Unterschied zwischen Mischung und Mischung | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Mischung und Mischung




Hauptunterschied: Mischung und Mischung sind zwei verschiedene Arten von Materie. Einzelne Substanzen werden chemisch in einer Verbindung zusammengefügt. Andererseits sind die einzelnen Substanzen, die ein Gemisch enthalten, nicht chemisch miteinander verbunden.

Materie wird hauptsächlich in reine Substanz und Mischung eingeteilt. Verbindungen und Elemente fallen in die Gruppe der Reinsubstanzen. Element ist das einfachste aller Substanzen, da es nicht in einfachere Substanzen zerlegt oder getrennt werden kann. Zum Beispiel sind Aluminium und Sauerstoff zwei Elemente.

Verbindungen werden durch chemische Verbindung von zwei oder mehr Elementen gebildet. Es ist wichtig zu erwähnen, dass in einer Verbindung die Elemente ihre individuellen Eigenschaften nicht behalten. Die Zusammensetzung der Verbindungen wird durch chemische Formeln ausgedrückt. Wasser ist ein Beispiel für eine Verbindung.

Andererseits besteht die Mischung aus zwei oder mehr Substanzen, die miteinander verbunden sind, jedoch nicht chemisch wie bei Verbindungen. Da keine chemische Verbindung stattfindet, findet keine chemische Reaktion zwischen den das Gemisch bildenden Substanzen statt. Anders als bei der Verbindung verlieren die Komponenten der Verbindung ihre ursprünglichen Eigenschaften nicht. Die Komponenten können in einem beliebigen Verhältnis vorliegen, sie können jedoch gewöhnlich visuell in einer Mischung unterschieden werden.

Die Eigenschaften einer Mischung hängen von den Eigenschaften der einzelnen Verbindungen ab. Physikalische Verfahren wie Verdampfung, Kristallisation oder Filtration werden zum Trennen der Komponenten eines Gemisches verwendet. Es gibt zwei Arten von Mischungen - homogen und heterogen. Homogene Mischungen werden auch als Lösungen bezeichnet. Bei dieser Art von Mischung ist die Zusammensetzung in der gesamten Mischung gleichförmig. Auf der anderen Seite ist die Zusammensetzung in heterogenen Gemischen nicht überall in der Masse gleich.

Daher sind Mischungen und Verbindungen zwei verschiedene Arten von Stoffen. Mischungen können durch Variation der Zusammensetzung hergestellt werden, während Verbindungen immer mit einer bestimmten Zusammensetzung gebildet werden. In der Mischung werden Substanzen nicht chemisch verbunden wie bei der Verbindung. In einer Verbindung können die einzelnen Substanzen nur durch chemische Reaktionen getrennt werden, wohingegen physikalische Methoden die Komponenten des Gemisches leicht trennen können.

Vergleich zwischen Mischung und Verbindung:

Mischung

Verbindung

Zusammenfügen einzelner Komponenten

Nicht chemisch verbunden

Chemisch verbunden

Zusammensetzung

Variable

Bestimmt

Methoden zur Trennung

Physikalische Methoden

Chemische Reaktionen

Eigentumsvorbehalt

Einzelne Substanzen behalten ihre Eigenschaften

Einzelne Substanzen behalten ihre Eigenschaften nicht bei

Beispiele

Meerwasser, Luft

Wasser, Natriumchlorid

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Windows 7 und Windows XP

Nächster Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6 und iPhone 5S