Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia P | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen LG Optimus L7 II Dual und Sony Xperia P




Hauptunterschied: Das LG Optimus L7 II Dual ist ein mittelgroßes Telefon von LG. Das Telefon ist ein Dual-SIM-Telefon. Das Gerät verfügt über einen 4,3-Zoll-IPS-LCD, einen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel. Es läuft auf Android v 4.1.2 (JellyBean), das durch einen 1.0 GHz Dual-Core Qualcomm MSM8225 Snapdragon-Prozessor und 768 MB RAM unterstützt wird. Das Sony Xperia P verfügt über einen 4-Zoll-TFT-Touchscreen, der bis zu 4-Touch-Funktionen ermöglicht. Der Bildschirm ist kratzfest und hat eine bruchsichere Beschichtung. Der Touchscreen bietet zusammen mit der WhiteMagic-Technologie eine Pixeldichte von etwa 275 ppi und fügt dem bereits vorhandenen Rot, Blau und Grün ein zusätzliches weißes Pixel hinzu.

LG Electronics ist ein Geschäftsbereich der LG Corporation. Die LG Corporation ist der viertgrößte Mischkonzern in Südkorea. Es ist für seine verschiedenen Produkte wie Haushaltsgeräte, TV- und Home Entertainment-Produkte, Computerprodukte usw. bekannt. Zu diesen Produktsegmenten gehören Mobiltelefone, nämlich die LG Optimus-Serie. Zu den neueren Handys unter dieser Marke gehören LG Optimus G, LG Optimus L5, LG Optimus L7 usw. LG hat kürzlich auch das LG Optimus L7 II Dual angekündigt.

Das LG Optimus L7 II Dual ist ein mittelgroßes Telefon von LG. Das Telefon ist ein Dual-SIM-Telefon. Das Gerät verfügt über einen 4,3-Zoll-IPS-LCD, einen kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel. Es läuft auf Android v 4.1.2 (JellyBean), das durch einen 1.0 GHz Dual-Core Qualcomm MSM8225 Snapdragon-Prozessor und 768 MB RAM unterstützt wird. Das Telefon verfügt außerdem über Adreno 203 für die Grafikunterstützung. Das Telefon wird mit einem 2460 mAh Li-Ion-Akku geliefert.

Das Telefon verfügt über eine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Blitz sowie eine sekundäre VGA-Kamera für Videoanrufe und Selbstaufnahmen. Die Hauptkamera kann Videos mit einer Auflösung von 720p und einer Bildrate von 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen, was eine recht ordentliche Videoauflösung darstellt. Das Telefon unterstützt auch verschiedene Kamerafunktionen wie Geo-Tagging, Zoom, Normalaufnahme, Panorama, Serienaufnahme, Porträt, Landschaft, Sport, Nacht, Sonnenuntergang usw.

Einige der einzigartigen Funktionen des Telefons sind der Quick Switch Dual SIM-Tastenkürzel, ein dedizierter Tastenkürzel, mit dem der Benutzer mit einem Tastendruck zwischen SIM 1 und SIM 2 wechseln kann. Das Telefon verfügt auch über einen Echtzeit-Quicktranslator, mit dem der Benutzer ein Zeichen, ein Menü oder etwas anderes scannen und in eine andere Sprache übersetzen kann. Die Funktion erkennt 44 Sprachen und übersetzt in 64 Sprachen. Das LG Optimus L7 II Dual verfügt außerdem über die Cross-Tasking-Funktion QSlide, mit der der Benutzer zwei Funktionen gleichzeitig auf der transparenten Ebene des Telefons ausführen kann. Das Gerät verfügt außerdem über eine externe Schnellzugriffstaste, über die Sie schnell auf die bevorzugten Funktionen und Apps des Benutzers zugreifen können.

Sony ist ein bekanntes Technologieunternehmen und bekannt für seine Elektronik wie Telefone, Fernseher, Spielesysteme usw. Die konstante Dynamik der Technologie gewährleistet, dass wir immer über eine bessere und fortschrittlichere Technologie verfügen als vor einem Monat. Der Preis dieser dynamischen Technologie ist ebenfalls hoch, die ständige Aktualisierung der Technologie erfordert, dass die Mitarbeiter so viel Geld zur Verfügung haben. Viele Unternehmen wie Sony wissen jedoch, dass nicht viele Menschen so viel Bargeld zur Verfügung haben, weshalb Mitteltelefone wie Xperia P eingeführt wurden, mit denen die Menschen das Beste aus beiden Welten erleben können: Technologie und erschwingliche Preise. Das Xperia P wurde im Mai 2012 auf den Markt gebracht und ist nach wie vor ein wichtiger Marktteilnehmer.

Das Sony Xperia P verfügt über einen 4-Zoll-TFT-Touchscreen, der bis zu 4-Touch-Funktionen ermöglicht. Der Bildschirm ist kratzfest und mit einer bruchsicheren Beschichtung versehen, so dass der Bildschirm geringfügigen Kratzern und alltäglichen Abnutzungen standhalten kann, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. Der Touchscreen bietet eine Pixeldichte von etwa 275 ppi, obwohl nicht das beste ppi im Vergleich zu den starken Konkurrenten ist, die Qualität des Bildschirms jedoch nicht beeinträchtigt wird. Dies liegt vor allem an der WhiteMagic-Technologie des Unternehmens, die mit den bereits vorhandenen Farben Rot, Blau und Grün ein zusätzliches weißes Pixel hinzufügt. Das zusätzliche Pixel erzeugt eine höhere Helligkeit, die das Telefon bei direkter Sonneneinstrahlung nicht trübt.

Das Telefon ist etwas sperrig, aber es ist leicht, sich daran zu gewöhnen, wenn Sie es längere Zeit halten. Das Telefon ist im Vergleich zu ähnlichen Telefonen auch etwas schwerer, aber auch nicht etwas, das den Benutzer die anderen großartigen Funktionen des Telefons vergessen lässt. Das Telefon ist in einem Kunststoffgehäuse untergebracht, das sich gut halten lässt, aber auch anfällig für viele sichtbare Kratzer und Chips ist. Das Gerät hat auf der Vorderseite einen durchsichtigen Kunststoffrand, der auch als Tasten für die Starttaste, die Zurücktaste und die Menütaste dient. Der Netzschalter, die Lautstärkewippe und die physische Kamerataste befinden sich auf der rechten Seite des Geräts. Auf der linken Seite befinden sich verschiedene Anschlüsse, darunter der SIM-Kartensteckplatz.

Unter der Haube wird das Gerät mit einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor betrieben und beherbergt die Timescape-Benutzeroberfläche des Unternehmens. Die Benutzeroberfläche ist ziemlich glatt und stört beim Wechseln zwischen den Bildschirmen und den Apps nicht. Das Gerät läuft mit 1 GB RAM und verfügt über eine interne Speicherkapazität von 16 GB. Von den 16 GB stehen dem Benutzer nur 13 GB zur Verfügung und sind nicht erweiterbar. Das Gerät verfügt über eine 8-MP-Autofokus-Rückfahrkamera und eine VGA-Kamera (0,3 MP), die etwas enttäuschend ist. Die Exmor R-Technologie sorgt dafür, dass die Rückkamera scharfe, klare Bilder liefert, während die Frontkamera nicht die gleiche Qualität erreicht. Ursprünglich mit Android v2.3 betrieben, ist das Gerät jetzt mit Android v4.0 verfügbar, was für v4.1-Upgrades noch kein Status ist. Das Telefon verfügt außerdem über zusätzliche Funktionen wie Motion-Gaming, OfficeSuite 5 von MobiSystems, WLAN-Hotspot, DLNA, USB für unterwegs, native USB-Tethering- und NFC-Funktionen. Das Xperia P verfügt über einen nicht austauschbaren 1305 mAh-Akku, der eine annehmbare Akkulaufzeit bietet und fast einen Tag hält. Bei der Anzahl der Funktionen, die mit dem Telefon angeboten werden, wird erwartet, dass der Preis recht hoch ist. Der Preis ist jedoch recht günstig und wird in der Tasche des Benutzers nicht zu großen Beeinträchtigungen führen.

Die Informationen für die detaillierte Tabelle zu den beiden Telefonen stammen von der LG-Website, der Sony Mobile-Website, expertreviews.co.uk und GSMArena.com.

LG Optimus L7 II Dual

Sony Xperia P

Erscheinungsdatum

März 2013

Mai 2012

Unternehmen

LG

Sony

Größe

122,2 x 66,6 x 9,7 mm

122 x 59,5 x 10,5 mm

Anzeige

4,3 Zoll IPS LCD, kapazitiver Touchscreen

Kratzfester 4-Zoll-TFT-Touchscreen

Bildschirm

WVGA 480 x 800 Pixel (~ 217 ppi Pixeldichte); 16M Farben

960 x 540 Pixel (~ 275 ppi Pixeldichte), 16 Millionen Farben

Schutz

-

Kratzfeste, bruchsichere Platte auf Mineralglas

Gewicht

127 g

120 g

2G-Netzwerk

GSM 850/900/1800/1900 MHz

GSM GPRS / EDGE 850, 900, 1800, 1900

3G-Netzwerk

UMTS 900/1900/2100 MHz

UMTS HSPA 850, 900, 1900, 2100

4G-Netzwerk

Nein

N / A

GUI

Benutzerdefinierte Benutzeroberfläche

Timescape-Benutzeroberfläche

CPU geschwindigkeit

MSM8225 1,0 GHz Dual-Core

1 GHz Dual-Core-Prozessor

GPU

Adreno 203

Adreno 205

OS

Android v4.1.2 JellyBean

Android OS, v2.3 (Lebkuchen), v4.0 (Ice Cream Sandwich), geplantes Upgrade auf v4.1 (Jelly Bean)

Chipset

Qualcomm MSM8225 Snapdragon

NovaThor U8500

RAM

768 MB RAM

1 GB

SIM-Größe

Dual-SIM

Mikro-SIM

Interner Speicher

4GB

16 GB (13 GB für den Benutzer zugänglich)

Erweiterbarer Speicher

microSD, bis zu 32 GB

N / A

Sensoren

Beschleunigungsmesser, Annäherung, Kompass

Beschleunigungsmesser, Näherungssensor, Umgebungslichtsensor, Magnetometer und Gyroskop

Konnektivität

Klasse 12 GPRS, Klasse 12 EDGE, Wi-Fi 802.11 b / g / n, Bluetooth v3.0, USB V2.0 HS, 3G

USB High Speed ​​2.0 und Micro USB-Unterstützung, WLAN- und WLAN-Hotspot-Funktionalität, HDMI-Unterstützung, DLNA-zertifiziert, Synchronisierung über Exchange ActiveSync, Google Sync und Facebook, aGPS, WebKit-Webbrowser mit Pan & Zoom, Bluetooth-Technologie, native USB-Anbindung und NFC.

Daten

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, USB

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, NFC, USB.

Geschwindigkeit

HSDPA 7,2 Mbit / s (HSUPA 5,6 Mbit / s)

GSM GPRS Bis zu 100 kbps; GSM EDGE Bis zu 296 kbps; UMTS HSPA cat 6 (Upload) Bis zu 5,6 MBit / s; UMTS HSPA cat 10 (download) Bis zu 14,4 MBit / s

WLAN

Wi-Fi 802.11 b / g / n

Wi-Fi 802.11b / g / n, Wi-Fi-Hotspot, DLNA

Bluetooth

Bluetooth v3.0

Bluetooth v2.1 mit A2DP, EDR

USB

USB V2.0 HS

microUSB v2.0, USB für unterwegs

Hauptkamera

8 MP

8 MP 3264x2448 Pixel hintere Kamera

Sekundäre Kamera

VGA

VGA-Frontkamera

Video

720 x 480 bei 30 Bildern pro Sekunde

HD-Videoaufnahme (1080p)

Kamerafunktionen

Zoom, Normal, Panorama, Serienaufnahme, Porträt, Landschaft, Sport, Nacht, Sonnenuntergang, Geo-Tagging, ISO

Autofokus, LED-Blitz, Gesichtserkennung und Lächelnerkennung, beschleunigtes Adobe Flash-Video, 3D-Schwenkpanorama, Exmor R von Sony für mobile CMOS-Sensoren, 8-fach digitaler Zoom, Geo-Tagging, Touch-Fokus, Bildstabilisierung

Klangverbesserung

Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon

xLOUD Erfahrung

Klarer Bass und klares Stereo

Audio-unterstützte Formate

MP3, AAC, AAC +, AAC-LC, AMR-NB, WMA

MP3, 3GPP, MP4, SMF, WAV, OTA, Ogg vorbis

Video-unterstützte Formate

MPEG-4 / H.263 / H.264 / DivX

3GPP, MP4

Batteriekapazität

Li-Ion 2460 mAh

Nicht entfernbarer Li-Ion-Akku mit 1305 mAh

Sprechzeit

2G: bis zu 570min

3G: Bis zu 750 Minuten

2G: 6 Stunden

3G: 5 Stunden

Bereithalten

Bis zu 800h

2G: 470 Stunden

3G: 475 Stunden

Verfügbare Farben

Schwarz-Weiss

Schwarz, Silber, Rot

Messaging

SMS (Threaded View), MMS, G'Talk, E-Mail

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, IM, Push-E-Mail

Browser

HTML

HTML5, Adobe Flash

Radio

FM-Radio

UKW-Radio mit RDS

Geographisches Positionierungs System

GPS, A-GPS

GPS mit A-GPS-Unterstützung

Java

Java über den Java MIDP-Emulator

Java über den Java MIDP-Emulator

Zusatzfunktionen

  • Exklusive bearbeitbare Menükategorisierung und Live-Hintergrund
  • Echtzeit-Quicktranslator
  • Quertasking QSlide
  • YouTube / Google Mail / Google Talk / Google Map / Play Store / Google-Suche
  • Erweitertes Quickmemo
  • SNS-Integration
  • Dokumenteditor
  • Veranstalter
  • Sprachnotiz / Wahl / Befehle
  • Predictive Texteingabe
  • Reality-Anzeige mit Mobile BRAVIA Engine
  • Screenshot-Aufnahme
  • WhiteMagic-Technologie
  • Motion-Gaming
  • Timescape mit Twitter integriert
  • Synchronisierung über Exchange ActiveSync, Google Sync und Facebook
  • Rauschunterdrückung
  • Google Sprachsuche, Google Talk mit Video-Chat, Google Mail, Google Kalender, Google Gallery 3D, Google Maps mit Street View und Latitude
  • SNS-Integration
  • HDMI-Anschluss
  • Veranstalter
  • Dokumentbetrachter
  • Sprachnotiz / Wahl / Befehle
  • Predictive Texteingabe
  • OfficeSuite von MobiSystems 5

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Hürde und Hindernis

Nächster Artikel

Unterschied zwischen empirischer und molekularer Formel