Unterschied zwischen Marine und Marines | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Marine und Marines




Hauptunterschied: Navy ist einer der Zweige der Streitkräfte. Die Marine ist dafür verantwortlich, die territorialen Wassergebiete der Nation durch Kampfhandlungen durch den See oder durch das Meer zu schützen. Die Marines sind eine besondere Zweigstreitmacht der Marine. Sie sind ausgebildet und spezialisiert auf Amphibien- oder Bodenkampfmissionen.

Es gibt mehrere Zweige, aus denen die US-Streitkräfte bestehen. Sie sind die Armee, Marine, Marine Corps, die Küstenwache und die Luftwaffe. Die Marines und die Marine wurden 1775 von der Kongresspartei offiziell gegründet. Alle fünf Streitkräfte haben unterschiedliche Rollen und Verantwortlichkeiten. Der Artikel unterscheidet zwischen Marine und Marineinfanteristen.

Eine Marine- oder Seestreitmacht ist eine Flotte von Wasserfahrzeugen, die auf Wasserwegen betrieben werden. Die Hauptaufgabe der Marine besteht darin, sicherzustellen, dass die Meere sicher und frei sind, was es einem Land leichter macht, seine Wassergebiete jederzeit zu nutzen. Es umfasst alle Operationen, die von Oberflächenschiffen, Amphibienschiffen und U-Booten usw. ausgeführt werden. Sie bieten auch eine zusätzliche Unterstützung für Kommunikation, Schulung und andere Bereiche. In Bezug auf die jüngsten Entwicklungen wurde die Marine mit einigen raumbezogenen Operationen ausgestattet. Die strategische Aufgabenrolle einer Marine ist die Projektion von Gewalt in Gebiete jenseits der Küsten eines Landes, was im Wesentlichen den Schutz von Seewegen, Fährentruppen oder den Angriff auf andere Flotten, Häfen usw. bedeutet.

Die Marine wird auch als Ergänzung für die Luftwaffe eingesetzt, wenn in konfliktreichen Zeiten Bedarf besteht. Die Marineschiffe können auch verwendet werden, um einen Angriff auf ein Landziel aus mehreren Kilometern Entfernung mit sehr schweren Geschützen und Cruise Missiles zu starten. Stealth-Angriffe auf feindliche Ziele können auch mit U-Booten der Marine durchgeführt werden. Eine weitere Hauptfunktion der Marine besteht darin, Marines zum Ort des Konflikts zu transportieren. Die Marinereserven unterstützen die Marine, wenn dies erforderlich ist.

Die Marines sind ein Teil der nationalen Streitkräfte, die sich auf Amphibienmissionen spezialisiert haben. Sie sind darauf trainiert, „Strandköpfe“ einzufangen und zu kontrollieren und eine Angriffsroute zu machen, die den Angriff auf den Feind aus fast jeder Richtung ermöglicht. Die Marines wurden zuerst als besondere Seitentruppe für die Marine eingesetzt. Im Jahr 1798 wurde das Marine Corps offiziell als separater Kampfdienst gelistet.

Laut Wikipedia gehören zu den Aufgaben, die Marines übernehmen, "den Schutz vor dem Krieg auf See, was die bedrängte Natur des Schiffsbetriebs und die Meuterationsgefahr widerspiegelt". Andere Aufgaben wären das "Einsteigen in Schiffe während des Kampfes oder die Gefangennahme von Preisschiffen und die Bereitstellung von Arbeitskräften für die Landung zur Unterstützung der Ziele der Marine". Meereselemente würden auch zur Bewegung von Land an Land beitragen, um das militärische Ziel zu unterstützen.

Die Hauptspezialitäten des Marine Corps waren amphibische Missionen, aber in letzter Zeit mussten sie auch an Bodenkämpfen teilnehmen. Sie sind im Grunde eine „leichtere“ Streitmacht als die Armee, und das ist der Grund für ihren schnellen Einsatz. Während der Kampfeinsätze sind die Marines normalerweise autark, mit ihrer eigenen Luftwaffe, die hauptsächlich aus Kampfflugzeugen und Kampfhubschraubern besteht. Obwohl dies der Fall ist, werden die Marines weitgehend von der Marine unterstützt. Sie werden sowohl logistisch als auch administrativ unterstützt. Zum Beispiel müssen Marines im Kampf auf die von der Marine bereitgestellten und in der Medizin ausgebildeten Ärzte antworten.

Das Marine Corps ist zwar weiterhin ein Teil der Marine, aber es handelt sich um eine autonome Einheit mit einem anderen Kommandosystem, dessen Uniform, Ziele und Missionen sich von der Marine unterscheiden. Marines mögen es nicht, als Fußsoldaten der Marine bezeichnet zu werden. In den Vereinigten Staaten beispielsweise meldet sich der US-Marinechef nicht an Marinebeamte; er berichtet dem zivilen sekretär der marine. Wie bereits erwähnt, haben Marinesoldaten andere Aufgaben als von der Marine, und ein wichtiger Teil ihrer Aufgabe besteht darin, allen Botschaften des Landes und militärischen Einrichtungen weltweit Sicherheit zu geben.

Vergleich zwischen Marine und Marines:

Marine

Marinesoldaten

Definition

Es ist ein Teil der drei Streitkräfte einer Nation.

Sie sind oft ein Teil der Marine.

Spezialisierung

Sie sind auf die Kontrolle der Ein- und Ausspeisepunkte der Seehäfen spezialisiert.

Sie führen amphibische Kampfeinsätze durch.

Befehlssystem

Sie haben ein eigenes Befehlssystem.

Sie sind eine autonome Körperschaft mit einem separaten Befehlssystem.

Starke Kraft

Als stärkere Kraft brauchen sie Zeit für den Einsatz.

Als leichtere Kraft benötigen sie weniger Zeit für den Einsatz.

Während des Krieges

Sie ergänzen die Luftwaffenmacht.

Sie unterstützen die Armee für eine schnellere Operation.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen XOLO Q800 und Micromax A116 Canvas HD

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Krankheit und Krankheit