Unterschied zwischen Sprache und Dialekt | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Sprache und Dialekt




Hauptunterschied: Eine Sprache kann wie die amerikanische Gebärdensprache gesprochen, geschrieben und / oder signiert sein. Es gibt einige Sprachen, die gepfiffen werden können. Eine typische Sprache hat Wörter, Ausdrücke, Redewendungen und eine Grammatikstruktur. Ein Dialekt ist eine Variation in der Sprache selbst. Es ist von einer einzigen Sprache abgeleitet.

Sprachen sind eine der komplizierten Formen der Kommunikation. Es erlaubt uns, miteinander zu reden und Gedanken und Ideen auszutauschen. Es gibt Tausende von Sprachen da draußen; Tatsächlich gibt einige Schätzungen an, dass es zwischen 5.000 und 7.000 Sprachen gibt.

Eine Sprache kann wie die amerikanische Gebärdensprache gesprochen, geschrieben und / oder signiert sein. Es gibt einige Sprachen, die gepfiffen werden können. Eine typische Sprache hat Wörter, Ausdrücke, Redewendungen und eine Grammatikstruktur.

Die Verwendung von Sprachen variiert geografisch, politisch und kulturell. Ein ganzes Land kann dieselbe Sprache sprechen; zwei Kulturen, die sich in derselben Gegend befinden, sprechen aufgrund kultureller Unterschiede möglicherweise unterschiedliche Sprachen. während zwei Gruppen von Personen, die im selben Land leben, aufgrund politischer Unterschiede möglicherweise unterschiedliche Sprachen sprechen.

Es gibt viele Fälle, in denen sich zwei verschiedene Sprachen aus der Stammsprache entwickelt haben. Diese Sprachen werden zusammen als Sprachfamilie bezeichnet. Ein Beispiel für eine Sprachfamilie ist die indogermanische Sprachfamilie, die Spanisch, Englisch, Hindi, Portugiesisch, Bengalisch, Russisch, Deutsch, Sindhi, Punjabi, Marathi, Französisch, Urdu und Italienisch umfasst.

Zwei Sprachen, die zu derselben Sprachfamilie gehören, sind möglicherweise nicht mehr ähnlich, außer sehr wenigen Ähnlichkeitsspuren, die wahrscheinlich nur für Linguisten und nicht für den Laien sichtbar sind. Hier unterscheiden sich Dialekte von Sprachen. Dialekte sind dieselbe Sprache, die aufgrund regionaler oder kultureller Unterschiede einige Änderungen erfahren hat.

Der Hauptunterschied zwischen zwei Sprachen und zwei Dialekten besteht darin, dass die Sprachen sich sehr voneinander unterscheiden und nicht als ähnlich bezeichnet werden können. Dagegen sind zwei Dialekte einander sehr ähnlich, da sie aus derselben Sprache stammen. Wenn zwei Personen, die nicht dieselbe Sprache sprechen, sich unterhalten können, handelt es sich dabei um Dialekte derselben Sprache. Wenn sie sich jedoch überhaupt nicht verstehen können, sprechen sie zwei verschiedene Sprachen. Dies ist die allgemeine Faustregel, der Linguisten folgen.

Dennoch gibt es wie alle Regeln Ausnahmen. Es gibt viele Fälle, in denen nicht alle Linguisten einig sind. Einer dieser Fälle ist Chinesisch. Viele betrachten Chinesisch als eine Sprache und Mandarin und Kantonesisch als zwei verschiedene Dialekte des Chinesischen. Da Mandarin und Kantonesisch jedoch völlig verschieden sind und man keine Konversation zwischen den beiden führen kann, behaupten viele, dass Mandarin und Kantonesisch als zwei verschiedene Sprachen behandelt werden sollten.

Vergleich zwischen Sprache und Dialekt:

Sprache

Dialekt

Funktion

Kommunikation

Kommunikation

Typen

Gesprochen, geschrieben, unterschrieben und / oder gepfiffen.

Gesprochen, geschrieben, unterschrieben und / oder gepfiffen.

Kriterien

Sollte Wörter, Ausdrücke, Redewendungen und eine Grammatikstruktur haben.

Sprecher zweier verschiedener Dialekte müssen miteinander kommunizieren können.

Beschreibung

Kann die gleiche Hauptsprache haben, ist sich aber jetzt nicht mehr ähnlich.

Entwickelt aus derselben Sprache

Beispiele

Englisch und Chinesisch

Amerikanisches Englisch und britisches Englisch

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Ziel und Auflösung

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol und Karbonn Titanium S5