Unterschied zwischen Kindle und Kindle Touch | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Kindle und Kindle Touch




Hauptunterschied: Kindle ist ein grundlegender E-Book-Reader, der ab 19. November 2007 von Amazon entwickelt und vermarktet wurde. Auf der anderen Seite ist Kindle Touch eine erweiterte Serie von Kindle-E-Book-Readern, die ab September von Amazon entwickelt und vermarktet wurde 28, 2011.

Kindle und Kindle Touch sind E-Book-Reader, die von Amazon entwickelt und vermarktet werden. Bei beiden E-Readern besteht der Unterschied zwischen der Berührung und vielen anderen Funktionen. Lassen Sie uns beide E-Reader im folgenden Kontext verstehen.

Amazon hat verschiedene Serien von Kindle E-Book-Readern herausgebracht, die hauptsächlich von Amazon entwickelt und vermarktet wurden. Die Kindle E-Book-Reader verwenden E-Ink-Bildschirme, die das Aussehen von Papier sehr stark imitieren. Es wurde zum ersten Mal am 19. November 2007 veröffentlicht. Das Wort Kindle wurde aus dem Kontext des "Entfachens eines Feuers" genommen.

Kindle hat verschiedene E-Book-Reader-Sortimente für verschiedene Leser veröffentlicht. Die Modelle reichen von einfachen Lesegeräten bis hin zu Touchscreens und beleuchteten Modellen zum Lesen unter den Abdeckungen. Kindle, Kindle Paperwhite, Kindle Paperwhite 3G und Kindle Keyboard sind E-Reader, die über die elektronische Papiertechnologie verfügen.

Das elektronische Papier, auch E-Paper genannt, sieht wie herkömmliches Papier aus und bietet mehrere Vorteile, wie z. B. bessere Lesbarkeit, weniger Blendung usw. In diesem Fall sind Kindle Fire Tablet, das Kindle Fire HD-Tablet, das Kindle Fire HD 8.9-Zoll-Tablet und das Kindle Fire HD 8,9-Zoll-4G-Tablets sind Tablets mit LED-Bildschirmen.

Kindle Touch, der Name selbst besagt, dass Amazon den E-Book-Reader mit Touchscreen veröffentlicht hat. Es wurde am 28. September 2008 veröffentlicht. Der weit fortgeschrittene Kindle Touch wurde mit WLAN- oder 3G-Konnektivität ausgestattet, was sehr weit fortgeschritten war. Kindle Touch ist der fortschrittlichste 6-Zoll-E-Ink-Multitouch-Bildschirm. Wie sein Vorgänger (Vorgänger) beträgt die Kapazität 4G und die Akkulaufzeit beträgt zwei Monate.

Kindle Touch ist im Vergleich zu herkömmlichen Kindle E-Book-Readern flexibler, da Leser mit einer Hand problemlos lesen können. Bis zu 3.000 Bücher können problemlos heruntergeladen werden. und die X-Ray-Funktion lässt einen nach Charakteren, historischen Figuren und interessanten Phrasen suchen.

Vergleich zwischen Kindle und Kindle Touch:

Entzünden

Kindle Touch

Vermarktet

Amazonas

Amazonas

Jahr

19. November 2007

28. September 2011

Seite dreht sich

Seitenwechsel werden über auf beiden Seiten angebrachte Tasten ausgeführt

Seitenwechsel, Suche, Wörterbuchsuche und Menüzugriff erfolgen auf Knopfdruck, es sind keine Schaltflächen erforderlich.

Maße

6,5 x 4,5 x 0,34 Zoll (HWD)

6,8 x 4,7 x 0,40 Zoll (HWD)

Gewicht

5,98 Unzen

7,5 Unzen

Bücher Lagerung

2 GB (1.400 Bücher)

4 GB (3.000 Bücher)

Unterstützt Audio

Kindle unterstützt kein Audio.

Kindle Touch unterstützt Audio.

Batterie

1 Monat

2 Monate

Bildschirmgröße

6 Zoll

6 Zoll

Berührungsempfindlicher Bildschirm

Touchscreen ist nicht verfügbar.

Touchscreen ist verfügbar.

Inhaltsformate

Kindle (AZW), TXT, PDF, ungeschütztes MOBI, PRC nativ, DOC, DOCX, JPEG, GIF, PNG, BMP durch Konvertierung

Kindle (AZW), TXT, PDF, Audible (Audible Enhanced (AA, AAX)), MP3, ungeschütztes MOBI, PRC nativ, DOC, DOCX, JPEG, GIF, PNG, BMP durch Konvertierung

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Flash-Laufwerken und externen Festplatten

Nächster Artikel

Unterschied zwischen BMI und BMR