Unterschied zwischen wie und warum | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen wie und warum




Hauptunterschied: "Wie" und "Warum" sind zwei Fragen, die in der englischen Sprache für verschiedene Zwecke verwendet werden können. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, wie verwendet wird, um zu wissen, auf welche Weise etwas passiert ist, wohingegen der Grund gefragt wird, warum dies geschieht.

Im Allgemeinen wird eine Frage gestellt, um etwas zu wissen, etwas zu verstehen, etwas zu suchen, eine Antwort zu erhalten usw. "Wie" und "Warum" sind zwei solcher Fragen, die für verschiedene Zwecke in der englischen Sprache verwendet werden können. Sie unterscheiden sich jedoch in der Art und Weise, in der sie verwendet werden und nach welcher Art von Antworten sie suchen.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, wie verwendet wird, um zu wissen, auf welche Weise etwas passiert ist, wohingegen der Grund gefragt wird, warum dies geschieht. Zum Beispiel: „Wie bist du hierher gekommen?“ Ich nahm den Bus. "Warum bist du hierher gekommen?" Weil ich dich sehen wollte.

Dictionary.com definiert "wie" als:

  • Auf welche Weise oder Weise; mit welchen Mitteln: Wie ist der Unfall passiert?
  • Inwiefern, in welchem ​​Ausmaß usw.: Wie beschädigt ist das Auto?
  • In welchem ​​Zustand oder in welchem ​​Zustand ?: Wie geht es Ihnen?
  • Aus welchem ​​Grund; warum ?: Wie kannst du so einen Unsinn reden?
  • Zu welcher Wirkung; Mit welcher Bedeutung ?: Wie soll man seine Handlung interpretieren?
  • Was ?: Wie meinst du das? Wenn sie keine Vanille haben, wie wäre es mit Schokolade?
  • (Als Verstärker verwendet): Wie selten gehe ich dort hin!
  • Mit welchem ​​Titel oder Namen ?: Wie spricht man den Präsidenten an?
  • Zu welchem ​​Preis: Wie laufen die neuen Autos, billiger als die Modelle des Vorjahres?
  • Um welche Menge oder in welchem ​​Maße oder in welcher Menge ?: Wie verkaufen Sie diese Tomaten?
  • In welcher Form oder Form ?: Wie erscheint der Dämon im ersten Akt der Oper? Wie kommen die Medikamente?
  • Die Art oder Weise, in der: Er konnte nicht herausfinden, wie er das Problem lösen sollte.
  • Über die Art, den Zustand oder die Art und Weise, in der: mir egal ist, wie Sie Ihren Schreibtisch verlassen, wenn Sie gehen. Seien Sie vorsichtig, wie Sie sich verhalten.
  • In welcher Weise auch immer; aber: Sie können reisen, wie Sie wollen.
  • Informell. Das: Er erzählte uns, wie er ehrlich war und man ihm vertrauen konnte.

Wie aus der langen Liste hervorgeht, ist „Wie“ ein Wort mit vielen unterschiedlichen Bedeutungen. Es kann auf verschiedene Weise verwendet und gebeten werden, eine Vielzahl von Informationen zu erhalten. Es wird im Allgemeinen verwendet, um die Art und Weise zu fragen, in der etwas geschehen ist, in dem Ausmaß, in dem etwas passiert ist, oder um den Zustand von etwas.

Beispiele:

  • Wie macht man dieses Rezept?
  • Wie könnte so ein schrecklicher Unfall stattfinden?
  • Wie groß ist er?
  • Wie viel kostet ein Kilo Trauben?
  • Wie geht es Bill jetzt?
  • Wir fragten, wie wir helfen könnten.
  • Lassen Sie mich Ihnen sagen, wie wir für die Reise bezahlen.
  • Das Buch erzählt die Geschichte der Gründung des Unternehmens.
  • Sie erklärte, wie sie hierher gekommen ist.
  • Ich weiß nicht wie der Service im neuen Restaurant ist.
  • Ich erinnere mich, wie sie gekämpft haben.
  • Sei vorsichtig, wie du redest. Sie könnten gefeuert werden.
  • Sie erzählte uns, wie sie hart arbeiten musste.
  • Er weiß, wie Sie ein geschätzter Mitarbeiter sind.
  • Es ist erstaunlich, wie schnell sie die Brücke fertiggestellt haben.
  • Verstehen Sie besser den Bedarf an sauberer Energie und lernen Sie, Teil der Lösung zu sein.
  • Wie man einen Hortensien-Hochzeitsstrauß anbauen und arrangieren kann.
  • Erfahren Sie, wie Sie das Aussehen eingebauter schwebender Regale mit geringeren Kosten und mehr Flexibilität erhalten.

"Warum?" Wird dagegen verwendet, um nach etwas zu fragen oder um eine Erklärung zu einer Situation zu bitten. Es wird hauptsächlich verwendet, um den Grund, die Ursache oder den Zweck von etwas zu suchen. Es ist eher eine maßgebliche Frage. Sie verlangt eine Antwort auf die Frage "Warum ist das passiert?" Oder "Warum haben Sie oder haben Sie das nicht getan." Zum Beispiel: Warum ist sie auf der Party? (Ich möchte den Grund wissen.)

Da „warum“ eine Standardform einer Frage ist, wird sie in einer Standardfrageform verwendet, was bedeutet, dass Subjekt und Verb invertiert werden. In einem Fragenformat folgt der Betreff dem Verb, z. B. "Warum haben Sie das gesagt?", Im Gegensatz zu einem regulären Satzformat, bei dem es sich um ein Verbobjekt handelt, z. "Das haben Sie gesagt." Dies gilt auch für das Wie, aber nur, wenn es als Frage verwendet wird. In einem Satz wäre das Format immer noch das traditionelle "Subjekt - Verb - Objekt".

Dictionary.com definiert "warum" als:

  • Für was? Aus welchem ​​Grund, Grund oder Zweck ?: Warum hast du dich so schlecht benommen?
  • Für welchen Grund oder Grund: Ich weiß nicht, warum er geht.
  • Für welche; Aus welchem ​​Grund (in der Regel nach dem Anlass eines Relativsatzes): der Grund, warum er sich weigerte, zu gehen.
  • Der Grund dafür: warum er zurückgekehrt ist.
  • Eine Frage nach der Ursache oder dem Grund, aus dem etwas getan wird, erreicht wird, usw.: das endlose Weh und Warum eines Kindes.
  • Die Ursache oder der Grund: das Warum und Warum einer schwierigen Situation.
  • (Wird als Ausdruck von Überraschung, Zögern usw. oder manchmal als bloße Absicht verwendet): Warum ist alles weg!

Beispiele:

  • Warum hast du dich so schlecht benommen?
  • Warum wolltest du die Party verlassen?
  • Warum hast du das gesagt?
  • Warum hast du deine Hausaufgaben nicht gemacht?
  • Warum war sie zu spät?
  • Warum ist sie gegangen?
  • Warum muss sie gehen?
  • Warum haben Sie den Film nicht mit ihnen gesehen?
  • Warum bist du nach Peru gegangen?

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Ziel und Auflösung

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol und Karbonn Titanium S5