Unterschied zwischen Tag der Arbeit und Memorial Day | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Tag der Arbeit und Memorial Day




Hauptunterschied: Der Labour Day ist eine amerikanische Feier der amerikanischen Labour Movement und widmet sich den sozialen und wirtschaftlichen Errungenschaften der Arbeiter. Der Memorial Day wurde ursprünglich zum Gedenken an das Grab der Soldaten errichtet, die im Krieg gestorben sind. Der Tag wird festgelegt, um die während des Krieges verlorenen Leben zu feiern und anzuerkennen.

Für viele haben diese zwei Tage keine andere Bedeutung als einen zusätzlichen Urlaub und ein langes Wochenende. Für andere sind diese Tage jedoch von großer Bedeutung und zu einem bestimmten Zweck entstanden. Der Tag der Arbeit und der Gedenktag sind zwei Tage, die oft verwirrt werden, wobei viele Menschen die Bedeutung des Feiertags verlieren. Während alle von der Labor Day Parade und dem Memorial Day Weekend gehört haben, wissen sie nicht, was sie bedeuten.

Tag der Arbeit oder Tag der Arbeit (in anderen Ländern wie Kanada) ist ein Feiertag, der am ersten Montag im September gefeiert wird. Der Tag wird jetzt am häufigsten mit dem Ende des Sommers und dem Beginn der Schule in Verbindung gebracht. Der Labour Day ist eine amerikanische Feier der amerikanischen Labour Movement und widmet sich den sozialen und wirtschaftlichen Errungenschaften der Arbeiter. Es ist ein jährlicher Tribut an die Beiträge, die Arbeiter zur Stärke, zum Wohlstand und zum Wohlergehen ihres Landes geleistet haben.

Der Tag der Arbeit ist das Ergebnis der Central Labor Union und der Knights of Labor, die die erste Parade in New York City organisierten, um die Gewerkschaftsarbeiter in den Vereinigten Staaten zu fördern. Während anfangs im Mai der Haymarket-Massaker-Vorfall am 4. Mai stattfandth1886 wurde der Vorfall im September gefeiert.

Nach Angaben des US-Arbeitsministeriums wird der Labour Day häufig mit einer Parade gefeiert, um "der Öffentlichkeit" die Stärke und den Esprit de Corps der Handels- und Arbeitsorganisationen zu zeigen ". Es folgte oft ein Picknick oder ein Fest für die Arbeiter und ihre Familien, aber heute hat jeder eine Offensive und darf es nach Belieben feiern. In anderen Ländern ist der Tag der Arbeit gleichbedeutend mit dem Internationalen Arbeitertag, der am 1. Mai

Memorial Day ist ein Bundesfeiertag in den Vereinigten Staaten, der am letzten Montag im Mai gefeiert wird. Es ist am häufigsten mit dem Beginn der Sommerferien und dem Ende des Schuljahres verbunden. Der Memorial Day wurde ursprünglich zum Gedenken an das Grab der Soldaten errichtet, die im Krieg gestorben sind. Der Tag wird festgelegt, um die während des Krieges verlorenen Leben zu feiern und anzuerkennen.

Der Memorial Day wurde nach dem Bürgerkrieg im Jahr 1868 mit der Großen Armee der Republik, einer Vereinigung von Veteranen der Union, ins Leben gerufen. Ursprünglich war es als Dekorationstag bekannt. Damals schmückten die Menschen die Gräber der gefallenen Soldaten mit Fahnen und Blumen. Die Feierlichkeiten der Union und der Konföderation waren ursprünglich unterschiedlich, aber sie wurden nicht zusammengeführt und werden an einem Tag gefeiert.

Ursprünglich in den südlichen Bundesstaaten begonnen, feierte der Norden auch den Decoration Day, um die gefallenen Soldaten zu ehren. Vor 1971 wurde der Tag am 1. Mai gefeiert und in einen festgelegten Montag geändert, um ein dreitägiges Wochenende zu schaffen. Am Tag des Memorial Days wird die Flagge der Vereinigten Staaten lebhaft an die Spitze des Stabes gehoben und dann feierlich auf die Hälfte des Stabes abgesenkt, wo sie nur bis Mittag bleibt, woraufhin sie zu Vollstab erhoben wird für den Rest des Tages. Laut einer Website der US-Regierung sollen die Flaggenpositionen etwas bedeuten. „Die Position des halben Personals erinnert sich an mehr als eine Million Männer und Frauen, die ihr Leben im Dienst ihres Landes gaben. Mittags wird das Gedächtnis der Lebenden geweckt, die sich entschließen, ihr Opfer nicht umsonst zu lassen, sondern an ihrer Stelle aufzustehen und den Kampf für Freiheit und Gerechtigkeit für alle fortzusetzen. “Während die USA den Memorial Day feiern, feiern einige andere Die Länder haben einen Erinnerungstag - deren Daten sich je nach Land und Brauchtum ändern.

Vergleich zwischen Tag der Arbeit und Memorial Day:

Tag der Arbeit

Gedenktag

Beobachtet von

Vereinigte Staaten

Vereinigte Staaten

Art

Bundesfeiertag (Bundesregierung, DC und US-Territorien); und Staatsfeiertag (in allen 50 US-Bundesstaaten)

Nationalfeiertag (in allen 50 US-Bundesstaaten)

Feierlichkeiten

Paraden und Grillabende

Gottesdienst und Picknick, wo sich Familien treffen und essen

Datum der Feier

Erster Montag im September

Letzter Montag im Mai

Frequenz

Jährlich

Jährlich

Gefeiert für

Nationaler Tribut an die Beiträge, die die Arbeiter zur Stärke, zum Wohlstand und zum Wohlergehen ihres Landes geleistet haben.

Erinnern an die Menschen, die während des Dienstes in den Streitkräften des Landes gestorben sind.

Andere Namen

Tag der Arbeit

Tag der Dekoration

Begann

Befürwortet wurde die Central Labor Union und die Knights of Labor, die die erste Parade in New York City organisierten

Nach dem amerikanischen Bürgerkrieg im Jahr 1868

Bedeutet

Das inoffizielle Ende der Sommersaison

der inoffizielle Beginn der Sommersaison

Ähnliche Feiern auf der ganzen Welt

Der Arbeitstag in der ganzen Welt ist oft gleichbedeutend mit dem Internationalen Arbeitertag, der am 1. Mai stattfindet

In einigen Teilen der Welt wird der Memorial Day als Erinnerungstag gefeiert, der an verschiedenen Tagen stattfindet

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Ziel und Auflösung

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol und Karbonn Titanium S5