Unterschied zwischen Said und Told | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Said und Told




Hauptunterschied: Die Worte, die gesagt und gesagt werden, haben eine ähnliche Bedeutung, aber ihre Angemessenheit basiert auf dem Kontext, in dem sie verwendet werden.

Menschen, die versuchen, die englische Sprache zu lernen, stoßen immer wieder auf Dilemmata hinsichtlich der Verwendung von Wörtern mit ähnlicher Bedeutung wie "gesagt" und "erzählt". Eine einfache Möglichkeit, die Verwendung dieser beiden Wörter zu verstehen, besteht darin, sie aus der folgenden Perspektive zu betrachten:

  • Sie sagen Wörter.
  • Sie sagen jemand über etwas

Die obigen Sätze helfen sehr zu verstehen, dass eine Person, wenn sie während eines Gesprächs spricht, aus ihrer Sicht etwas sagt, aus der Sicht eines Hörers oder eines Zuschauers jedoch dem Rest der Person etwas sagt Menschen, die an dem Gespräch teilnehmen.

Grammatisch ist "erzählt" ein transitives Verb, das immer ein Objekt benötigt, um einen Sinn zu ergeben. Für "said" ist jedoch kein Objekt erforderlich. Ein Satz, der gesagt hat, muss keinen Gegenstand enthalten, aber ein Satz, der gesagt hat, muss notwendigerweise einen Gegenstand darin enthalten.

Zum Beispiel:

ich sagte dass ich bis Montag zurück sein würde.

Im obigen Satz ist "Ich" das Subjekt, aber es gibt keinen Gegenstand im Satz. Der Satz ist jedoch immer noch vollständig und auch absolut sinnvoll, was im Fall von erzählt nicht der Fall ist.

Zum Beispiel:

ich erzählte dass ich bis Montag zurück sein würde.

Der obige Satz würde in Bezug auf die Grammatik falsch sein. Told ist ein transitives Verb und sollte daher immer mit einem Objekt verknüpft werden. Das Fehlen eines Objekts in diesem Satz fühlt sich unvollständig an und macht keinen Sinn. Mit der Hinzufügung eines Objekts in Form des Pronomen „sie“ wäre dieser Satz jedoch grammatikalisch korrekt und absolut sinnvoll:

ich erzählte ihr, dass ich bis Montag zurück sein würde.

Der Satz sieht nun vollständig aus und bietet ein klareres Bild als zuvor.

Es gibt auch andere Unterschiede bei der Verwendung der beiden Wörter. Told wird im Allgemeinen verwendet, um einer Person oder Personen Informationen zu geben. Diese bezieht sich auf jede Art von Konversation und wird daher in Konversationen eher beiläufig verwendet. Mit dieser Angabe wird berichtet, was ein anderer gesprochen hat, beispielsweise ein Kommentar, ein Zitat usw. Dies ist auch einer der Gründe, warum "Sprüche" so genannt werden. Im Gegensatz dazu wird erzählt, um zu berichten, was jemand mit einer bestimmten Person oder einer Gruppe von Personen gesprochen hat.

Zum Beispiel:

Sie erzählte uns über ihre Erfahrungen in Berlin.

Dies ist die korrekte Form der Verwendung. Wenn jedoch gesagt wurde, in diesem Satz ersetzt zu ersetzen, würde seine Bedeutung geändert und der Satz würde auch grammatikalisch falsch sein.

Eine andere Möglichkeit, den Unterschied zwischen Besagtem und Erzähltem zu betrachten, besteht darin, dass Erzählen oft in Sätzen verwendet wird, die in direkter Sprache aufgebaut sind, während sie in Sätzen verwendet werden, die durch indirekte Sprache gebildet werden.

Zum Beispiel:

Der Lehrer erzählte uns zu schweigen. (Direkte Rede)

Sei still, der Lehrer sagte zu uns. (Indirekte Rede)

Daher sind die Unterschiede zwischen Besagtem und Erzähltem sehr subtil, aber nicht auf sie zu verzichten.

Vergleich zwischen Said und Told:

Sagte

Erzählte

Art des Verbs

Intransitiv

Transitiv

Bedingung

N / A

Benötigt immer einen Gegenstand in einem Satz.

Gebraucht

Mehr beiläufig

Formal und kausal. Formal beim Bestellen oder Befehlen.

Implikation

Said wird verwendet, um zu berichten, was jemand anderes gesagt hat.

Told wird verwendet, um zu berichten, was eine andere Person mit einer bestimmten Person oder einer Gruppe von Personen gesprochen hat.

Direkte / indirekte Rede

Sie wird in indirekter Sprache prominent verwendet.

Told wird in direkter Rede großzügig verwendet.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Motherboard und Chipsatz

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Herzstillstand und kardiogenem Schock