Unterschied zwischen Saka Samvat und Vikram Samvat | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Saka Samvat und Vikram Samvat




Hauptunterschied: Saka Samvat und Vikram Samvat sind zwei in Indien häufig verwendete Kalender. Saka Samvat wurde von Indien als offizieller Zivilkalender angenommen. Saka Samvat beginnt ab 78 n.Chr., Während Vikram Samvat ab 57 v. Chr. Beginnt.

Samvat ist ein Begriff, der verwendet wird, um sich auf eine Ära zu beziehen, die im indischen Kalender beschrieben wird. Daher kann samvat als Begriff verwendet werden, um sich auf einen der verschiedenen Hindu-Kalender zu beziehen. Shaka Samvat und Vikram Samvat basieren auf Mondmonaten und Sonnenjahren. Das traditionelle Shaka Samvat folgt jedoch den Sonnenjahren, und das moderne Shaka Samvat folgt den Solaren Tropenjahren.

Beide basieren auf den Chaitra-Kalenderjahren, die nach den Sonnenmonaten benannt sind: 1. Chaitra 2. Vaisakha 3. Jyaishtha 4. Ashadha 5. Sravana 6. Bhadra 7. Asvina 8. Kartika 9. Agrahayana oder Margasirsha 10. Pausha 11. Magha 12. Phalguna

Es wird angenommen, dass Saka Samvat auf der Feier basiert, die zum Zeitpunkt der Krönung des Shalivahan-Königs im Jahr 78 n. Chr. Stattfand. Gudi Padao (März-April) gibt den Beginn dieses Jahres an. Der neu formulierte Saka-Kalender wird in Indien offiziell als Zivilkalender verwendet. Sein Jahr Null beginnt in der Nähe des Frühlingsäquinoktiums des Jahres 78 n. Chr. Indem wir das Saka-Jahr um 78 erhöhen, erhalten wir ein christliches Jahr. z.B. Saka 1752 + 89 = A. D. 1841. Es ist der nationale Zivilkalender Indiens und wurde von der Regierung angenommen. von Indien am 22. März 1957. Das Jahr in diesem Kalender beginnt am 1. Chaitra, das heißt 22. März in normalen Gregorianischen Kalenderjahren, und am 21. März in einem Leap-Gregorianischen Jahr. Es wird auch in Java und Bali mit Hinduismus Religion in Indonesien verwendet.

Vikram Samvat wird oft mit Raja Vikramaditya von Ujjain in Verbindung gebracht, und es wird vermutet, dass dieser Kalender seinem Sieg über die Saka in 56 v. Chr. Folgt. Das neue Jahr in diesem Kalender beginnt mit dem ersten Tag von Kartik, der auf das indische Festival Deewali folgt. Um ein gregorianisches Datum zu erhalten, das dem Datum von Vikram Samwat entspricht, müssen 57 Jahre vom Datum von Vikram Samvat abgezogen werden. Zum Beispiel: 2067 VS = (2089 - 57) AD = 2032AD. Dies wird offiziell in Nepal befolgt und wird auch im Westen und Nordwesten Indiens häufig verwendet.

Einige der wichtigsten Unterschiede sind in der nachstehenden Tabelle aufgeführt:

Saka Samvat

Vikram Smavat

Epoche der Epoche mit Bezug auf den Gregorianischen Kalender

AD-Jahr –78 von März / April bis Dezember AD-Jahr –79 von Jan bis März / Apr

Jahr des Jahres +57 von März / April bis Dezember Jahr des Jahres +56 von Januar bis März / April (verwendet in Chaitra-Kalender)

Beyogen auf

die Krönung des Shalivahan-Königs in 78AD.

Vermutlich basiert auf der Krönung von Vikramaditya von Ujjain im Jahre 56 v. Chr.

Startmarkierung

Gudi Padvo (März - April)

Diwali (Okt - Nov)

Andere Namen

Shaka Samvat

(Vikram Samwat, Vikram Sambt, Bikram Samvat, Bikram Samwat, Bikram Sambat oder Vikram's Era)

Alter

Jünger um 135 Jahre

Älter um 135 Jahre

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Ausgeschlossen, Ausgeschlossen und Ausgesetzt

Nächster Artikel

Unterschied zwischen HTML5 und Flash