Unterschied zwischen Verdienst und Auszeichnung | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Verdienst und Auszeichnung




Hauptunterschied: Verdienst ist jemand, der einen Preis für seine gute Arbeit erhält. Eine Auszeichnung ist, wenn man einen Preis für sein Expertenwissen erhält.

Laut Dictionary.com ist Verdienst:

  • Anspruch auf Respekt und Lob; Exzellenz; wert.
  • Etwas, das eine Belohnung oder eine Belobigung verdient oder rechtfertigt; eine lobenswerte Qualität, eine gute Handlung usw.: Der einzige Verdienst des Buches ist seine Aufrichtigkeit.
  • Verdienste, inhärente Rechte und Unrecht einer Angelegenheit, als Klage, die nicht durch verfahrenstechnische Details, technische Einzelheiten, persönliche Gefühle usw. beeinträchtigt wird: Der Fall wird nur nach seinen Verdiensten entschieden.
  • Oft Verdienste. Der Zustand oder die Tatsache des Verdienstes; Wüste: Menschen nach ihren Verdiensten behandeln.
  • Wert der spirituellen Belohnung, die durch Gerechtigkeit unter dem Einfluss der Gnade erworben wurde.

Der Begriff "Verdienst" bezieht sich im Allgemeinen auf die positiven Eigenschaften oder die Wertigkeit eines Objekts. Wenn eine Person einen Kurs absolviert hat und verstanden hat, dass sie, wenn sie 3 von 4 Credits erreicht hat, eine "Verdienst" -Stufe erhält. Ein Verdienst zeigt im Grunde, dass man sich mehr Mühe gegeben hat und prominent war als andere Schüler der Klasse. Ein Verdienst bedeutet, man ist bestanden, aber man bekommt im akademischen Jahr einen Verdienst für gute Arbeit und allgemeine Anstrengung.

Laut Dictionary.com ist die Auszeichnung:

  • Eine Markierung oder Unterscheidung als anders.
  • Das Erkennen oder Aufzeichnen von Unterschieden; Diskriminierung: Unterscheidung zwischen richtig und falsch.
  • Diskriminierung zwischen verschiedenen Dingen; besondere Aufmerksamkeit oder Günstlingswirtschaft: Der Tod kommt allen ohne Unterschied zu.
  • Bedingung, anders zu sein; Unterschied.
  • Eine unterscheidende Eigenschaft oder Eigenschaft.

Unterscheidung hat viele verschiedene Definitionen. Die prominenteste ist die Unterscheidung, d. H. Die Unterschiede zwischen den Objekten und Themen herauszufinden. Der Begriff wird auch verwendet, um die Tatsache hervorzuheben, dass sich etwas von den anderen unterscheidet, d. H. Besser gemacht oder ausgeführt wird, und das Objekt als besonders hervorzuheben. Im Zusammenhang mit dem Verdienst ist jedoch eine Einstufung über 75% zu unterscheiden. Es ist ein Zeichen, dass man sich wirklich bemüht hat und überdurchschnittliche Noten zu bekommen.

Vergleich zwischen Verdienst und Auszeichnung:

Verdienen

Unterscheidung

Beschreibung

  • Anspruch auf Respekt und Lob; Exzellenz; wert.
  • Etwas, das eine Belohnung oder eine Belobigung verdient oder rechtfertigt; eine lobenswerte Qualität, eine gute Handlung usw.: Der einzige Verdienst des Buches ist seine Aufrichtigkeit.
  • Eine Markierung oder Unterscheidung als anders.
  • Das Erkennen oder Aufzeichnen von Unterschieden; Diskriminierung: Unterscheidung zwischen richtig und falsch.

Worauf es ankommt

Für den Verdienst ist die Gesamtaktivität von Bedeutung.

Zur Unterscheidung gilt nur das Studium.

Beispiele

  • Die Stipendien werden nach Verdienst vergeben.
  • Jeder sollte auf seinem eigenen Verdienst stehen.
  • Einfachheit in Methode und Ergebnis.
  • Lee hat seine Dissertationsverteidigung heute mit Auszeichnung bestanden.
  • Es wird wirklich schwer sein, eine Unterscheidung zu treffen.
  • John ist ein Absolvent mit Auszeichnung.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

Nächster Artikel

Unterschied zwischen NEFT, RTGS, ACH, Wire, EFT und IMPS