Unterschied zwischen Fliegen und Schwimmen | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Fliegen und Schwimmen




Hauptunterschied: Fliegen ist etwas, was Vögel, Flugzeuge und / oder Superman tun. Denken Sie daran, wie sich diese Dinge in der Luft bewegen. Sie haben Zweck, Richtung; Sie haben die Kontrolle über ihre Bewegungen. Sie können dorthin gehen, wo sie wollen oder wohin sie gehen sollen, d. H. Von Punkt A nach Punkt B. Das Schwimmen ist jedoch völlig anders. Denken Sie an einen Wasserball im Pool. Der Ball ist leichter als Wasser und schwimmt daher. Der Ball kann seine Bewegungen jedoch nicht kontrollieren. Es kann an derselben Stelle schwimmen oder sich entsprechend den Wellen und Wellen im Pool bewegen.

Fliegen und Schweben sind zwei verschiedene Wörter, die oft etwas bezeichnen, das sich in Bewegung befindet, normalerweise am Himmel. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist jedoch, dass Schweben nicht unbedingt in der Luft bedeutet. Man kann auf Wasser, in der Luft usw. schweben, während das Fliegen normalerweise in der Luft ist. Denken Sie über diese Zeile nach: „Es ist ein Vogel! Ein Flugzeug! Es ist Superman! “Dies sind alles Dinge, die fliegen.

Laut Dictionary.com ist das Wort Floating definiert als:

  • Auf Wasser oder einer anderen Flüssigkeit getrunken werden.
  • Wenig oder keine Bindung an einen bestimmten Ort haben; Umzug von einem Ort zum anderen: eine schwebende Arbeitskraft.
  • Pathologie. Weg von seiner richtigen Position, besonders nach unten: eine schwebende Niere.
  • Nicht an einem bestimmten Ort oder Staat festgelegt oder angesiedelt: eine schwimmende Bevölkerung.
  • In Umlauf oder Verwendung oder nicht dauerhaft als Kapital angelegt.
  • Besteht aus innerhalb kurzer Zeit fälligen Beträgen: einer variablen Schuld.

Während des Fliegens gilt:

  • Flug machen oder durch die Luft gehen; das fliegt: ein fliegendes Insekt; ein unbekanntes Flugobjekt.
  • In der Luft schweben, flattern, winken, hängen oder sich frei bewegen: fliegende Banner; fliegende haare.
  • Durch die Luft strecken.
  • Schnell bewegen.
  • Während Sie sich schnell bewegen: ein fliegender Sprung.

Man kann also sehen, dass Fliegen und Schweben zwei verschiedene Zustände sind. Wie bereits erwähnt, wird das Fliegen von Vögeln, Flugzeugen und / oder Supermanen betrieben. Denken Sie daran, wie sich diese Dinge in der Luft bewegen. Sie haben Zweck, Richtung; Sie haben die Kontrolle über ihre Bewegungen. Sie können dorthin gehen, wo sie wollen oder wohin sie gehen sollen, d. H. Von A nach B.

Floating ist jedoch völlig anders. Denken Sie an einen Wasserball im Pool. Der Ball ist leichter als Wasser und schwimmt daher. Der Ball kann seine Bewegungen jedoch nicht kontrollieren. Es kann an derselben Stelle schwimmen oder sich entsprechend den Wellen und Wellen im Pool bewegen. In ähnlicher Weise ist ein anderes Beispiel eine Feder im Wind. Es kann nicht wählen, wohin es gehen wird; Es wird nur mit dem Wind herumgetragen.

Wissenschaftlich kann man sagen, dass schweben bedeutet, eine Höhe zu erreichen, die Ihrer Dichte in einem anderen Medium entspricht. Zum Beispiel: Ein Heißluftballon schwebt in einer bestimmten Höhe, abhängig von der Thermik und der Temperatur und dem Volumen der Luft im Wasser Ballon. Auf der anderen Seite ist Fliegen "Vorwärtsbewegung", unterstützt durch Luft unter einem Flügel, wodurch ein höherer Druck unter und ein niedrigerer Druck auf der Oberseite erzeugt wird. Zum Beispiel: Ein Vogel fliegt mit dem Luftstrom unter dem Flügel, um ihn anzutreiben.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Ziel und Auflösung

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol und Karbonn Titanium S5