Unterschied zwischen Manic und Mania | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Manic und Mania




Hauptunterschied: Manic ist eine Person, die Anzeichen von Manie zeigt. Manie ist ein Zustand, in dem eine Person ein Verhalten mit ungewöhnlich hohem Energieniveau zeigt.

Die Begriffe Manik und Manie sind oft verwirrend für Menschen, für die Englisch nicht die Hauptsprache ist. Eigentlich ist Englisch eine komplizierte Sprache, die selbst für Menschen, für die Englisch die Hauptsprache ist, schwierig ist.

Manik und Manie unterscheiden sich in der Art und Weise, wie diese Wörter verwendet werden. Manie ist ein Nomen, das einen psychologischen Zustand beschreibt. Dieser Zustand wird als das Gegenteil von Depression angesehen und zeigt ein Verhalten mit einem ungewöhnlich erhöhten Energieniveau. Er kann auch Ärger und erhöhte Reizbarkeit umfassen. Das Wort „Manie“ wurde von einem griechischen Wort abgeleitet, das „Wahnsinn, Raserei“ und ein griechisches Verb bedeutet, das heißt „verrückt sein, wütend sein, wütend sein“. Manie wird am häufigsten mit einer bipolaren Störung in Verbindung gebracht, bei der sich die Episoden der Manie unvorhersehbar mit Depressionen oder Euthymieperioden abwechseln können.

Der Begriff "manisch" ist eigentlich ein Adjektiv oder ein beschreibendes Wort. Das Wort beschreibt eine Person, die gerade eine Manie erlebt. Das Freie Wörterbuch definiert Manie als "in Bezug auf Manie, Betroffenheit oder ähnelt Mania" und "eine Person, die von Manie betroffen ist". Diese Person kann Symptome zeigen, die den Symptomen einer Manie ähneln, oder er kann eine Person sein, die Manie hat.

Vergleich zwischen Manic und Mania:

Manisch

Manie

Definition

Eine Person, die Anzeichen von Manie zeigt

Ein Zustand, in dem eine Person ein Verhalten mit ungewöhnlich hohem Energieniveau zeigt

Teil der Rede

Adjektiv

Substantiv

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Windows 7 und Windows XP

Nächster Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6 und iPhone 5S