Unterschied zwischen Microsoft Surface RT und iPad Mini | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Microsoft Surface RT und iPad Mini




Hauptunterschied: Das Microsoft Surface RT ist ein Tablet mit einem 10,6-Zoll-TFT-HD-Touchscreen mit einer Dichte von ungefähr 148 ppi. Der Bildschirm bietet das echte Seitenverhältnis 16: 9. Das Betriebssystem ist jedoch nicht mit alten Windows-PC-Programmen kompatibel. Das iPad Mini ist ein schlankeres, dünneres iPad 2. Das iPad Mini verfügt über ein 7,9-Zoll-Multi-Touch-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung und Touchscreen mit IPS-Technologie, das mit einem gegen Fingerabdrücke resistenten oleophoben Material beschichtet ist.

Der Markt für größere, bessere und leistungsfähigere Smartphones nimmt zu. Mit den normalen Telefonen, die nur Anrufe tätigen oder Textnachrichten senden, wird den Leuten langweilig. Jetzt müssen die Telefone viele andere Dinge tun können, um überhaupt als eine Wahl betrachtet zu werden. Das Telefon sollte es den Benutzern ermöglichen, im Internet zu surfen, E-Mails abzurufen, ihre Zeitpläne aufzuzeichnen, im Internet nach Gegenständen zu suchen, ihre Sprache zu verstehen usw. Sie sind weniger Telefone und mehr persönliche Sekretäre. Jetzt geht es noch weiter und Tabletten sind ins Bild gekommen. Tablets haben die Portabilität eines Telefons und die Funktionen eines Laptops. Bei einigen Tablets können Benutzer sogar Anrufe tätigen. Microsoft, ursprünglich ein Desktop-Hersteller, hat seinen Fokus nun auf die Erstellung von Smartphone-Betriebssystemen, Laptops und sogar Tablets verschoben. Das Microsoft Surface RT wurde im November 2012 gestartet.

Das Microsoft Surface RT ist ein Tablet mit einem 10,6-Zoll-TFT-HD-Touchscreen mit einer Dichte von ungefähr 148 ppi. Der Bildschirm ist in Bezug auf die Auflösung ziemlich anständig und zeigt klare, scharfe Bilder. Der Bildschirm bietet ein echtes Seitenverhältnis von 16: 9, das für die meisten Filme und Shows geeignet ist, wodurch die schwarzen Balken entfernt werden. Das Tablet läuft auf dem Windows-Betriebssystem, verfügt jedoch über eine große Fehlfunktion. Das Betriebssystem ist nicht mit alten Windows-PC-Programmen wie VLC, Photoshop Elements usw. kompatibel. Dies ist einer der Gründe, warum das Tablet selbst nach dem erstaunlichen Design und anderen attraktiven Funktionen nicht so beliebt ist. Um die alten PC-Programme auszuführen, benötigt man Windows 8 mit einem Intel-Prozessor, der in Microsoft Surface Pro angeboten wird.

Das Gerät hat eine Plattenform, die es dicker und schwerer aussehen lässt, als es tatsächlich ist. Das Gerät ist nur 9,4 mm dick, genau wie das iPad. Die Plattenform, die sich am Ende nicht verjüngt, wirkt jedoch dicker. Im Vergleich zu anderen Geräten ist das Tablet aufgrund der zusätzlichen Zoll auf dem Bildschirm etwas schwerer. Das Gerät ist ziemlich glatt, wodurch es leichter zu greifen ist, jedoch leichter durch die Finger rutscht. Das Gerät wird mit einem integrierten Standfuß geliefert, der es auf dem Boden aufrecht hält. Das Gerät ist in einem VaporMg-Gehäuse untergebracht, das das Gerät laut Angaben des Herstellers kratz- und wasserfest macht. Das Gerät hat auch eine faszinierende Funktion, eine Abdeckung, die als Tastatur fungiert. Die schlanke und flache Tastatur wirkt ästhetisch und ist auch produktiv.

Wenn Sie im Querformat nach vorne blicken, befindet sich auf dem Gerät ein Umgebungslichtsensor und auf der 1,2-Megapixel-Kamera. Auf der unteren Frontblende befindet sich der Windows-Home-Sensor, mit dem der Benutzer zum Startbildschirm oder der zuletzt aufgerufenen App gelangt. Auf der rechten Seite des Geräts befinden sich ein Lautsprechergitter, ein Micro-HDMI-Anschluss, ein voller USB 2.0-Anschluss und der Stromanschluss. Die linke Seite verfügt über ein zusätzliches Lautsprechergitter, einen Kopfhöreranschluss und eine Lautstärkewippe. Der Kickstand ist für einige Leute etwas schwierig, während andere behaupten, der Stand sei ziemlich glatt und leicht zugänglich. Unter dem Standfuß befindet sich der microSD-Anschluss, an der Unterseite befinden sich Magneten zum Anbringen der Touch- und Type-Tastaturabdeckungen. Das Gerät verfügt auch über eine 1,2-MP-Rückfahrkamera, falls jemand Fotos aufnehmen möchte.

Das Tablet wird mit einem 1,3-GHz-Quadcore-Cortex-A9 betrieben und ist in 32 und 64 GB-Varianten erhältlich. Das Gerät verfügt über 2 GB RAM. Der Prozessor bietet ausreichend Leistung, um schnell zwischen Apps und Fenstern wechseln zu können. Das Tablet unterstützt die WLAN-Unterstützung von 802.11 a / b / g / n, Bluetooth 4.0, einen Gyroskop, einen Beschleunigungssensor und einen integrierten Kompass, jedoch kein GPS. Das Gerät verfügt über einen 31,5-W-h-Akku, der laut CNET ziemlich schnell entladen wurde. Das Hauptproblem bei diesem Gerät ist, dass es weniger Tablet und mehr tragbarer Laptop ist. Das Design ist offensichtlich ansprechend, aber in Bezug auf die Funktionen und den Preis möglicherweise für Microsoft Surface Pro.

Apple ist ein weltweit bekanntes Unternehmen. Es ist aufgrund seiner innovativen und technologisch fortschrittlichen Elektronik sowie der Rechtsstreitigkeiten mit verschiedenen Unternehmen sehr beliebt. Apple wurde für sein futuristisches Design und seine neuen Technologien auf seinen verschiedenen Handys und Tablets gelobt. Viele wurden wegen ihrer teuren Preisschilder kritisiert. Trotzdem ist es dem Unternehmen gelungen, eine treue Fangemeinde aufzubauen, die zu 100% für das Unternehmen und seine Produkte steht. Das iPad Mini ist seit seiner Einführung im November 2012 ein beliebtes Tablet und ist im Wesentlichen ein Mini-iPad. Es hat sich viele Features von seinem großen Bruder geliehen und hat nur eine kleinere Verpackung.

Das iPad Mini ist ein schlankeres, dünneres iPad 2. Derzeit befindet sich das Unternehmen in der vierten Generation des iPad. Das iPad Mini verfügt über ein 7,9-Zoll-LED-Backlit-Multi-Touch-Display mit Touchscreen der IPS-Technologie, das mit einem gegen Fingerabdrücke resistenten oleophoben Material beschichtet ist. Getreu dem Apple-Design verfügt das iPad Mini auch über ein schickes Stahlchassis, das angenehm zu halten ist. Das Unternehmen hat zwei verschiedene Modelle des iPad Mini auf den Markt gebracht. Wi-Fi und Wi-Fi + Cellular. Das Wi-Fi ist etwas billiger und hat keinen SIM-Slot, während das Wi-Fi + Cellular-Modell 2G-, 3G- und 4G-Operationen unterstützt. Eine der meistgepriesenen Eigenschaften des Geräts ist das Gewicht. Das Gerät ist superleicht und wiegt rund 308 Gramm für Wi-Fi und 312 Gramm für Wi-Fi + Cellular. Der 7,9-Zoll-Bildschirm bietet 768 x 1024 Pixel und eine Dichte von ungefähr 162 Pixeln; Es ist nicht die beste Auflösung, die speziell für das iPad 2 mit Retina-Display verfügbar ist. Der Bildschirm wurde als etwas körnig betrachtet.

Das Gerät verfügt über einen 1-GHz-Dual-Core-Prozessor Cortex-A9 und den Apple A5-Chipsatz. Es wird von iOS 6 unterstützt und kann auf iOS 6.1.3 aufgerüstet werden. Der Prozessor ist nicht so schnell wie der neueste Apple A6, bleibt aber beim Multitasking nicht zurück. Der langsamere Prozessor hat möglicherweise Bedenken, wenn das Gerät echtes Multitasking zulässt. Da das Gerät jedoch nicht funktioniert, funktioniert es einwandfrei. Das iPad Mini ist mit 16/32/64 GB internem Speicher verfügbar, der nicht erweiterbar ist. Das Gerät bietet nur 512 MB RAM. Das iPad Mini verfügt über eine 5-Megapixel-Rückfahrkamera zum Aufnehmen von Fotos sowie HD-Videoaufnahmen. Das Gerät verfügt außerdem über eine 1,2 MP Frontkamera für Videotelefonie. Es gibt auch die FaceTime-App für Videoanrufe über Wi-Fi oder Mobiltelefon. Die iSight-Kamera verfügt über Funktionen wie Autofokus, Gesichtserkennung, Rückseitenbeleuchtung und ein Fünf-Element-Objektiv.

Im äußeren Gehäuse des Geräts befinden sich verschiedene Tasten zur Steuerung des Geräts. Auf der Oberseite des Geräts befinden sich die Ein / Aus- und die Sleep / Wake-Taste sowie das Mikrofon und die Kopfhörerbuchse. Das Unternehmen hat den Knopf wieder an die Oberseite des Geräts verschoben. Auf der rechten Seite des Geräts befinden sich die Sperrtaste Silent / Screen Rotation und die Lautstärkeregler. Die Home-Taste befindet sich an der unteren Blende und die eingebauten Lautsprecher befinden sich an der Unterseite des iPad Mini zusammen mit dem Lightening-Anschluss. Das Gerät verfügt über viele Funktionen wie Siri-Befehle und Diktat, Game Center, Photo Booth, integrierte Apps und E-Book-Reader. Der Reader ist mit allen großen Diensten wie Google Books, Kindle und Nook kompatibel und erleichtert das Lesen von Büchern in fast allen Formaten. Das Gerät wurde für das schlanke und kleine Design bekannt, das ein bequemes Halten und Arbeiten mit dem Gerät ermöglicht. Auch Apps wurden speziell für das Tablet entwickelt, sodass Sie sich nicht länger mit Stretching-Apps beschäftigen müssen. Zu den wenigen Kritikpunkten zählen der Preis des Geräts, das Fehlen eines Retina-Displays und das Fehlen echter Multitasking-Funktionen sowie die Software. Da das iPhone 5 bereits mit Apple A6-Chipsatz auf dem Markt erhältlich ist, ist das iPad Mini mit dem gleichen Chipsatz nicht weit entfernt.

Die Informationen für die detaillierte Tabelle zu den beiden Geräten wurden der Microsoft-Website, der Apple-Website und von GSMArena.com entnommen.

Microsoft Surface RT

Ipad Mini

Erscheinungsdatum

November 2012

November 2012

Unternehmen

Microsoft

Apfel

Größe

274,6 x 172 x 9,4 mm

200 x 134,7 x 7,2 mm

Anzeige

10,6 Zoll TFT HD kapazitiver Touchscreen

7,9-Zoll-Multi-Touch-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung und IPS-Technologie

Bildschirm

1366 x 768 Pixel (~ 148 ppi Pixeldichte) 16M Farben

1024 x 768 Auflösung (~ 162 ppi Pixeldichte)

Schutz

VaporMg-Gehäuse

Fingerabdruckbeständige oleophobe Beschichtung

Gewicht

680,4 g

308 Gramm (Wi-Fi); 312 Gramm (Wi-Fi + Mobilfunk)

2G-Netzwerk

N / A

GSM 850/900/1800/1900 - A1454; A1455

CDMA 800/1900/2100 - A1455

3G-Netzwerk

N / A

HSDPA 850/900/1900/2100 - A1454; A1455

4G-Netzwerk

N / A

LTE 700 MHz Klasse 17/1700/2100 - A1454

LTE 700/850/1800/1900/2100 - A1455

GUI

Windows RT

iUI

CPU geschwindigkeit

1,3 GHz Quad-Core Cortex-A9

1 GHz Dual-Core-Cortex-A9

GPU

ULP GeForce

PowerVR SGX543MP2

OS

Windows RT

iOS 6, aufrüstbar auf iOS 6.1.3

Chipset

Nvidia Tegra 3 T30

Apple A5

RAM

2 GB

512 MB

SIM-Größe

N / A

Nano-SIM

Interner Speicher

32/64 GB

16/32/64 GB

Erweiterbarer Speicher

Bis zu 64 GB

Nein

Sensoren

Beschleunigungsmesser, Gyro, Kompass, Umgebungslichtsensor

Drei-Achsen-Kreisel, Beschleunigungsmesser, Umgebungslichtsensor

Konnektivität

Wi-Fi, Wi-Fi direkt, Bluetooth, USB.

Modell A1454

GSM / EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)

UMTS / HSPA + / DC-HSDPA (850, 900, 1900, 2100 MHz)

LTE (Bands 4 und 17)

Modell A1455

CDMA EV-DO Rev. A und Rev. B (800, 1900, 2100 MHz)

GSM / EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)

UMTS / HSPA + / DC-HSDPA (850, 900, 1900, 2100 MHz)

LTE (Bänder 1, 3, 5, 13, 25)

Nur Daten

802.11a / b / g / n Wi-Fi (802.11n 2,4 GHz und 5 GHz)

Bluetooth 4.0 Wireless-Technologie

Daten

WLAN, Bluetooth, USB.

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, USB

Geschwindigkeit

-

DC-HSDPA, 42 Mbps; HSDPA, 21 Mbps; HSUPA, 5,76 Mbps, LTE, 100 Mbps; EV-DO Rev. A, bis zu 3,1 Mbps

WLAN

Wi-Fi (802.11a / b / g / n) Wi-Fi Direct, Dualband

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband

Bluetooth

Bluetooth v4.0 mit A2DP

Bluetooth v4.0 mit A2DP, EDR

USB

USB 2.0, USB Host-Unterstützung

USB v2.0

Hauptkamera

1,2 MP

5MP 2592x1944 Pixel hintere Kamera

Sekundäre Kamera

1,2 MP

1,2 MP, [E-Mail-geschützte] Frontkamera

Video

720p @ 30fps

[E-Mail-geschützt] mit Videostabilisierung, Gesichtserkennung, Tippen Sie auf, um während der Aufnahme zu fokussieren und die Hintergrundbeleuchtung zu aktivieren.

Kamerafunktionen

Geo-Tagging

FaceTime-Videoanrufe über WLAN oder Mobilfunk

Gesichtserkennung

Rückseitige Beleuchtung

Tippen Sie hier, um die Belichtung für Video- oder Standbilder zu steuern

Geotagging

Autofokus

Linse mit fünf Elementen

Hybrid-IR-Filter

ƒ / 2,4 Blende

Klangverbesserung

Zwei Mikrofone, Stereo-Lautsprecher

Nein

Audio-unterstützte Formate

MP3 / WAV / eAAC + -Player

Unterstützte Audioformate: AAC (8 bis 320 Kbps), Protected AAC (aus dem iTunes Store), HE-AAC, MP3 (8 bis 320 Kbps), MP3 VBR, Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX, und AAX +), Apple Lossless, AIFF und WAV

Video-unterstützte Formate

MP4 / DivX / Xvid / H.264 / H.263-Player

Unterstützte Videoformate: H.264-Video mit bis zu 1080p, 30 Frames pro Sekunde, High Profile Level 4.1 mit AAC-LC-Audio mit bis zu 160 Kbps, 48 ​​kHz, Stereo-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov; MPEG-4-Video mit bis zu 2,5 MBit / s, 640 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Simple Profile mit AAC-LC-Audio mit bis zu 160 Kbps pro Kanal, 48 kHz, Stereo-Audio in den Dateiformaten .m4v, .mp4 und .mov Motion JPEG (M-JPEG) mit bis zu 35 MBit / s, 1280 x 720 Pixel, 30 Bilder pro Sekunde, Audio in ulaw, PCM-Stereo-Audio in .avi-Dateiformat

Batteriekapazität

31,5 W-h

16.3 Wh Nicht austauschbarer Li-Po-Akku

Sprechzeit

-

-

Standby-Zeit

-

-

Verfügbare Farben

Dunkles Titan

Schwarz / Schiefer, Weiß / Silber

Messaging

E-Mail, Push-E-Mail, IM

iMessage, E-Mail, Push-E-Mail, IM

Browser

HTML5

HTML (Safari)

Radio

Nein

Nein

Geographisches Positionierungs System

Ja

Assisted GPS und GLONASS

Java

-

Nein

Zusatzfunktionen

  • microSDXC-Kartensteckplatz
  • Headset-Buchse
  • HD-Videoausgang
  • Port abdecken
  • Eingebauter Ständer
  • 5-Punkt-Multitouch
  • Vorschau für Microsoft Office Home und Student 2013 RT
  • Windows Mail und Messaging
  • SkyDrive
  • Internet Explorer 10
  • Bing
  • Xbox Musik, Video und Spiele
  • Siri-Befehle und Diktat in natürlicher Sprache
  • iCloud Cloud-Dienst
  • Integration von Twitter und Facebook
  • Karten
  • Audio- / Video-Player / -Editor
  • Bildbetrachter / Editor
  • Sprachnachricht
  • TV-Out
  • Dokumentbetrachter
  • Predictive Texteingabe
  • FaceTime
  • Spielezentrum
  • Fotoautomat
  • Integrierte Apps

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen wem und wem

Nächster Artikel

Unterschied zwischen GrihaPravesh und VastuShanti