Unterschied zwischen Nokia Lumia 620 und LG Nexus 4 | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Nokia Lumia 620 und LG Nexus 4




Hauptunterschied: Eines der neuesten Smartphones unter der Marke ist das Nokia Lumia 620. Das Nokia Lumia 620 wendet sich an Einsteiger, die ein Windows Phone 8 ausprobieren möchten, sich aber nicht zu viel leisten können. Das Nexus 4 ist Googles viertes Nexus-Android-Smartphone. Es soll ein reines Android-Erlebnis bieten.

Das finnische multinationale Kommunikations- und Informationstechnologieunternehmen Nokia ist für seine langlebigen Mobiltelefone bekannt. Mit dem zunehmenden Aufkommen von Smartphones begann der Verkauf von einfachen, aber robusten Nokia-Handys zu sinken. Um diesen Trend auszugleichen, hat Nokia sich mit Microsoft zusammengetan, um eine Reihe von Smartphones auf den Markt zu bringen, die auf Microsofts Windows basieren. Diese Serie von Mobiltelefonen mit dem Namen Nokia Lumia kann unter Microsoft Windows Mobile 8 ausgeführt werden.

Eines der neuesten Smartphones unter der Marke ist das Nokia Lumia 620. Das Nokia Lumia 620 wendet sich an Einsteiger, die ein Windows Phone 8 ausprobieren möchten, sich aber nicht zu viel leisten können. Das Telefon ist ein anständiges Stückgut, vor allem wenn man den Preis bedenkt. Es verfügt über einen 3,8-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel. Es verfügt über einen Qualcomm Snapdragon S4 Dual-Core 1 GHz Krait und einen 512 MB RAM. Es verfügt über eine interne Speicherkapazität von 8 GB und einen externen Speicher, der auf bis zu 64 GB erweitert werden kann.

Das Nokia Lumia 620 verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz sowie eine sekundäre VGA-Kamera, die nach vorne gerichtet ist. Wie die meisten Telefone unter der Marke Lumia ist das Telefon in verschiedenen hellen Farben erhältlich, z. B. in Limettengrün, Orange, Magenta, Gelb, Cyan und in der Regel Weiß und Schwarz. In der Tat verfügt das Telefon über Rückwände in diesen Farben, sodass der Benutzer alle paar Tage die Farbe des Telefons ändern kann.

Das Telefon wurde jedoch als etwas plastisch und billig angesehen. Das Telefon ist auch etwas schwerer. Ein weiteres Problem des Telefons, in der Tat alle Windows-Telefone, besteht darin, dass es mit dem integrierten Internet Explorer-Browser ausgestattet ist, was manchmal sehr verzögert sein kann, und die Telefone unterstützen keine anderen Browser. Darüber hinaus ist die Auswahl an Apps, die unter Windows verfügbar sind, recht begrenzt, insbesondere im Vergleich zu den für Android und Apple verfügbaren Apps.

Android ist eine Open-Source-Software, dh, der Code steht für Gerätehersteller, Mobilfunkanbieter und begeisterte Entwickler zur Modifikation und Verteilung frei zur Verfügung. Google hat unter anderem eine eigene Reihe von Smartphones auf Android-Basis namens Google Nexus eingeführt. Jedes Gerät der Nexus-Linie wird in Zusammenarbeit mit Google und einem führenden OEM-Partner (Original Equipment Manufacturer) hergestellt.

Die Nexus-Geräte haben im Allgemeinen einen Vorteil gegenüber anderen Geräten, da das Android in den Nexus-Geräten rein ist, d. H. Das Android hat keine Hersteller- oder Mobilfunkanbieter-Modifikationen, wie z. B. eine benutzerdefinierte grafische Benutzeroberfläche. Das Android-Gerät verfügt außerdem über einen nicht verriegelbaren Bootloader, der die weitere Entwicklung und Modifikation des Endbenutzers ermöglicht. Dies wird normalerweise auf anderen Android-Smartphones blockiert.

Das Nexus 4 ist Googles viertes Nexus-Android-Smartphone. Es wurde in Zusammenarbeit mit LG Electronics produziert. Das Telefon verfügt über einen 1,5 GHz Quad-Core-Prozessor mit Snapdragon S4 Pro, 2 GB RAM, 8 oder 16 GB internen Speicher, eine 1,3-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite und eine 8-Megapixel-Rückfahrkamera sowie ein Micro-SIM-Kartenfach. Das Telefon läuft unter dem Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean), das mit dem Telefon gestartet wurde. Das Telefon verfügt auch über eine neue Kameratechnik, die Photo Sphere. Dadurch können 360 ° Panoramaaufnahmen gemacht werden.

Die Informationen für die detaillierte Tabelle zu den beiden Telefonen stammen von der Nokia-Website, der Google Nexus-Website, techradar.com und GSMArena.com.

Nokia Lumia 620

Nexus 4

Erscheinungsdatum

Januar 2013

November 2012

Unternehmen

Nokia

Google; entworfen in Zusammenarbeit mit und hergestellt von LG Electronics.

Größe

115,4 · 61,1 · 11 mm, 76 cm³ (4,54 · 2,41 · 0,43 Zoll)

133,9 x 68,7 x 9,1 mm (5,27 x 2,70 x 0,36 Zoll)

Anzeige

TFT kapazitiver Touchscreen, 16M Farben

4,7 Zoll True HD IPS Plus kapazitiver Touchscreen, 16 Millionen Farben

Bildschirm

480 x 800 Pixel, 3,8 Zoll (~ 246 ppi Pixeldichte)

768 x 1280 Pixel (~ 318 ppi Pixeldichte)

Schutz

ClearBlack-Anzeige

Corning Gorilla Glas 2

Gewicht

127 g (4,48 oz)

139 g (4,90 oz)

2G-Netzwerk

GSM 850/900/1800/1900

GSM 850/900/1800/1900

3G-Netzwerk

HSDPA 850/900/1900/2100

HSDPA 850/900/1700/1900/2100

4G-Netzwerk

Nein

Nein

GUI

Microsoft Windows Phone 8

Reines Android

CPU geschwindigkeit

Dual-Core 1 GHz Krait

Quad-Core 1,5 GHz Krait

GPU

Adreno 305

Adreno 320

OS

Microsoft Windows Phone 8

Android OS, v4.2 (Jelly Bean), aufrüstbar auf v4.2.2 (Jelly Bean)

Chipset

Qualcomm Snapdragon S4

Qualcomm APQ8064 Snapdragon

RAM

512 MB RAM

2 GB RAM

SIM-Größe

Mikro-SIM

Mikro-SIM

Interner Speicher

8 GB

8/16 GB Speicher

Erweiterbarer Speicher

microSD, bis zu 64 GB

Nein

Sensoren

Beschleunigungsmesser, Kompass, Polarisationsfilter, Helligkeitssteuerung, Orientierungssensor, Näherungssensor, RGB-Streifen, Verbesserung der Lesbarkeit von Sonnenlicht, Farbverstärkung, Umgebungslichtsensor

Beschleunigungsmesser, Kreisel, Nähe, Kompass, Barometer

Konnektivität

Micro-USB-Ladestecker, 3,5-mm-Audiostecker, Micro-USB-B-Stecker, USB 2.0, Bluetooth 3.0, WLAN, NFC

WiFi 802.11 a / b / g / n, Bluetooth, NFC (Android Beam), GSM / UMTS / HSPA +, GSM / EDGE / GPRS, 3G, HSPA + 42, Kabelloses Laden, SlimPort (TM)

Daten

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, USB, NFC

WiFi, NFC, GPRS, EDGE, USB

Geschwindigkeit

HSDPA, 21 Mbps; HSUPA, 5,76 Mbps

DC-HSDPA, 42 Mbps; HSDPA, 21 Mbps; HSUPA, 5,76 Mbps

WLAN

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband, DLNA, Wi-Fi-Hotspot

Bluetooth

Ja, v3.0 mit A2DP, EDR

Bluetooth v4.0 mit A2DP

USB

microUSB v2.0

microUSB (SlimPort) v2.0

Hauptkamera

5 MP, 2592 × 1936 Pixel, Autofokus, LED-Blitz

8 MP, 3264 x 2448 Pixel, Autofokus, LED-Blitz, Qualität prüfen

Sekundäre Kamera

VGA - 640 x 480 Pixel

1,3 MP

Video

Ja, [E-Mail geschützt]

[E-Mail geschützt]

Kamerafunktionen

Berührungsfokus, Querformat, automatischer und manueller Weißabgleich, Bildbearbeitungsprogramm, Geotagging

Touch-Fokus, Geo-Tagging, Gesichtserkennung, Fotokugel

Klangverbesserung

Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon, Audio Equalizer

SNS-Integration

Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon

Audio-unterstützte Formate

MP3, AMR-WB, AMR-NB, WMA 10 Pro, WMA 9, AAC-LC, AAC + / HEAAC, eAAC + / HEAACv2

MP3 / WAV / eAAC + / AC3-Player

Video-unterstützte Formate

VC-1, H.264 / AVC, H.263, MPEG-4; MP4, WMV, 3GP, M4V

MP4 / H.264 / H.263-Player

Batteriekapazität

Li-Ion-Akku mit 1300 mAh (BL-4J)

2100 mAh Akku

Verfügbare Farben

Limettengrün, orange, magenta, gelb, cyan, weiß und schwarz

Schwarz

Messaging

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-E-Mail, IM

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-Mail, Sofortnachrichten, RSS

Browser

HTML5

HTML5

Radio

Nein

Nein

Geographisches Positionierungs System

Ja, mit A-GPS-Unterstützung und GLONASS

A-GPS-Unterstützung und GLONASS

Java

Nein

Ja, über den Java MIDP-Emulator

Zusatzfunktionen

  • SNS-Integration
  • 7 GB kostenloser SkyDrive-Speicher
  • Dokumentbetrachter
  • Video- / Foto-Editor
  • Sprachnotiz / Wahl
  • Predictive Texteingabe
  • Persönliche Informationsverwaltungsfunktionen: Rechner, Uhr, Kalender, Telefonbuch, Festwahlnummer, Wecker, Soziale Netzwerke im Telefonbuch, OneNote, Geldbörse, Familienzimmer, Kinderecke
  • Business-Apps: Adobe Acrobat Reader kostenloser Download, Lync (Corporate IM) kostenloser Download, Office: Excel, Word, Powerpoint, OneNote, SkyDrive-Speicher für Dokumente und Notizen
  • Unterstützte Dokumentformate: Excel, PDF, Word, Powerpoint
  • Sync-Typ: Exchange ActiveSync, Windows-Companion-App, Mac-Companion-App
  • Inhalt synchronisieren: Kalender, Aufgabenliste, Video, Bilder, Musik, Kontakte
  • Android 4.2 (Jelly Bean)
  • Beschleunigungsmesser
  • Geographisches Positionierungs System
  • Gyroskop
  • Barometer
  • Mikrofon
  • Umgebungslicht
  • Kompass
  • Veranstalter
  • Bild / Video-Editor
  • Dokumenteditor
  • Google-Suche, Karten, Google Mail, YouTube, Kalender, Google Talk, Picasa
  • Sprachnotiz / Wahl / Befehle
  • Predictive Texteingabe

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia P

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Vollbett und Doppelbett