Unterschied zwischen Nintendo Wii und Wii Mini | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Nintendo Wii und Wii Mini




Hauptunterschied: Nintendo Wii und Wii Mini sind neuere Versionen von Nintendo. Wii Mini ist die jüngste Neugestaltung der Wii-Konsole von Nintendo.

Nintendo Wii ist die Spielekonsole der siebten Generation, die am 19. November 2006 veröffentlicht wurde. Wii ist ein fortschrittliches integriertes Spielesystem mit externen Hardware-Entwicklungsanschlüssen. Das Design und die Struktur der Wii konzentrieren sich mehr auf die demographischen Merkmale des Spiels.

Die Nintendo Wii verfügt über eine unglaublich kompakte Systemfunktion, die tragbar ist. Es ist die fünfte große Heimkonsole von Nintendo. Die Nintendo Wii ist ein eigenständiges vertikales System und enthält zusätzliche Hardwarefunktionen. Das gesamte System muss extern an das Fernsehgerät angeschlossen werden, sodass der Benutzer das Spiel auf dem großen Bildschirm betrachten kann. Der Wii-Remote-Controller wird mit dem Handheld verwendet, indem er auf das Gerät zeigt. Es erfasst außerdem die Bewegung in drei Dimensionen und arbeitet mit der Technologie zur Bewegungserkennung. Um ein Spiel einzufügen, befindet sich an der Vorderseite des Systems ein großer Schlitz, der von einem blau leuchtenden Neonlicht umgeben ist. Der Steckplatz kann die vom Nintendo Game Cube verwendeten 8-cm-Discs und die standardmäßigen 12-cm-Discs der Wii-Spiele aufnehmen. Das Wii-System bietet auch die faszinierende Funktion der Spiele-Download-Dienste, die im System vordefiniert sind. Diese Dienste werden als "virtuelle Konsole" bezeichnet und enthalten emulierte Spiele von früheren Systemen. Das Wii-System unterstützt die drahtlose Verbindung mit dem Nintendo DS ohne zusätzliches Zubehör. Dank dieser Konnektivität kann der Spieler das Nintendo DS-Mikrofon und den Touchscreen als Eingang für Wii-Spiele verwenden. Eine weitere bemerkenswerte Funktion der Konsole ist WiiConnect24, mit der das System im Standby-Modus Nachrichten und Updates über das Internet empfangen kann.

Nintendo Wii Mini ist eine kleinere Neugestaltungsversion von Wii. Es wurde von Nintendo rekonstruiert, um die Kosten zu senken und den Marktanteil zu erhöhen. Es wurde erstmals am 7. Dezember 2012 in Kanada veröffentlicht. Die Wii Mini verfügt über eine eigene Version der Systemsoftware von Wii, die aus eigenen Funktionen besteht.

Mehrere Funktionen wurden aus der Wii entfernt, um den Preis zu senken. Zu den entfernten Funktionen gehören: Internetfunktionen, Game Cube-Controller und Speicherkartenanschlüsse, und die Möglichkeit, Game Cube-Spiele zu lesen, wurden entfernt, und es ist nicht mehr möglich, in der erweiterten Auflösung (480p) zu spielen. Die Wii Mini verfügt über eine eigene Version der Systemsoftware von Wii mit einem geänderten Einstellungsmenü. Das System ist nicht abwärtskompatibel. Das neuere Wii Mini-System enthält keinen SD-Kartensteckplatz. Die Hardware des Systems besteht aus einer roten Wii-Fernbedienung und einem Nunchuk-Controller. Der Wii Remote Plus-Controller ist der wichtigste Unterstützer für das Bewegungsspiel auf der Konsole. Sie reagiert auf Bewegung und dreht sich entsprechend, um die Kontrolle zu verbessern, wenn die Spieler schwenken, streichen, stoßen oder wenden. Mit Wii Remote Plus können die Konsole und ihr System aktiver und immersiver werden. Während des Spiels gibt es eine zusätzliche Funktion, d. H. Wenn das Spiel mit mehr als zwei Spielern gespielt werden soll, müssen sie die zusätzlichen Controller sammeln. Da die neue Wii Mini-Konsole das Internet nicht unterstützt, können die zusätzlichen Online-Spiele nicht exportiert werden. Daher werden ausschließlich Wii-Spiele unterstützt.

Vergleich zwischen Nintendo Wii und Wii Mini:

Nintendo Wii

Nintendo Wii Mini

Kurze Beschreibung

Die Wii ist eine von Nintendo veröffentlichte Heimvideospielkonsole.

Die Wii Mini ist eine kürzlich von Nintendo entwickelte Neugestaltung der Wii-Konsole, die mit einem riesigen Katalog von Wii-Spielen kompatibel ist.

Eingeführt am

Das Gerät wurde am 19. November 2006 eingeführt.

Das Gerät wurde am 7. Dezember 2012 eingeführt

Unterstützte Funktionen

Es enthält alle zusätzlichen und entwickelten Online-Funktionen.

Die zusätzlichen mehrstufigen Funktionen wurden aus diesem System entfernt. Die Online-Funktionen werden nicht unterstützt.

Anzahl der Controller

Es gibt nur eine Wii-Fernbedienung, die mit der Bewegungssensorik arbeitet.

Es gibt zwei Fernbedienungen für die Fernerkundung, die rote Wii-Fernbedienung Plus und den Nunchuk-Controller.

SD-Kartensteckplatz

Es gibt einen Steckplatz der SD-Karte in diesem System.

Der Steckplatz für die SD-Karte fehlt hier. Dies ermöglicht die anderen Exportspiele.

Internetverbindungen

Das System unterstützt Internetverbindungen.

Das System unterstützt die Internetverbindung nicht.

Art der Spiele

In diesem System können alle Nintendo Game Cube- und Wii-Spiele gespielt werden.

In diesem System können nur Wii-Spiele gespielt werden, während die Game Cube-Spiele nicht gespielt werden können.

Kostenaufstellung

Es ist teuer und unterstützt alle Funktionen.

Im Vergleich zur Wii ist dies weniger kostspielig, aber die Funktionen werden nicht unterstützt.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Duft und Parfüm

Nächster Artikel

Unterschied zwischen kontinentalem und italienischem Essen