mm

Anzeige

Kratzfester 4-Zoll-TFT-Touchscreen

3,5-Zoll-LED-hintergrundbeleuchtetes IPS-LCD, kapazitiver Touchscreen,

Bildschirm

960 x 540 Pixel (~ 275 ppi Pixeldichte), 16 Millionen Farben

640 x 960 Pixel, (~ 330 ppi Pixeldichte) 16M Farben

Schutz

Kratzfeste, bruchsichere Platte auf Mineralglas

Corning Gorilla Glas, oleophobe Beschichtung

Gewicht

120 g

140 g

2G-Netzwerk

GSM GPRS / EDGE 850, 900, 1800, 1900

GSM 850/900/1800/1900

CDMA 800/1900

3G-Netzwerk

UMTS HSPA 850, 900, 1900, 2100

HSDPA 850/900/1900/2100

CDMA2000 1xEV-DO

4G-Netzwerk

N / A

N / A

GUI

Timescape-Benutzeroberfläche

IUI

CPU geschwindigkeit

1 GHz Dual-Core-Prozessor

1 GHz Dual-Core-Cortex-A9

GPU

Adreno 205

PowerVR SGX543MP2

OS

Android OS, v2.3 (Lebkuchen), v4.0 (Ice Cream Sandwich), geplantes Upgrade auf v4.1 (Jelly Bean)

iOS 5, aufrüstbar auf iOS 6.1

Chipset

NovaThor U8500

Apple A5

RAM

1 GB

512 MB

SIM-Größe

Mikro-SIM

Mikro-SIM

Interner Speicher

16 GB (13 GB für den Benutzer zugänglich)

16/32/64 GB

Erweiterbarer Speicher

N / A

Nein

Sensoren

Beschleunigungsmesser, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Magnetometer und Gyroskop

Beschleunigungsmesser, Drei-Achsen-Kreisel, Annäherung, Kompass, Umgebungslichtsensor.

Konnektivität

USB High Speed ​​2.0 und Micro USB-Unterstützung, WLAN- und WLAN-Hotspot-Funktionalität, HDMI-Unterstützung, DLNA-zertifiziert, Synchronisierung über Exchange ActiveSync, Google Sync und Facebook, aGPS, WebKit-Webbrowser mit Pan & Zoom, Bluetooth-Technologie, native USB-Anbindung und NFC.

Wi-Fi 802.11b / g / n, Wi-Fi-Hotspot, Bluetooth v4.0 mit A2DP, Micro-USB v2.0.

Daten

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, NFC, USB.

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth und USB.

Geschwindigkeit

GSM GPRS Bis zu 100 kbps; GSM EDGE Bis zu 296 kbps; UMTS HSPA cat 6 (Upload) Bis zu 5,6 MBit / s; UMTS HSPA cat 10 (download) Bis zu 14,4 MBit / s

HSDPA, 14,4 Mbps; HSUPA, 5,8 Mbps

WLAN

Wi-Fi 802.11b / g / n, Wi-Fi-Hotspot, DLNA

Wi-Fi 802.11b / g / n, Wi-Fi-Hotspot

Bluetooth

Bluetooth v2.1 mit A2DP, EDR

Bluetooth v4.0 mit A2DP

USB

microUSB v2.0, USB für unterwegs

Micro-USB 2.0.

Hauptkamera

8 MP 3264x2448 Pixel hintere Kamera

8 MP, 3264 x 2448 Pixel, Autofokus, LED-Blitz

Sekundäre Kamera

VGA-Frontkamera

VGA (Email geschützt), Videotelefonie über Wi-Fi und 3G

Video

HD-Videoaufnahme (1080p)

[email protected], LED-Videolicht, Videostabilisierung, Geo-Tagging

Kamerafunktionen

  • Autofokus
  • LED-Blitz
  • Gesichtserkennung und Smile-Erkennung
  • Beschleunigtes Adobe Flash-Video
  • 3D Sweep Panorama
  • Exmor R von Sony für den mobilen CMOS-Sensor
  • 8-fach digitaler Zoom
  • Geo-Tagging
  • Touch-Fokus
  • Bildstabilisierung
  • Berühren Sie den Fokus
  • Geo-Tagging
  • Gesichtserkennung
  • Panorama
  • HDR
  • Unterstützung für Videospiegelung und Videoausgabe

Klangverbesserung

xLOUD Erfahrung

Klarer Bass und klares Stereo

Nein

Audio-unterstützte Formate

MP3, 3GPP, MP4, SMF, WAV, OTA, Ogg vorbis

Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 Kbps), Protected AAC (aus dem iTunes Store), HE-AAC, MP3 (8 bis 320 Kbps), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX, und AAX +), Apple Lossless, AIFF und WAV

Video-unterstützte Formate

3GPP, MP4

Unterstützte Videoformate: H.264-Video mit bis zu 1080p, 30 Frames pro Sekunde, High Profile Level 4.1 mit AAC-LC-Audio mit bis zu 160 Kbps, 48 ​​kHz, Stereo-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov; MPEG-4-Video mit bis zu 2,5 MBit / s, 640 x 480 Pixel, 30 Frames pro Sekunde, Simple Profile mit AAC-LC-Audio mit bis zu 160 Kbps pro Kanal, 48 kHz, Stereo-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov; Motion JPEG (M-JPEG) mit bis zu 35 MBit / s, 1280 x 720 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Audio in ulaw, PCM-Stereo-Audio in .avi-Dateiformat

Batteriekapazität

Nicht entfernbarer Li-Ion-Akku mit 1305 mAh

Nicht entfernbarer Li-Po-Akku mit 1432 mAh (5,3 Wh)

Sprechzeit

2G: 6 Stunden

3G: 5 Stunden

2G: 14 Stunden

3G: 8 Stunden

Bereithalten

2G: 470 Stunden

3G: 475 Stunden

2G / 3G: 200 Stunden

Verfügbare Farben

Schwarz, Silber, Rot

Schwarz-Weiss

Messaging

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, IM, Push-E-Mail

iMessage, SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-E-Mail

Browser

HTML5, Adobe Flash

HTML (Safari)

Radio

UKW-Radio mit RDS

Nein

Geographisches Positionierungs System

GPS mit A-GPS-Unterstützung

A-GPS-Unterstützung

Java

Java über den Java MIDP-Emulator

Nein

Zusatzfunktionen

  • Reality-Anzeige mit Mobile BRAVIA® Engine
  • Screenshot-Aufnahme
  • WhiteMagic-Technologie
  • Motion-Gaming
  • Timescape mit Twitter integriert
  • Synchronisierung über Exchange ActiveSync, Google Sync und Facebook
  • Rauschunterdrückung
  • Google Sprachsuche, Google Talk mit Video-Chat, Google Mail, Google Kalender, Google Gallery 3D, Google Maps mit Street View und Latitude
  • SNS-Integration
  • HDMI-Anschluss
  • Veranstalter
  • Dokumentbetrachter
  • Sprachnotiz / Wahl / Befehle
  • Predictive Texteingabe
  • OfficeSuite von MobiSystems 5
  • Kratzfeste Glasrückwand
  • Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon
  • Siri-Befehle und Diktat in natürlicher Sprache
  • iCloud Cloud-Dienst
  • Integration von Twitter und Facebook
  • TV-Out
  • Karten
  • Audio- / Video-Player / -Editor
  • Veranstalter
  • Dokumentbetrachter
  • Bildbetrachter / Editor
  • Sprachnotiz / Wahl / Befehl
  • Predictive Texteingabe

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen CCD- und CMOS-Sensor

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Sony Xperia P und Alcatel One Touch Idol