Unterschied zwischen Legalisierung und Entkriminalisierung | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Legalisierung und Entkriminalisierung




Hauptunterschied: Legalisierung oder Legalisierung bedeutet, dass das Gesetz, das ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Handlung verboten hat, ausgeschlossen wird. Entkriminalisierung oder Entkriminalisierung bedeutet, dass die Durchführung der Handlung nicht länger zu strafrechtlichen Anklagen führt.

Die Begriffe Legalisierung und Entkriminalisierung sind inzwischen zu gebräuchlichen Wörtern geworden, weil medizinisches Marihuana erlaubt ist. Diese Worte werden jetzt herumgeworfen, ohne dass viele Menschen verstehen, was es eigentlich bedeutet. Diese Begriffe sind nicht gleichartig und sollten nicht verwechselt werden.

Legalisierung oder Legalisierung bedeutet, dass das Gesetz, das ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Handlung verboten hat, ausgeschlossen wird. Diese Handlung oder dieses Objekt wird nun legal. Wenn wir also im Zusammenhang mit Marihuana in Betracht ziehen, wäre es legal, Marihuana oder Rauchen von Marihuana zu haben, und alle Gesetze, die zuvor existierten und Marihuana illegal machten, würden jetzt als null und nichtig betrachtet. Legalisierung bedeutet im Grunde, es illegal zu machen. Im Falle der Prostitution würde die Legalisierung also bedeuten, dass die Prostitution als Beruf nicht mehr illegal ist und die Menschen nicht dafür bestraft, eingesperrt oder gar von den Behörden verwarnt werden.

Entkriminalisierung oder Entkriminalisierung bedeutet, dass die Durchführung der Handlung nicht länger zu strafrechtlichen Anklagen führt. Man darf jedoch nicht davon ausgehen, dass die Tat legal ist. Obwohl die Person nicht strafrechtlich verfolgt wird, ist sie dennoch für die Zahlung von Strafen verantwortlich, wenn sie gefasst werden. Im Falle von Marihuana würde Entkriminalisierung also bedeuten, dass die Menschen, obwohl sie nicht als Verbrecher angeklagt werden und im Gefängnis sitzen müssen, immer noch Geldstrafen zahlen müssen, wenn sie Marihuana oder Marihuana rauchen. In ähnlicher Weise werden bei der Prostitution Personen, die an dem Geschäft beteiligt sind, nicht inhaftiert oder werden strafrechtlich verfolgt, sie müssen eine Geldstrafe oder andere Strafen zahlen, wenn sie erwischt werden. Die Kriminalität eines Subjekts unterliegt ständigen Veränderungen, abhängig von den Ansichten der Gesellschaft.

Vergleich zwischen Legalisierung und Entkriminalisierung:

Legalisierung

Entkriminalisierung

Definition

Legalisierung oder Legalisierung bedeutet, dass das Gesetz, das ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Handlung verboten hat, ausgeschlossen wird.

Entkriminalisierung oder Entkriminalisierung bedeutet, dass die Durchführung der Handlung nicht länger zu strafrechtlichen Anklagen führt.

Rechtmäßigkeit

Rechtliches

Immer noch illegal

Strafen

Nein

Ja

Beispiele

  • Marihuana
  • Prostitution
  • Abtreibung
  • Marihuana
  • Prostitution
  • Öffentliche Nacktheit
  • Steroidgebrauch beim Sport
  • Euthanasie
  • Glücksspiel

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Cupcake und Kuchen

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Mono und Stereo