Unterschied zwischen Organisation und Industrie | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Organisation und Industrie




Hauptunterschied: Eine Organisation ist eine Gruppe von Menschen, die zu einem bestimmten Zweck zusammenarbeiten. Eine Industrie ist ein Teil des Geschäfts, in dem mit harter Arbeit und großem Aufwand Waren hergestellt oder hergestellt werden.

Organisation und Industrie sind miteinander verbunden. Ohne die Hilfe einer Organisation kann sich die Industrie nicht bilden, und wenn sich die Industrie nicht formiert, kann die Organisation ihr Ziel nicht erreichen.

Ein Organisation ist ein Joint Venture und wird von vielen Menschen geführt. Die Organisation wird durch direkte oder indirekte Investitionen betrieben. Die Organisation ist in einer größeren Form und umfasst eine Reihe von Firmen. Es hat bestimmte Ziele zu erreichen und ist mit einer externen Umgebung verbunden. Es leitet sich vom griechischen Wort "Organon" ab, was "Organ" bedeutet - ein Teil einer bestimmten Aufgabe.

Laut BusinessDictionary.com ist eine Organisation „eine soziale Einheit von Menschen, die strukturiert und verwaltet wird, um ein Bedürfnis zu erfüllen oder kollektive Ziele zu verfolgen. Alle Organisationen verfügen über eine Verwaltungsstruktur, die die Beziehungen zwischen den verschiedenen Aktivitäten und den Mitgliedern bestimmt und Rollen, Verantwortlichkeiten und Befugnisse für die Ausführung verschiedener Aufgaben untergliedert und zuweist. Organisationen sind offene Systeme - sie wirken sich auf ihre Umgebung aus und sind davon betroffen. “

Es gibt viele, viele Leute, die in einer Organisation arbeiten. Sie sind - Vorsitzender oder Verwaltungsrat, Dekan, Abteilungsleiter, Finanzbeauftragter, Kontenmanager, Verwaltungsbeamter, Projektmanager, Mitarbeiter usw.

Ein Industrie ist ein Teil des Geschäfts für die Herstellung oder Herstellung von Gütern mit harter Arbeit und großem Aufwand. Es kann in verschiedene Stufen eingeteilt werden, so dass es leicht verständlich ist.

Primär: Primär bedeutet zuerst. Dies sind kleine Industrien, die Rohstoffe herstellen, aus denen nützliche Gegenstände hergestellt werden können.

Sekundär: Sekundär bedeutet Sekunde. Dies sind die Industrien, die durch Verarbeitung und Herstellung Rohstoffe in verwertbare Materialien umwandeln.

Tertiär: Tertiär bedeutet dritter. Diese Branchen umfassen Transport, Finanzen, Bildung, Einzelhandel und andere Dienstleistungen.

Quartär: Quartär bedeutet viertens. Diese Branchen sind die Schaffung und der Transfer von Informationen, einschließlich Forschung und Ausbildung.

Binär: Quinary bedeutet fünfter. Diese Branchen steuern den Entscheidungsprozess in Industrie und Regierung.

Laut BusniessDictionary.com ist die Industrie „die produzierenden oder technisch produktiven Unternehmen in einem bestimmten Bereich, Land, Region oder einer bestimmten Volkswirtschaft oder einzeln betrachtet. Eine einzelne Branche wird häufig nach ihrem Hauptprodukt benannt. zum Beispiel die Autoindustrie. Zu statistischen Zwecken werden die Branchen im Allgemeinen nach einheitlichen Klassifizierungscodes wie der Standard Industrial Classification (SIC) kategorisiert. “

Es gibt viele Arten von Industrien - Elektronikindustrie, Agrarindustrie und chemische Industrie, Fertigungsindustrie, Baumwollindustrie, Stahlindustrie, Erdölindustrie und Bergbauindustrie.

Organisation ist ein Ort, an dem verschiedene Menschen zusammenkommen, um für die Gesellschaft zu arbeiten, wohingegen die Industrie ein Ort ist, an dem Menschen in Gruppen für die Entwicklung eines Landes arbeiten. Organisation ist mehr ein Meister als eine körperliche Aktivität. Die Industrie ist eher eine körperliche Arbeit, weil sie die Wunschziele einer Organisation erfüllen muss.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia P

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Vollbett und Doppelbett