Unterschied zwischen Leg Break und Leg Spin | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Leg Break und Leg Spin




Hauptunterschied: Eine Beindrehung erfolgt, wenn der Bowler den Ball dreht, so dass der Ball, wenn er den Boden berührt, stark von der Beinseite nach außen abweicht. Bei einem Beinbruch handelt es sich im Wesentlichen um eine Art Spinversand. Es wird verwendet, um sich auf eine Lieferung zu beziehen, die von einem rechtshändigen Bowler an einen rechtshändigen Schlagmann geliefert wird.

Cricket ist ein strategischer Sport, ähnlich wie alle anderen Sportarten. Es gibt verschiedene Spielpläne und Strategien, die sicherstellen, dass Sie einen Vorteil gegenüber der gegnerischen Mannschaft haben. Leg Break und Leg Spin sind zwei Bowling-Strategien, die den Schlagmann verwirren. Beide Techniken scheinen ähnlich zu sein, da der Ball der gleichen Flugbahn folgt. Sie sind jedoch etwas anders.

Bei einem Beinbruch handelt es sich um eine Art der Beinspinie. Eine Beindrehung erfolgt, wenn der Bowler den Ball dreht, so dass der Ball bei einem Aufprall auf den Boden scharf von der Beinseite in den Abseitsbereich schießt, der von einem rechtshändigen Schlagmann entfernt ist. Ein Beinspinner verwendet eine Handgelenkdrehung, die bewirkt, dass der Ball am Abgabepunkt abweicht. Wenn dieselbe Art der Lieferung von einem linkshändigen Bowler ausgeführt wird, wird dies als unorthodoxer Spin-Bowling mit linkem Arm oder „Chinaman“ bezeichnet.

Das Cricket-Glossar von Wikipedia definiert „Beinspin“ als „eine Form des Bowlingspiels, bei der der Bowling dem Ball durch Drehen des Handgelenks beim Ausbringen des Balles Spin verleiht, und daher auch als„ Handgelenkspin “bezeichnet. Die Lagerlieferung für einen Beinspinner ist ein Beinbruch. Andere Spin-Lieferungen für das Bein sind der Googly, der Top-Spinner und der Flipper. “

Bei einem Beinbruch handelt es sich im Wesentlichen um eine Art Spinversand. Der Begriff wird üblicherweise für eine Lieferung verwendet, die von einem Rechtshänder an einen Rechtshänder geliefert wird. Gemäß dem Cricket-Glossar von ESPN wird der Begriff "Beinbruch" definiert als "eine Beinspin-Abgabe, die sich für einen Rechtshänder-Bowler und einen Rechtshänder-Schlagmann von der Beinseite nach außen dreht (normalerweise weg) vom Schlagmann). “Man geht davon aus, dass ein Beinbruch die Tonhöhen zwischen dem Bein und dem mittleren Stumpf liefert und sich dann scharf zum Off-Stumpf wendet.

Beinbrüche werden geworfen, indem der Ball mit den Nähten unter den Fingern in der Handfläche gehalten wird. Wenn der Ball losgelassen wird, wird das Handgelenk nach links gedreht und der Ball wird von der Hand über den Ringfinger losgelassen. Durch das Drehen des Handgelenks wird der Ball gegen den Uhrzeigersinn gedreht, was von hinten sichtbar ist. Wenn der Ball den Boden berührt, führt der Spin dazu, dass der Ball nach links (abseits) und vom Schlagmann abweicht. Ein Bowling-Bowler wird meistens die Beinbrüche abrollen, indem er die Linie und die Länge der Lieferungen ändert.

Leg Spin Bowlers spielen den Ball langsamer als schnelle Bowlers. Der Ball kann bis zu 75 bis 95 Kilometer pro Stunde fahren, wobei die schnellen Beinspinner bis zu 100 km / h Bowling ermöglichen. Beinspinner hängen von der Windgeschwindigkeit, der Windrichtung und den aerodynamischen Effekten des sich drehenden Balls ab, wenn ein Ball abgegeben wird. Die Geschwindigkeit des Balls wird auch vom Windfaktor bestimmt. Ein Leg Spin Ball ist sehr schwierig und schwer zu meistern. Wenn es richtig geliefert wird, kann der Ball dazu führen, dass der Schlagmann verwirrt wird und sich vom Ball abwendet.

Beinspinzustellungen gelten als das gefährlichste Spiel für Rechtshänder, da der Ball von ihrem Körper abweicht. Eine genau abgewinkelte Beinabgabe, die am äußeren Stumpf abgewinkelt ist, kann dazu führen, dass der Ball hinter dem Schlagmann abweicht und entweder die Stümpfe schlägt oder in die Hände des Wicket-Keepers fällt. Eine Beindrehung ist für einen linkshändigen Schlagmann besser, da der Ball zum Schlagmann abweicht und ihn so zu einer Barriere zwischen dem Ball und den Stümpfen macht.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

Nächster Artikel

Unterschied zwischen NEFT, RTGS, ACH, Wire, EFT und IMPS