Unterschied zwischen Kätzchen und Katze | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Kätzchen und Katze




Hauptunterschied: Katzen sind kleine, pelzige, domestizierte und fleischfressende Säugetiere, während Kätzchen jugendliche Katzen sind. Katzen und Kätzchen unterscheiden sich stark im Verhalten. Während Katzen geduldiger sind und weniger Aufmerksamkeit erfordern, benötigen Kätzchen ständige Aufmerksamkeit, müssen trainiert werden und müssen mit ihnen gespielt werden. Kätzchen benötigen eine kalorienreiche Diät und benötigen eiweißreiche Lebensmittel sowie Muttermilch. Katzen benötigen eine kalorienarme, proteinreiche Ernährung zusammen mit Mineralien und ständiger Wasserversorgung.

Katzen sind kleine, pelzige, domestizierte und fleischfressende Säugetiere, die große Haustiere machen. Kätzchen sind Jungkatzen. Obwohl Kätzchen zu Katzen heranwachsen, unterscheiden sie sich in diesem Alter von Katzen.

Felis catus oder Katzen sind kleine pelzige, nachtaktive Tiere, die beliebte Haustiere sind. Sie sind am populärsten, weil sie Nagetiere und Schädlinge loswerden können, und eine großartige Gemeinschaft bieten. Wie andere Katzen haben Katzen starke, flexible Körper mit schnellen, scharfen Reflexen und einziehbaren Krallen. Sie haben auch ein erhöhtes Seh- und Geruchssinn.

Kätzchen sind jugendlich oder Babykatze. Babys von großen Katzen werden als „Junge“ bezeichnet, bei domestizierten Katzen ist der Begriff „Kätzchen“ jedoch beliebter. Kätzchen werden in einem Amnionensack in einem Wurf von zwei bis fünf geboren. In den ersten Wochen können Kätzchen ohne Stimulation durch die Mutter nicht urinieren oder ausscheiden. Sie können auch nicht die eigene Körpertemperatur regulieren und müssen von ihrer Mutter warm gehalten werden. Kätzchen öffnen ihre Augen nach acht bis zehn Tagen nach der Geburt und haben eine schlecht entwickelte Netzhaut. Kätzchen gelten als Katzen, wenn sie acht oder neun Monate alt sind.

Katzen und Kätzchen unterscheiden sich stark im Verhalten. Während Katzen geduldiger sind und weniger Aufmerksamkeit erfordern, benötigen Kätzchen ständige Aufmerksamkeit, müssen trainiert werden und müssen mit ihnen gespielt werden. Kätzchen können sich leicht mit anderen Tieren und älteren Katzen mischen, da sie nicht als Bedrohung angesehen werden und auch noch kein territoriales Verhalten entwickelt haben. Bei kleinen Kindern ist eine Katze die bessere Wahl, da Kätzchen beißen oder kratzen, wenn sie sich bedroht oder verängstigt fühlen. Katzen können auch für kurze Zeit alleine zu Hause gelassen werden, Kätzchen müssen jedoch ständig überwacht werden.

Katzen und Kätzchen unterscheiden sich auch stark in ihrer Ernährung. Kätzchen benötigen Muttermilch bis zum Entwöhnen (ca. drei bis vier Wochen), da die Milch Antikörper enthält, die auf das Kätzchen übertragen werden. Kätzchen ohne Muttermilch zeigen Anzeichen von Unterernährung und können Krankheiten entwickeln. Kätzchen benötigen eine kalorienreiche Diät und Nahrungsmittel, die reich an Eiweiß sind. Mit etwa fünf Monaten beginnen Kätzchen zu jagen und zu pirschen. Katzen benötigen eine kalorienarme, proteinreiche Ernährung zusammen mit Mineralien und ständiger Wasserversorgung. Katzen jagen und fressen auch kleine Tiere und Vögel.

Wenn Sie eine Adoption in Erwägung ziehen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie alle Bedürfnisse von Kätzchen erfüllen können. Kätzchen benötigen genauso viel Geduld, Zeit und Energie wie ein Welpe und müssen auch trainiert werden. Katzen sind jedoch bereits darauf trainiert, die Katzentoilette und den Kratzbaum zu benutzen. Wenn Sie eine Katze adoptieren, wissen Sie genau, was Sie bekommen, da sich die Katze bereits zu bestimmten Eigenschaften und Verhaltensweisen entwickelt hat, während Kätzchen immer noch bestimmte Fähigkeiten entwickeln.

Katze

Kätzchen

Definition

Kleines, pelziges, domestiziertes Fleisch fressendes Tier

Eine kleine junge Katze

Ursprung

Lateinisch: Cattus

Mittelenglisch: kitoun

Kinder

Katzen kommen normalerweise mit kleinen Kindern besser miteinander aus

Kätzchen können bei Gefahr kratzen oder beißen.

Andere Haustiere

Katzen kommen mit anderen Haustieren aus; kann territoriales Verhalten haben

Kätzchen mischen sich leicht mit anderen Tieren oder älteren Katzen

Eigenschaften

Geringe Größe, sozialer Charakter, hohe Intelligenz, Tendenz zur Zähigkeit, hohe Temperaturen vertragen

Spielerisch, mit schlechtem Sehvermögen geboren, ohne Stimulation nicht urinieren oder ausscheiden können

Verhalten

Ausgereift, geduldig, weniger Aufmerksamkeit erfordern, weniger aktiv

Aktiv, verspielt, braucht ständige Aufmerksamkeit

Diät

Fleischfresser, Kleintiere oder Vögel, eine kalorienarme Ernährung benötigen eine konstante Zufuhr von Aminosäure Arginin

Lebensmittel mit schwerem Eiweiß und Antikörpern, kalorienreiche Ernährung

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Ziel und Auflösung

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol und Karbonn Titanium S5