Unterschied zwischen Luzifer und Satan | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Luzifer und Satan




Hauptunterschied: Luzifer war ein gefallener Engel, der aus dem Himmel geworfen wurde, als er gegen Gott rebellierte. Nach dem Krieg im Himmel, den Luzifer verlor, wurde er aus dem Himmel geworfen. Danach wurde er als "Satan" bekannt und wurde zum Teufel. Er kam, um das Böse und die Versuchung zu verkörpern.

Der Name Luzifer wird erstmals in der hebräischen Bibel erwähnt und wird tatsächlich nur einmal erwähnt. Es bedeutet den "leuchtenden Morgenstern". Nach dem Judentum war Luzifer ein gefallener Engel, der aus dem Himmel geworfen wurde, als er sich gegen Gott auflehnte. Der Hauptgrund für seine Rebellion war die Tatsache, dass Gott ihn bat, sich vor der Menschheit zu beugen vor allem Adam, aber Luzifer betrachtete Adam als minderwertig und war eifersüchtig auf Gottes Liebe zu ihm.

Als das Christentum die hebräische Bibel als altes Testament annahm, übernahm es auch viele seiner Ideen und Geschichten. Daher stellt das Christentum Luzifer auch als einen gefallenen Engel dar, der sich gegen Gott auflehnte. Zusätzlich zu seiner Eifersucht auf Adam fügten sie jedoch einen weiteren Charakterfehler seines Stolzes gegen Gott hinzu, der im Laufe der Geschichte wichtiger wurde als sein Eifersucht. Tatsächlich wird Luzifer heute immer noch als Warnung vor Stolz und nicht als Neid angesehen.

Nach dem Krieg im Himmel, den Luzifer verlor, wurde er aus dem Himmel geworfen. Danach wurde er als "Satan" bekannt und wurde zum Teufel. Er kam, um das Böse und die Versuchung zu verkörpern. Er ist auch als Betrüger bekannt, der die Menschheit in die Irre führt. Satan wurde zum „Engel, der in Ungnade gefallen ist und die Menschheit in die Wege der Sünde verführt hat und nun über die gefallene Welt herrscht.“ Er wurde der König der Hölle.

Satan wird oft als das Gegenteil von Gott betrachtet. Er ist jedoch eine Kreatur, die von Gott geschaffen wurde. Daher ähnelt er eher dem Erzengel Michael als Gott selbst. Luzifer und Satan sind eigentlich zwei verschiedene Aspekte derselben Kreatur. Luzifer war ein von Gott geliebter Engel; Einige Geschichten behaupten, die beliebtesten zu sein. Nach seiner Rebellion wurde er jedoch zum Satan. Zwar gibt es einen signifikanten Unterschied zwischen den beiden, doch die heutigen Begriffe sind untereinander und mit dem Teufel gleichbedeutend.

Vergleich zwischen Lucifer und Satan:

Luzifer

Satan

Ethmologie

Hebräisches Wort: hêlêl oder heylel

Hebräisch: Satan,

Übersetzung

"leuchtender Morgenstern"

"Gegner"

Rolle

Gefallener Engel

Herrscher der Hölle

Beschreibung

Ein Engel, der sich gegen Gott auflehnte und wegen seiner Sünde aus dem Himmel geworfen wurde.

Nachdem er in die Erde geworfen wurde, wurde er der Herrscher der Hölle.

Symbol

Ein Engel wird ausgestoßen

Normalerweise von einer Ziege oder einem Mann mit zwei Hörnern auf dem Kopf und einem Schwanz.

Andere Namen

Lilith, Luzifer, Teufel, Beezelbub, Baal, Enlil, Iblis, Shaitan, Samael usw.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia P

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Vollbett und Doppelbett