Unterschied zwischen Hosting und Server | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Hosting und Server




Hauptunterschied: Hosting bezieht sich auf einen Dienst, der mit dem Internet-Hosting verbunden ist. Die Unternehmen, die diesen Dienst anbieten, stellen ihre Server-Computer zum Speichern von Websites bereit. Server kann der Begriff in zwei Kontexten verwendet werden. In der Software wird ein Server als Adjektiv für ein Server-Betriebssystem verwendet. Es ist für die Ausführung auf Serveranwendungen vorgesehen. In Hardware ist Server ein spezieller Computer, der Websites und webbasierte Tools hosten kann.

Das Hosting kann durch das Verständnis der Notwendigkeit des Erwerbs von Speicherplatz auf dem Server zum Speichern der Webseiten erklärt werden. Die Webseiten werden auf einem Server gespeichert, so dass die Website über das Internet zugänglich ist. Ein Webhosting-Service ist eine Art Dienst, der eine Website im Internet verfügbar macht. Dies bedeutet, dass man durch einen Webhosting-Server Platz für seine Website auf einem Server erhält. Dieser Bereich kann einer anderen Partei gehören. Die Einrichtung für eine gemietete Verbindung kann auch zur Bereitstellung des Raums verfügbar sein. Daher können wir auch angeben, dass der Raum im Allgemeinen Eigentum der geleasten Kunden ist oder von diesen gemietet wird.

Server kann der Begriff in zwei Kontexten verwendet werden. In der Software wird ein Server als Adjektiv für ein Server-Betriebssystem verwendet. Es ist für die Ausführung auf Serveranwendungen vorgesehen. In Hardware ist Server ein spezieller Computer, der Websites und webbasierte Tools hosten kann. Es funktioniert auf Client-Server-Architektur. Sie stellt der Client-Software eine bestimmte Art von Dienst zur Verfügung. Apache HTTP Server ist beispielsweise eine Software, die als Webserver verwendet werden kann. Der Computer, auf dem der Apache läuft, kann als Webserver bezeichnet werden.

Vergleich zwischen Hosting und Server:

Hosting

Server

Definition

Webhosting bezieht sich auf einen Dienst, der mit Internet-Hosting verbunden ist. Die Unternehmen, die diesen Dienst anbieten, stellen ihre Servercomputer zum Speichern der Websites bereit.

In der Software wird ein Server als Adjektiv für ein Server-Betriebssystem verwendet. Es ist für die Ausführung auf Serveranwendungen vorgesehen. In Hardware ist Server ein spezieller Computer, der Websites und webbasierte Tools hosten kann.

Typen

  • Internet Service Provider (Internetdienstanbieter) - bezieht sich auf das Hosting einer Website über einen ISP.
  • Kostenloses Webhosting - Es gibt verschiedene Hosts, die eine gute Option für kleinere und persönliche Websites bieten.
  • Kostenpflichtiges Hosting - Für den Platz und die Dienste des Servers eines Webhosting-Providers wird eine Gebühr gezahlt.
  • Domain-Hosting - Es bietet die Möglichkeit, die Site überall zu hosten. zu einem ISP, einem eigenen Server usw.
  • Kollokation - Eigene Webserver und -maschinen werden verwendet. Die Wartung wird jedoch von den ISPs oder von anderen Hosts übernommen.
  • Direkter Internetzugang - Man hosten die Website auf seinem eigenen Webserver.
  • Anwendungsserver - Wird normalerweise verwendet, um die Datenbankserver mit den Benutzern zu verbinden.
  • Chat Server - Er tauscht die Daten in Echtzeit aus.
  • FTP-Server - Er dient zur sicheren Übertragung von Dateien zwischen den Computern.
  • Proxy Server - Vermittler zwischen einem Client-Programm und externen Servern.
  • Groupware Server - Ermöglicht den Benutzern, unabhängig von ihrem Standort zusammenzuarbeiten.

Es gibt auch viele andere Arten von Servern.

Beispiel

GoDaddy.com bietet die Möglichkeit, die Websites zu hosten.

Ein Blade-Server ist ein Server ohne Server, der vollständig modular aufgebaut ist.

Vorteile

  • Kosteneinsparung
  • Stellt alle Dienste bereit, die ein ISP ausführt
  • Hilft beim Aufbau einer Webpräsenz.
  • Möglichkeit, einen sicheren Server einzurichten
  • Die Server-Sicherheit wird streng überwacht

  • Leistungsfähigere Prozessoren
  • Unterstützt fortgeschrittenen RAM
  • Generell höhere Speicherkapazität
  • Redundante Netzteile
  • Unterstützt große Cache-Speicher
  • Server werden für 24x7 Stunden usw. hergestellt und optimiert.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen CCD- und CMOS-Sensor

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Sony Xperia P und Alcatel One Touch Idol