Unterschied zwischen leichtem Regen und Schauer | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen leichtem Regen und Schauer




Hauptunterschied: Leichter Regen ist im Wesentlichen leichter Niederschlag, der vom Himmel fällt, der ein großes Gebiet bedeckt und häufig von Stratuswolken fällt. Regenschauer sind jetzt kürzer und bedecken ein kleines Gebiet. Duschen sind auch intensiver. Sie neigen dazu, schnell zu sein und kommen in Stößen und fallen aus geschwollenen kumuliformen Wolken.

Regen und Schauer sind zwei verschiedene Wörter, die den Regen definieren. Es gibt viele Wörter, die mit dem Sagen des Regens assoziiert wurden, einschließlich des Gießens, Duschen, Nieseln usw. Diese Wörter verursachen oft Verwirrung für viele Menschen, die sich nicht mit der komplexen Wettersprache auskennen. Leichter Regen und Schauer bedeuten Regen, aber es unterscheidet sich in der Art und Weise, wie der Regen fällt, in welchem ​​Bereich er fällt und in welcher Wolke er fällt. Verwirrend ist es nicht? Vereinfachen wir es.

Leichter Regen und Schauer sind beide mit Regen verbunden; Duschen können sich jedoch auch auf Schnee beziehen. Der einzige Unterschied zwischen Schneeschauern und Regenschauern ist der Regen / Schnee, mehr nicht. Nun zurück zu leichtem Regen. Leichter Regen ist im Wesentlichen leichter Niederschlag, der vom Himmel fällt, der ein großes Gebiet bedeckt und häufig von Stratuswolken wie Altostratus oder Nimbostratus fällt. Diese Wolken sind nicht aufgedunsen und flach bewölkt.

Regenschauer sind jetzt kürzer und bedecken ein kleines Gebiet. Zum Beispiel würde es nur in einem Landkreis oder einer Stadt duschen, während die Landkreise oder Städte unberührt bleiben würden. Duschen sind auch intensiver. Sie neigen dazu, schnell zu sein und kommen in Stößen, denken an eine Dusche im Badezimmer, den gleichmäßigen und schnellen Wasserfluss. Nun, so sind Regenschauer. Diese stammen aus geschwollenen kumuliformen Wolken wie Cumulus oder Cumulonimbus. Schauer aus diesen Wolken neigen auch zu stark und können auch mit Donner und Blitzen in Verbindung gebracht werden.

Wie Sie sehen können, auch wenn die gesamte Terminologie sich auf dasselbe bezieht, gibt es immer noch leichte Unterschiede zwischen ihren Bedeutungen und den Bedingungen, die sie erfüllen müssen. Es ist oft leicht, verwirrt zu werden. Hier ist eine einfache Methode, um sie voneinander zu unterscheiden. Wenn der Regen stark und ununterbrochen ist und der Himmel dunkel ist, wird dies als Dusche betrachtet. Wenn nun der Himmel noch hell ist, mit weißen Wolken und der Regen eine moderate Intensität hat, wird dies als leichter Regen betrachtet.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Cupcake und Kuchen

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Mono und Stereo