Unterschied zwischen Führung und Management | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Führung und Management




Hauptunterschied: Führung ist oft eine Gruppe von Personen, die dafür verantwortlich sind, eine Gruppe von Menschen zu inspirieren, zu leiten und zu führen, die für eine gemeinsame Sache zusammengeschlossen sind. Als Management wird eine Gruppe von Personen definiert, die eine Organisation führen.

Führung und Management werden von vielen Menschen in der Geschäftswelt als Welten betrachtet. Dies liegt vor allem an der alten Definition von Anführer, die behauptet, er sei klug, intelligent und all diese anderen erstaunlichen Dinge, aber es kann nicht sein. Ein Führer könnte eine bescheidene Person mit einem guten Zweck sein. Viele Unternehmensspezialisten geben außerdem an, dass Führung und Management Hand in Hand gehen, da sie sich indirekt benötigen. Ein Führer könnte auch Manager sein und umgekehrt; alles hängt von den Qualitäten ab.

Führung ist oft eine Gruppe von besonderen Personen, die dafür verantwortlich sind, eine Gruppe von Menschen zu inspirieren, zu leiten und zu führen, die für eine gemeinsame Sache zusammengeschlossen sind. Dictionary.com definiert „Führung“ als die Position oder Funktion eines Leiters, einer Person, die eine Gruppe leitet oder leitet. Fähigkeit zu führen; eine Handlung oder ein Beispiel des Führens; Beratung; Richtung. “Ein Führer ist jemand, der betrachtet wird und blind verfolgt wird. Es wird erwartet, dass er nur den Menschen zuhört und sonst nichts. Man glaubt auch, dass ein Führer das Gute für die Menschen ist und nicht nur nach seinem Nutzen sucht. Der Führer ist im Wesentlichen vergöttert.

Als Management wird eine Gruppe von Personen definiert, die eine Organisation führen. Sie sind für die Organisation, Durchführung und Befolgung von Anweisungen verantwortlich, um die von einer Organisation festgelegten Verpflichtungen zu erfüllen, wobei sie meist Gewinne erzielen. Sie ist dafür verantwortlich, die gewünschten Ziele und Ziele des Unternehmens zu erreichen, für das sie arbeiten. Ein Manager hat die Aufgabe, alle Ressourcen effizient und effektiv mit mehr Output und weniger Input zu nutzen. Zu den Aufgaben des Managements zählen: Planung, Organisation, Personalbesetzung, Leitung oder Leitung und Kontrolle einer Organisation. Dictionary.com definiert „Verwaltung“ als „die Art oder Weise der Verwaltung; die Person oder Personen, die die Angelegenheiten eines Unternehmens, einer Einrichtung usw. kontrollieren und leiten. “

Warren Bennis, US-amerikanischer Schriftsteller und Gelehrter, listet in seinem 1989 erschienenen Buch „Über das Werden eines Führers“ die Unterschiede zwischen einem Manager und einem Führer auf. Die Liste ist wie folgt:

  • Der Manager verwaltet; der Führer ist innovativ.
  • Der Manager ist eine Kopie; Der Anführer ist ein Original.
  • Der Manager hält fest; der Führer entwickelt sich
  • Der Manager konzentriert sich auf Systeme und Struktur. Der Anführer konzentriert sich auf die Menschen.
  • Der Manager ist auf die Kontrolle angewiesen. Der Führer erweckt Vertrauen.
  • Der Manager hat eine kurze Sicht; Der Führer hat eine weitreichende Perspektive.
  • Der Manager fragt wie und wann; Der Anführer fragt was und warum.
  • Der Manager hat sein Auge immer im unteren Bereich. das Auge des Führers ist am Horizont.
  • Der Manager ahmt nach; der Anführer entsteht
  • Der Manager akzeptiert den Status Quo. der Führer fordert es heraus.
  • Der Manager ist der klassische gute Soldat. Der Anführer ist seine oder ihre Person.
  • Der Manager macht die Dinge richtig; Der Führer tut das Richtige.

Obwohl sie verschiedene Dinge bedeuten, wird allgemein davon ausgegangen, dass sie zusammenarbeiten, wenn sie zum Erreichen bestimmter Ziele oder Ziele erforderlich sind. Ein Manager ist nicht immer nur darauf beschränkt, Arbeit von seinen Untergebenen abzunehmen und die Reihenfolge einzuhalten. Viele Manager inspirieren, gestalten, trainieren und helfen ihren Untergebenen. Im gleichen Fall achten nicht immer alle Staats- und Regierungschefs auf die Vorteile der Bevölkerung, zum Beispiel der Politiker. Viele Führungskräfte missbrauchen nur den Titel und nutzen ihre Positionen aus. Es wird davon ausgegangen, dass ein Leiter und ein Manager zusammenarbeiten oder zusätzliche Rollen übernehmen müssen, da sie nicht mehr nur auf die festgelegten Definitionen beschränkt sind. Eine Mischung aus beiden liefert die besten Ergebnisse bei der Durchführung einer Organisation.

Führung

Verwaltung

Definition

Ein Leiter ist dafür verantwortlich, eine Gruppe von Menschen zu führen, zu inspirieren, zu führen und zu beeinflussen, um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen.

Management ist die Kunst, Dinge durch andere zu erledigen, indem sie sich auf die Erreichung vorgegebener Ziele konzentriert.

Natur

Führung ist verantwortlich, andere Menschen zur Arbeit zu inspirieren und zu erneuern.

Funktion ausführen, Funktion ausführen

Umfang

Führungskräfte machen ihre eigenen Regeln und Richtlinien.

Entscheidungen innerhalb des von der Verwaltung festgelegten Rahmens.

Autoritätsebene

Höchststufe

Aktivität auf mittlerer Ebene

Status

Führungskräfte nutzen ihre Macht, um massive Veränderungen oder etwas Neues und Innovatives zu bewirken.

Gruppe von Führungskräften, die ihr Fachwissen einsetzen, um die Ziele eines Unternehmens zu erreichen.

Verwendungszweck

Beliebt bei staatlichen, militärischen, pädagogischen und religiösen Organisationen.

Wird in Unternehmen eingesetzt.

Beeinflussen

Beeinflussung durch öffentliche Meinung, Regierungspolitik, Zoll usw.

Entscheidungen werden von den Werten, Meinungen, Überzeugungen und Entscheidungen der Manager beeinflusst.

Hauptfunktionen

Menschen führen und inspirieren, ihnen zu folgen.

Motivieren und kontrollieren

Fähigkeiten

Sollte verbindlich, einflussreich, gebieterisch und effektiv sein.

Behandelt die Mitarbeiter.

Appelliert an

Herz

Kopf

Risiko

Risikoträger

Risikofreudig

Macht erreicht durch

Einfluss und Charisma

Position

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Langeweile und Depression

Nächster Artikel

Unterschied zwischen MTB und Rennrad