Unterschied zwischen rotten Tomaten und IMDb | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen rotten Tomaten und IMDb




Hauptunterschied: IMDb (Internet Movie Database, Internet Movie Database) ist eine Online-Datenbank für alles, was mit Film zu tun hat. Es enthält alle Informationen zu Filmen, Fernsehprogrammen, Webserien und Videospielen. Rotten Tomatoes hingegen stylt sich selbst als Film-Review-Aggregator vor. Grundsätzlich ist ein Film-Review-Aggregator ein System, das Reviews von Filmen sammelt.

Rotten Tomatoes und IMDb sind zwei verschiedene Websites, die sich mit Filmen und Filmen beschäftigen. Die beiden sind jedoch nicht genau gleich. Obwohl sie sich sehr ähnlich sind, liegt ihr Hauptaugenmerk auf dem, was die beiden unterscheidet.

Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich bei IMDb (Internet Movie Database, Internet Movie Database) um eine Online-Datenbank für alles, was mit Film zu tun hat. Es enthält alle Informationen zu Filmen, Fernsehprogrammen, Webserien und Videospielen. Dazu gehören Informationen zu Besetzung, Produktionscrew, fiktiven Charakteren, Biografien, Plotzusammenfassungen, Wissenswertem und Rezensionen.

Rotten Tomatoes hingegen stylt sich selbst als Film-Review-Aggregator vor. Grundsätzlich ist ein Film-Review-Aggregator ein System, das Reviews von Filmen sammelt. Es wurde nun auch um TV-Inhalte sowie Webinhalte wie Webserien erweitert. Die Site funktioniert, indem der betreffenden Arbeit eine Nummer auf einer Skala zugewiesen wird. Die anderen sehen dann eine durchschnittliche Bewertung für die Arbeit, um zu entscheiden, ob sie angezeigt wird. Der Name der Website stammt aus der Praxis des Publikums, das bei einer Bühnenproduktion faule Tomaten wirft, wenn es enttäuschend ist.

Heute enthält die IMDb jedoch auch Rezensionen von Filmen und anderen Inhalten. Dieser Inhalt wird jedoch von regelmäßigen Nutzern überprüft, während Filme auf Rotten Tomatoes von Kritikern und Fachleuten geprüft werden, weshalb die Bewertungen der beiden Websites manchmal sehr unterschiedlich sein können. Darüber hinaus enthalten beide Websites auch Nachrichten über Film- und TV-Inhalte sowie Standbilder und Fotos von Prominenten. Trotzdem neigen Rotten Tomatoes dazu, sich hauptsächlich an Hollywood-Filmen zu halten, wohingegen IMDb dazu neigt, Inhalte aus der ganzen Welt zu integrieren.

Trotzdem werden beide Standorte hauptsächlich für ihren ursprünglichen Zweck verwendet. IMDb hat sich zu der branchenüblichen Ressource und zu einer maßgeblichen Referenz für wer-was-wo-wann-Informationen zur Filmproduktion und zum Personal entwickelt. Rotten Tomatoes ist jedoch nach wie vor in erster Linie ein Aggregat für Bewertungen.

Vergleich zwischen Rotten Tomatoes und IMDb:

Verrottete Tomaten

IMDb

Vollständige Form

-

Internet-Filmdatenbank

Gestartet

1998

1990

Art

Aggregator überprüfen

Online-Datenbank

Inhalt

Bewertungen für Filme, TV-Inhalte und Webinhalte

Informationen zu Filmen, Fernsehprogrammen und Videospielen, einschließlich Informationen zu Prominenten wie Schauspielern, Regisseuren, Produzenten, Musikern usw. Außerdem enthält es Informationen zu Preisverleihungen.

Bewertungen

Bewertungen von zertifizierten Gildenmitgliedern und Kritikern.

Bewertungen durch das allgemeine Publikum.

Bild mit freundlicher Genehmigung: rottentomatoes.com, giacomobucci.com

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Flash-Laufwerken und externen Festplatten

Nächster Artikel

Unterschied zwischen BMI und BMR