Unterschied zwischen Kontrolllinie und internationaler Grenze | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Kontrolllinie und internationaler Grenze




Hauptunterschied: Die Internationale Grenze (IB) ist die Grenze zwischen Indien und Pakistan, die als Grenze zwischen den Ländern Indien und Pakistan dient. Dies ist die internationale Grenze, die von der Welt anerkannt wird. Der Begriff Line of Control (LOC) bezieht sich auf die militärische Kontrolllinie zwischen den von Indien und Pakistan kontrollierten Teilen des ehemaligen Fürstentums Jammu und Kashmir.

Die Internationale Grenze (IB) ist die Grenze zwischen Indien und Pakistan, die als Grenze zwischen den Ländern Indien und Pakistan dient. Dies ist die internationale Grenze, die von der Welt anerkannt wird. Es ist ziemlich lang und führt über verschiedene Gebiete, von großen Stadtgebieten bis zu unwirtlichen Wüsten, da Indien und Pakistan voneinander getrennt sind.

Die Internationale Grenze basiert auf der künstlichen Radcliffe-Linie, die am 17. August 1947 als Grenzmarkierungslinie zwischen Indien und Pakistan über die Aufteilung Indiens veröffentlicht wurde. Seit seiner Gründung stand es in einem ständigen Konflikt zwischen Indien und Pakistan. Man sagt, es sei eine der gefährlichsten Grenzen der Welt.

Während der Teilung Indiens und Pakistans stimmte Maharaja Hari Singh, König des Fürstentums Jammu und Kashmir, der Unterzeichnung des Beitrittsvertrags auf Vorschlag des damaligen Generalgouverneurs Mountbatten zu. Indien behauptete dann, dass das gesamte Territorium des fürstlichen Staates Jammu und Kashmir durch den Beitritt zum indischen Territorium geworden sei. Pakistan hatte jedoch geglaubt, dass der Staat Jammu und Kaschmir Teil des Territoriums sein wird, aus dem die neue Nation Pakistan gebildet wird, da ihre Mehrheit muslimisch ist.

Seit dieser Zeit ist das Gebiet von Jammu und Kaschmir in ständigem Streit mit jedem Land, das es für sich beansprucht. Der Staat war zu einem Kriegsgebiet geworden. Schließlich wurde eine Waffenstillstandslinie bestimmt, wobei jedes Land eine Seite kontrollierte. Heute ist der Staat in indisch kontrollierte Jammu und Kashmir, bekannt als der Staat Jammu und Kashmir und die von Pakistan kontrollierten Jammu und Kashmir, bekannt als Gilgit-Baltistan und Azad Jammu und Kashmir (AJK). Gemäß dem am 3. Juli 1972 unterzeichneten Abkommen von Simla wurde die Waffenstillstandslinie offiziell als "Line of Control" (LOC) bezeichnet.

Während die offizielle Grenze dazwischen die Internationale Grenze (IB) ist, wird das LOC tatsächlich als die tatsächliche Grenze betrachtet.

Vergleich zwischen Kontrolllinie und internationaler Grenze:

Linie der Kontrolle

Internationale Grenze

Beschreibung

Der Begriff Line of Control (LOC) bezieht sich auf die militärische Kontrolllinie zwischen den von Indien und Pakistan kontrollierten Teilen des ehemaligen Fürstentums Jammu und Kashmir.

Die Internationale Grenze (IB) ist die Grenze zwischen Indien und Pakistan, die als Grenze zwischen den Ländern Indien und Pakistan dient.

Zweck

Militärische Kontrolllinie, die als De-facto-Grenze betrachtet wird.

Offizielle Grenze zwischen den Ländern

Länge

740 km (460 mi)

2.900 km (2.900 km)

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 5S und iPhone 4S

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Gesetz und Politik