Unterschied zwischen Nexus 4 und iPhone 5 | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Nexus 4 und iPhone 5




Hauptunterschied: Der Nexus 4 wird von vielen Leuten als Schnäppchen betrachtetople wie Google bietet tEr hat ein Mobiltelefon zu einem günstigen Preis und ist mit neuen und innovativen Funktionen ausgestattet. Es enthält auch einen 1,5 GHz Quad-Core-Prozessor. Das iPhone 5 bietet einen größeren Bildschirm, einen schnelleren Prozessor, ein dünneres und leichteres Design, eine neue nanoSIM-Karte und einen kleineren, umkehrbaren Anschluss.

Technologie ist eine sehr dynamische Branche und verändert sich ständig. Dies wirkt sich auch auf die Nachfrage der Benutzer aus, die oft etwas Größeres und besseres wollen, wenn sie sich entscheiden, etwas zu kaufen. Smartphones sind für viele Menschen zu einer Lebensform geworden, die es ihnen ermöglicht, alles und alles unterwegs zu erledigen. Dazu gehören das Eintippen eines Dokuments, das Chatten mit Freunden, Videokonferenzen, das Verfassen von Berichten, das Abrufen von E-Mails usw. Apple und Google stehen ständig miteinander im Wettbewerb, um die wachsende Nachfrage nach besserem und technologisch fortschrittlichem zu erfüllen Smartphones.

Das Apple iPhone 5 ist der Nachfolger des Apple Smartphone-Flaggschiffs. Es ist eines der beliebtesten Produkte, das den Umsatz des Unternehmens ständig gesteigert hat. Obwohl ursprünglich angenommen wurde, dass Apple über die technologisch innovativsten Produkte verfügt, haben sich viele andere Unternehmen für einen guten Wettbewerb eingesetzt. Google ist auf dem Smartphone-Markt relativ neu, obwohl es eines der meistgenutzten Betriebssysteme, das Android, ist. Nexus 4 ist das vierte Android-Handy von Nexus.

Eine Reihe dieser Smartphones und Tablets dieser Unternehmen läuft auf Android. Android ist eine Open-Source-Software, dh, der Code steht für Gerätehersteller, Mobilfunkanbieter und begeisterte Entwickler zur Modifikation und Verteilung frei zur Verfügung. Google hat unter anderem eine eigene Reihe von Smartphones auf Android-Basis namens Google Nexus eingeführt. Jedes Gerät der Nexus-Linie wird in Zusammenarbeit mit Google und einem führenden OEM-Partner (Original Equipment Manufacturer) hergestellt.

Die Nexus-Geräte haben im Allgemeinen einen Vorteil gegenüber anderen Geräten, da das Android in den Nexus-Geräten rein ist, d. H. Das Android hat keine Hersteller- oder Mobilfunkanbieter-Modifikationen, wie z. B. eine benutzerdefinierte grafische Benutzeroberfläche. Das Android-Gerät verfügt außerdem über einen nicht verriegelbaren Bootloader, der die weitere Entwicklung und Modifikation des Endbenutzers ermöglicht. Dies wird normalerweise auf anderen Android-Smartphones blockiert.

Das Nexus 4 ist Googles viertes Nexus-Android-Smartphone. Es wurde in Zusammenarbeit mit LG Electronics produziert. Das Telefon verfügt über einen 1,5 GHz Quad-Core-Prozessor mit Snapdragon S4 Pro, 2 GB RAM, 8 oder 16 GB internen Speicher, eine 1,3-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite und eine 8-Megapixel-Rückfahrkamera sowie ein Micro-SIM-Kartenfach. Das Telefon läuft unter dem Betriebssystem Android 4.2 (Jelly Bean), das mit dem Telefon gestartet wurde. Das Telefon verfügt auch über eine neue Kameratechnik, die Photo Sphere. Dadurch können 360 ° Panoramaaufnahmen gemacht werden.

Das iPhone 5 ist das neueste innovative Produkt der Apple Company. Sie haben das neue Telefon schlanker, dünner und leichter gemacht und noch mehr Funktionen gepackt.Apple behauptet, das iPhone 5 sei 18% dünner, 20% leichter und 12% weniger Gesamtvolumen im Vergleich zum iPhone 4S. Das iPhone 5 ist größer als seine Vorgänger und unterstützt einen 4-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm mit 640 x 1136 Pixeln und 16 Millionen Farben. Das Telefon bietet außerdem Sicherheitsfunktionen wie die Corning Gorilla-Klasse sowie eine oleophobe Beschichtung, die Fingerabdrücke von der Frontscheibe fernhält. Das iPhone 5 wird mit dem neuesten Apple iOS 6 geliefert, das auf 6.1 aktualisiert werden kann. Es umfasst einen 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor von Apple A6, PowerVR SGX543MP3 und 1 GB RAM. Das Telefon ist mit einer nicht erweiterbaren internen Speicherkapazität von 16, 32 oder 64 GB erhältlich.

Das Problem mit dem neuen Betriebssystem ist, dass viele Funktionen, die nur mit iOS 6 funktionieren, in bestimmten Regionen nicht funktionieren, und Apple hat ein laufendes Programm, das laut seiner Aussage in mehreren Regionen Zeit braucht. Das Telefon kann auch als Hotspot fungieren und die Internetverbindung über WLAN, Bluetooth oder USB gemeinsam nutzen. Ähnlich wie die älteren Versionen ist das iPhone 5 mit Siri ausgestattet, mit dem der Benutzer das iPhone über Sprachbefehle bedienen kann. Siri wurde jedoch verbessert und unterstützt zusätzliche Funktionen, z. B. Restaurantreservierungen vornehmen, Apps starten, Twitter-Updates durchführen, das Internet nach Abfragen durchsuchen usw. iOS 6 bietet mehrere neue und / oder aktualisierte Apps, darunter Apple Maps und Sparbuch. Apple Maps wurde ebenfalls mit Feindseligkeiten konfrontiert, da es nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird und auch falsche Anweisungen gibt. Die Sparbuch-App kann Dokumente wie Bordkarten, Eintrittskarten, Gutscheine und Treuekarten abrufen. Das Telefon bietet auch einen neuen Ladeanschluss, der im Vergleich zu den alten Ladegeräten viel kleiner und kompakter ist. Sie benötigen auch einen Konverter, wenn Sie sie mit dem alten Ladegerät, den Docks und anderem Zubehör verwenden möchten. Das Telefon hat auch die Kopfhörerbuchse an der Unterseite des Telefons verschoben.

Das Nexus 4 wird von vielen als ein Schnäppchen angesehen, da Google das Telefon zu einem günstigen Preis und mit neuen und innovativen Funktionen anbietet. The Photo Sphere ist eine neue Technologie von Google, mit der Benutzer 360-Grad-Panorama-Aufnahmen machen können, ohne dass sie horizontal gedehnt wirken. Das iPhone 5 bietet einen größeren Bildschirm, einen schnelleren Prozessor, ein dünneres und leichteres Design, eine neue nanoSIM-Karte und einen kleineren, umkehrbaren Anschluss.

Die Informationen für die detaillierte Tabelle zu den beiden Telefonen stammen von der Apple-Website, der Google Nexus-Website und von GSMArena.com.

Nexus 4

iPhone 5

Erscheinungsdatum

November 2012

September 2012

Unternehmen

Google; entworfen in Zusammenarbeit mit und hergestellt von LG Electronics.

Apple Corporation

Größe

133,9 x 68,7 x 9,1 mm (5,27 x 2,70 x 0,36 Zoll)

123,8 x 58,6 x 7,6 mm

Anzeige

Echter HD IPS Plus kapazitiver Touchscreen, 16 Millionen Farben

4,0 Zoll IPS-LCD mit LED-Hintergrundbeleuchtung

Bildschirm

768 x 1280 Pixel, 4,7 Zoll (~ 318 ppi Pixeldichte)

640 x 1136 Pixel, 16 Millionen Farben

Schutz

Corning Gorilla Glas 2

Corning Gorilla Glas, oleophobe Beschichtung

Gewicht

139 g (4,90 oz)

112 g

2G-Netzwerk

GSM 850/900/1800/1900

GSM 850/900/1800/1900 - GSM A1428

CDMA 800/1900/2100 - CDMA A1429

3G-Netzwerk

HSDPA 850/900/1700/1900/2100

HSDPA 850/900/1900/2100 - GSM A1428

CDMA2000 1xEV-DO - CDMA A1429

4G-Netzwerk

Nein

LTE 700 MHz Klasse 17/1700/2100 - GSM A1428 oder LTE 850/1800/2100 - GSM A1429

LTE 700/850/1800/1900/2100 - CDMA A1429

GUI

Reines Android

IUI

CPU geschwindigkeit

Quad-Core 1,5 GHz Krait

1,2 GHz Dual Core Apple A6

GPU

Adreno 320

PowerVR SGX543MP3

OS

Android OS, v4.2 (Jelly Bean), aufrüstbar auf v4.2.2 (Jelly Bean)

iOS 6, aufrüstbar auf iOS 6.1

Chipset

Qualcomm APQ8064 Snapdragon

Apple A6

RAM

2 GB RAM

1 GB

SIM-Größe

Mikro-SIM

nanoSIM

Interner Speicher

8/16 GB Speicher

16/32/64 GB

Erweiterbarer Speicher

Keiner

Nein

Sensoren

Beschleunigungsmesser, Kreisel, Nähe, Kompass, Barometer

Beschleunigungsmesser, Drei-Achsen-Kreisel, Annäherung, Kompass, Umgebungslichtsensor.

Konnektivität

WiFi 802.11 a / b / g / n, Bluetooth, NFC (Android Beam), GSM / UMTS / HSPA +, GSM / EDGE / GPRS, 3G, HSPA + 42, Kabelloses Laden, SlimPort (TM)

Bluetooth v4.0 mit A2DP, Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband, Wi-Fi-Hotspot, Micro-USB v2.0.

Daten

WiFi, NFC, GPRS, EDGE, USB

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth und USB.

Geschwindigkeit

DC-HSDPA, 42 Mbps; HSDPA, 21 Mbps; HSUPA, 5,76 Mbps

DC-HSDPA, 42 Mbps; HSDPA, 21 Mbps; HSUPA, 5,76 Mbps, LTE, 100 Mbps; EV-DO Rev. A, bis zu 3,1 Mbps

WLAN

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband, DLNA, Wi-Fi-Hotspot

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband-Wi-Fi-Hotspot

Bluetooth

Bluetooth v4.0 mit A2DP

Bluetooth 4.0 mit A2DP

USB

microUSB (SlimPort) v2.0

Micro-USB 2.0.

Hauptkamera

8 MP, 3264 x 2448 Pixel, Autofokus, LED-Blitz, Qualität prüfen

8 MP, 3264 x 2448 Pixel, Autofokus, LED-Blitz, Überprüfungsqualität

Sekundäre Kamera

1,3 MP

1,2 MP, [E-Mail-geschützt], Gesichtserkennung, FaceTime über Wi-Fi oder Cellular

Video

[E-Mail geschützt]

[email protected], LED-Videolicht, Videostabilisierung, Geo-Tagging, Qualitätsprüfung

Kamerafunktionen

Touch-Fokus, Geo-Tagging, Gesichtserkennung, Fotokugel

Gleichzeitige HD-Video- und Bildaufnahme, Touch-Fokus, Geo-Tagging, Gesichtserkennung, Panorama, HDR

Klangverbesserung

SNS-Integration

Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon

Nein

Audio-unterstützte Formate

MP3 / WAV / eAAC + / AC3-Player

Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 Kbps), Protected AAC, HE-AAC, MP3 (8 bis 320 Kbps), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX +), Apple Verlustfrei, AIFF und WAV

Video-unterstützte Formate

MP4 / H.264 / H.263-Player

Unterstützte Videoformate: H.264-Video mit bis zu 1080p, 30 Frames pro Sekunde, High Profile Level 4.1 mit AAC-LC-Audio mit bis zu 160 Kbps, 48 ​​kHz, Stereo-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov; MPEG-4-Video mit bis zu 2,5 MBit / s, 640 x 480 Pixel, 30 Frames pro Sekunde, Simple Profile mit AAC-LC-Audio mit bis zu 160 Kbps pro Kanal, 48 kHz, Stereo-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov; Motion JPEG (M-JPEG) mit bis zu 35 MBit / s, 1280 x 720 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Audio in ulaw, PCM-Stereo-Audio in .avi-Dateiformat

Batteriekapazität

2100 mAh Akku

Nicht entfernbarer Li-Po-Akku mit 1440 mAh

Verfügbare Farben

Schwarz

Black & Slate und White & Silver.

Messaging

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-Mail, Sofortnachrichten, RSS

iMessage, SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-E-Mail

Browser

HTML5

HTML (Safari)

Radio

Nein

Nein

Geographisches Positionierungs System

A-GPS-Unterstützung und GLONASS

A-GPS-Unterstützung und GLONASS

Java

Java MIDP-Emulator

Nein

Zusatzfunktionen

Android 4.2 (Jelly Bean), Beschleunigungsmesser, GPS, Gyroskop, Barometer, Mikrofon, Umgebungslicht, Kompass, Organizer, Bild- / Video-Editor, Dokumenteditor, Google-Suche, Karten, Gmail, YouTube, Kalender, Google Talk, Picasa, Sprachnotiz / dial / befehle, Prädiktive Texteingabe

Aktive Geräuschunterdrückung mit dediziertem Mikrofon, Siri-Befehlen und Diktat in natürlicher Sprache, iCloud Cloud-Service, Integration von Twitter und Facebook, TV-Out, Karten, iBooks PDF-Reader, Audio / Video-Player / -Editor, Organizer, Dokumentbetrachter, Bildbetrachter / -Editor Sprachnotiz / Wahl / Befehl, Predictive Texteingabe.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

Nächster Artikel

Unterschied zwischen NEFT, RTGS, ACH, Wire, EFT und IMPS