Unterschied zwischen Nerd und Geek | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Nerd und Geek




Hauptunterschied: "Nerd" und "Geek" sind Wörter, die stereotype Bilder von Personen enthalten, die mit ihnen in Verbindung stehen. In der modernen Zeit bezieht sich ein Sonderling im Allgemeinen auf eine Person, die fleißig, unerwünscht und langweilig ist. Auf der anderen Seite bezieht sich "Aussenseiter" auf eine Person, die eine Obsession für ein bestimmtes Gebiet oder ein Thema hat und von ihrem Interessengebiet sehr begeistert ist.

„Nerd“ und „Geek“ sind zwei beliebte Wörter und sind Teil der informellen Umgangssprache, die hauptsächlich von Jugendlichen verwendet wird. Was passiert, wenn jemand sagt, dass er ein Nerd ist? Welche Art von Bild entsteht in deinem Kopf? Sie denken vielleicht, dass er dumm, intelligent, langweilig und introvertiert ist. Wenn jemand Ihnen von einem Geek erzählt, erstellt Ihr Verstand ein Bild von dieser Person, und Sie verbinden die Wörter wie intelligent, leidenschaftlich und Fan von Gadgets mit dieser Person.

Diese Wörter erzeugen manchmal eine Verwirrung, selbst wenn ein oder zwei Merkmale eines Nerds oder eines Geek in einer Person vorhanden sind, als er auch als eines von ihnen bezeichnet wird. Dies ist nicht falsch, da die Definitionen mehreren Entwicklungsphasen unterzogen wurden und der Kontext in den Bedeutungen leicht abweichen kann. In diesem Artikel definieren wir jedoch die aktuelle oder moderne Verwendung dieser Wörter.

"Nerd" wurde von Dr. Suess geprägt. In seiner Geschichte "Wenn ich den Zoo leitete", beschreibt er 1950 eine Figur, die ein mürrischer Humanoide mit widerspenstigen Haaren und Koteletten ist. Dieser Charakter trug ein schwarzes T-Shirt. Diese Art von Stil wurde mit dem Wort Nerd verbunden. Wir können also sagen, dass der Nerd verwendet wurde, um einen komischen Charakter zu beschreiben, der unangenehme Eigenschaften hatte. Der Gebrauch und die Bedeutung haben sich auch in den folgenden Jahren geändert und es wurde viel spekuliert. Im Jahr 1970 wurde das Wort auch als "Nurd" geschrieben:

  • Jemand mit anstößigen Gewohnheiten oder Merkmalen; eine betroffene Person
  • Unerwünschte Person
  • Eine uninteressante Person

Es war im Jahr 1971, als wir die Bedeutung von Nerd als Slang verstanden haben, die wir heute verwenden. Es wird oft verwendet, um sich auf eine intellektuell langsame oder törichte Person zu beziehen.

Das Oxford Dictionary definiert Nerd als "eine dumme oder verächtliche Person, die keine sozialen Fähigkeiten hat oder langweilig ist." So kann man Nerd als jemanden definieren, der wegen seiner Dummheit nicht gemocht wird oder selbst wenn er intelligent ist, mischen sich die Leute nicht gern mit ihm .

Die Geschichte hinter dem Wort "Geek" ist auch sehr interessant. Das Wort wurde ursprünglich als Beleidigung verwendet. Die erste dokumentierte Verwendung dieses Wortes kann bis ins Jahr 1916 zurückverfolgt werden. Der Begriff wurde verwendet, um die Zirkusartisten zu definieren, die verrücktes Zeug gespielt haben. Die Aufführungen wurden auch als Geek-Aufführungen bekannt. Das Wort soll vom "Geck" abgeleitet werden, einem deutschen Wort für Dummkopf oder Freak.

Das Merriam-Webster-Wörterbuch definiert Geek als "Enthusiasten oder Experten", insbesondere in einem technologischen Bereich oder in einer Aktivität. "Die Geeks werden im Allgemeinen als intelligent und leidenschaftlich für etwas betrachtet. Der Begriff wird oft mit einem bestimmten Thema, einem bestimmten Feld oder einer bestimmten Sache verwendet und zeigt die Leidenschaft einer Person gegenüber dieser bestimmten Entität. Ein Computerfreak kann sich beispielsweise auf eine Person beziehen, die sich leidenschaftlich mit Computern befasst oder über große Informationen auf Computern verfügt.

Ein Hauptunterschied zwischen einem Nerd und einem Geek besteht darin, dass ein Nerd sozial unfähig sein soll, während ein Geek mit der Gesellschaft vermischt werden kann oder nicht. In den meisten Fällen werden beide als sachkundig betrachtet, der Ansatz des Erwerbs des Wissens kann jedoch unterschiedlich sein. Ein Geek kann manchmal auch anmaßend sein, während ein Nerd immer seine wahren Züge zeigt.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia P

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Vollbett und Doppelbett