Unterschied zwischen Zwiebeln und Schalotten | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Zwiebeln und Schalotten




Hauptunterschied: Zwiebeln wachsen als einzelne, reife Zwiebel pro Pflanze, die beim Aufschneiden mehrere Schichten aufweist. Schalotten wachsen wie Knoblauch in Zwiebelgruppen. Sie haben eine feste Konsistenz, einen süßen, aromatischen und scharfen Geschmack.

Zwiebeln und Schalotten werden üblicherweise austauschbar verwendet. Viele erkennen nicht einmal den Unterschied zwischen den beiden. Aufgrund der Ähnlichkeiten zwischen ihnen glauben viele tatsächlich, dass Schalotten nur kleinere Zwiebeln sind. In Wirklichkeit handelt es sich dabei um zwei verschiedene Arten.

Zwiebeln sind große Zwiebeln, die unter der Erde wachsen. Zwiebeln wachsen als einzelne, reife Zwiebel pro Pflanze, die beim Aufschneiden mehrere Schichten aufweist. Schalotten dagegen ähneln Zwiebeln, sind aber milder im Geschmack. Sie neigen dazu, in Zwiebelgruppen wie Knoblauch zu wachsen. Schalotten stammen aus Zentral- und Südostasien.

Zwiebeln und Schalotten werden am häufigsten zum Kochen verwendet. Sie haben die gleichen Verwendungen bei der Zubereitung von Speisen und können zum größten Teil austauschbar verwendet werden. Sie können roh, eingelegt, pulverisiert, getrocknet oder gekocht und karamellisiert werden. Schalotten neigen zu einer festeren Konsistenz und einem süßeren, aromatischen und scharfen Geschmack. Ihr Geschmack ist eher als eine Kreuzung zwischen Knoblauch und Zwiebeln definiert. Viele bevorzugen Schalotten gegenüber Zwiebeln, da Schalotten einen milderen Zwiebelgeschmack haben, da sie dem scharfen, würzigen, würzigen und scharfen Geschmack der Zwiebel entgegenstehen.

Sowohl Zwiebeln als auch Schalotten gelten als gesund und werden als Teil einer gesunden und nahrhaften Ernährung empfohlen. Alle Zwiebelsorten enthalten Phenole und Flavonoide, bekannt als Vitamin P und Citrin, die entzündungshemmende, antimikrobielle, krebsbekämpfende und antiallergische Eigenschaften haben. Schalotten neigen dazu, mehr dieser Verbindungen als Zwiebeln zu enthalten. Der Konsum einer großen Menge von Zwiebeln ist auch für Frauen sehr vorteilhaft, da Zwiebeln dazu beitragen, Osteoklasten zu zerstören, eine Knochenzelle, die Knochen abbaut und Osteoporose verursacht.

Ein vollständiger Vergleich zwischen Zwiebeln und Schalotten:

Zwiebeln

Schalotten

Königreich

Plantae

Plantae

Auftrag

Spargeln

Spargeln

Familie

Amaryllidaceae

Amaryllidaceae

Unterfamilie

Allioideae

Allioideae

Gattung

Lauch

Lauch

Spezies

A. cepa

A. cepa var. Aggregatum

Beschreibung

Große Zwiebeln, die unter der Erde wachsen. Wächst als einzelne reife Zwiebel pro Pflanze. Wenn die Birne aufgeschnitten wird, werden mehrere Schichten sichtbar.

Sieht aus wie eine kleine, längliche Zwiebel mit kupferner, rötlicher oder grauer Haut. Wenn geschält, trennen sich Schalotten in Knoblauchzehen.

Farbe und Typen

Gewöhnliche Zwiebeln sind normalerweise in drei Farben erhältlich: Gelb, Rot und Weiß. Gelbe Zwiebeln, auch braune Zwiebeln genannt, sind vollmundig und ein verlässlicher Bereitschaftsbetrieb für fast alles. Die rote Zwiebel ist eine gute Wahl für frische Zwecke oder zum Grillen und Grillen. Weiße Zwiebeln sind die traditionellen Zwiebeln der klassischen mexikanischen Küche. Sie haben eine goldene Farbe und einen süßen Geschmack, wenn sie gebraten werden.

Die Hautfarbe kann von goldbraun über grau bis rosarot variieren und ihr cremefarbenes Fleisch ist normalerweise mit Grün oder Magenta gefärbt.

Geschmack

Scharfer Schwefelgeschmack, scharf, anhaltend, sogar irritierend, aber wenn gebraten wird, wird die Zwiebel süß und viel weniger scharf.

Milder Zwiebelgeschmack, zwischen Knoblauch und Zwiebeln, süßer als Zwiebeln. Passen Sie gut zu Hühnchen und Fisch.

Leistungen

Phenole und Flavonoide, bekannt als Vitamin P und Citrin, die entzündungshemmende, antimikrobielle, krebsbekämpfende und antiallergische Eigenschaften haben.

Weitere Phenole und Flavonoide, bekannt als Vitamin P und Citrin, die entzündungshemmende, antimikrobielle, krebsbekämpfende und antiallergische Eigenschaften haben.

Verwendet beim Kochen

Frisch zubereitet, roh in kalten Salaten, als Verdickungsmittel für Currys, eingelegte Zwiebeln, als Beilage zu Fisch und Chips.

Frisch zubereitet, eingelegt als Grundgewürze, als Gewürz (fein geschnitten und frittiert).

Verwendet in der Medizin

Für die Wirksamkeit von Zwiebeln gegen Erkrankungen, die von der Erkältung über Herzkrankheiten bis hin zu Diabetes, Osteoporose und anderen Krankheiten reichen, wurden weitreichende Aussagen gemacht. Sie enthalten chemische Verbindungen, von denen angenommen wird, dass sie entzündungshemmende, cholesterin-, antikrebs- und antioxidative Eigenschaften wie Quercetin besitzen. Vorläufige Studien haben gezeigt, dass der Konsum von Zwiebeln das Risiko für Kopf- und Halskrebs senkt. Der Konsum einer großen Menge an Zwiebeln ist für Frauen sehr vorteilhaft, da Zwiebeln dazu beitragen, Osteoklasten zu zerstören, eine Knochenzelle, die Knochen abbaut und Osteoporose verursacht. Sie werden auch verwendet, um Blasen, Furunkel und sogar Halsschmerzen zu heilen.

Behandlung von Halsschmerzen mit Honig.

Andere Verwendungen

Für das Färben wurden Zwiebelhäute verwendet. Viele glauben, dass sie ein Aphrodisiakum sind. Früher wurden Zwiebeln von Ärzten verschrieben, um bei Frauen mit Unfruchtbarkeit zu helfen.

Einige halten sie für ein Aphrodisiakum, da sie häufig mit Zwiebeln ausgetauscht werden können.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

Nächster Artikel

Unterschied zwischen NEFT, RTGS, ACH, Wire, EFT und IMPS