Unterschied zwischen OLAP und OLTP | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen OLAP und OLTP




Hauptunterschied: Die Online Analytical Processing ist für die Beantwortung mehrdimensionaler Abfragen konzipiert, während die Online Transaction Processing die üblichen Geschäftsanwendungen vereinfacht und verwaltet. Während OLAP kundenorientiert ist, ist OLTP marktorientiert.

Sowohl OLTP als auch OLAP sind zwei der gängigen Systeme zur Verwaltung von Daten. Das OLTP ist eine Kategorie von Systemen, die die Transaktionsverarbeitung verwaltet. OLAP ist eine Zusammenstellung von Möglichkeiten zum Abfragen mehrdimensionaler Datenbanken. Dieser Artikel hilft bei der Unterscheidung zwischen den beiden Datensystemen.

Das OLAP steht für "Online Analytical Processing". Es ist eine Klasse von Systemen, die Antworten auf mehrdimensionale Abfragen bereitstellt. Es verwaltet historische Daten und speichert nur die relevanten Daten. Es ist hauptsächlich durch ein geringes Transaktions- oder Datenvolumen gekennzeichnet. Hierbei handelt es sich um Konsolidierungsdaten, und die typische Datenquelle für eine OLAP-Datenbank sind die OLTP-Datenbanken oder das Data Warehouse.

Die OLAP-Datenbanken sind stark entnormalisiert, wodurch die Dateien überflüssig werden und die Analyseleistung verbessert wird. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit des Systems ist sehr langsam und kann abhängig von den Daten bis zu vielen Stunden dauern.

Das OLAP-System organisiert Daten in einem mehrdimensionalen Modell, das für die Entscheidungsunterstützung und Datenanalyse geeignet ist. Der Hauptzweck von OLAP ist die Unterstützung bei der Entscheidungsunterstützung, Planung und Problemlösung. Es zeigt die multidimensionale Ansicht aller Arten von Geschäftsaktivitäten.

Der Begriff OLTP steht für "Online Transaction Processing". Hierbei handelt es sich um eine Klasse von Systemen, die transaktionsorientierte Anwendungen vereinfachen und verwalten, normalerweise für die Dateneingabe und die Transaktionsverarbeitung. Es verwaltet aktuelle Daten und speichert alle angegebenen Daten. Es zeichnet sich durch eine Vielzahl kurzer Online-Transaktionen und eine schnelle Reaktion der Benutzer in Echtzeit aus.

OLTP sind Betriebsdaten. Es wird als die ursprüngliche Quelle der Daten betrachtet. Die Daten in der OLTP-Datenbank sind strukturiert, detailliert und organisiert, sodass Geschwindigkeit, Leistung, Zuverlässigkeit, Datenintegrität und Sicherheit bevorzugt werden. Die Datenbanken sind stark normalisiert, was bedeutet, dass nur sehr wenig oder keine Datenredundanz vorhanden ist.

Der Hauptzweck des OLTP-Systems besteht darin, die grundlegenden Geschäftsaufgaben zu steuern oder auszuführen. Der Schwerpunkt der Systeme liegt auf einer sehr schnellen Abfrageverarbeitung, der Aufrechterhaltung der Datenintegrität in Umgebungen mit mehreren Zugriffen und einer Effektivität, die anhand der Anzahl von Transaktionen pro Sekunde gemessen wird. Die Leistung der OLTP-Datenbank ist jedoch bei Echtzeit-Datenanalysen sehr schlecht.

Vergleich zwischen OLTP und OLAP:

OLAP

OLTP

Abkürzung

Es steht für "Online Analytical Processing".

Es steht für "Online Transaction Processing".

Benutzen

Es wird für die Abfrageverarbeitung verwendet.

Es wird für die Transaktionsverarbeitung verwendet.

Daten

  • Es enthält historische Daten.
  • Es speichert nur relevante Daten.
  • Im analytischen Prozess wird es nicht normalisiert.
  • Es hat eine große Datenbank.
  • Es enthält nichtflüchtige Daten.
  • Es enthält aktuelle Daten.
  • Es speichert alle Daten.
  • Es ist für einen effizienten Transaktionsprozess normalisiert.
  • Es hat eine kleine Datenbank.
  • Es enthält flüchtige Daten.

Art

Es ist analyseorientiert.

Es ist anwendungsgesteuert.

Quelle

Die Daten stammen aus verschiedenen OLTP-Quellen.

Es ist die ursprüngliche Datenquelle.

Zweck

Hilfe bei der Planung, Problemlösung und Entscheidungsunterstützung.

Kontrolle und Ausführung grundlegender Geschäftsaufgaben.

Geschäft

Es zeigt die multidimensionale Ansicht aller Arten von Geschäftsaktivitäten.

Es zeigt den laufenden Geschäftsprozess.

Aktualisierung

Es gibt regelmäßig lange laufende Stapeljobs, die die Daten aktualisieren.

Kurze und schnelle Einfügungen und Updates, die vom Endbenutzer initiiert wurden.

Anfragen

Sie sind oft komplexe Abfragen mit Aggregationen.

Sie sind standardisierte und einfache Abfragen.

Geschwindigkeit

Je nach Daten ist es langsam.

Es ist sehr schnell.

Markt

Es ist kundenorientiert.

Es ist marktorientiert.

Datenbank Design

Es wird mit weniger Tabellen deaktiviert und verwendet Stern- oder Schneeflockenschemas.

Es ist bei vielen Tabellen stark normalisiert.

Aussicht

Es repräsentiert die Managementsicht.

Es repräsentiert die Büro- oder Bedieneransicht.

Benutzer

Es gibt nur wenige gleichzeitige Benutzer.

Es hat viele gleichzeitige Benutzer.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

Nächster Artikel

Unterschied zwischen NEFT, RTGS, ACH, Wire, EFT und IMPS