Unterschied zwischen Erde und Pluto | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Erde und Pluto




Hauptunterschied: Die Erde ist der dritte Planet in unserem Sonnensystem. Es ist der Planet, auf dem der Mensch ebenso lebt wie andere Lebensformen. Pluto ist ein Zwergplanet im Sonnensystem. Es liegt hinter Neptun im Kuipergürtel.

Erde und Pluto sind zwei Planeten in unserem Sonnensystem. Nun, sie wurden auf jeden Fall als einmal betrachtet. In der Kindheit wusste jedes Kind, dass es neun Planeten im Sonnensystem gab: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto. Dies wird jedoch nicht von den jüngeren Generationen heute gelehrt. Für sie gibt es im Sonnensystem nur acht Planeten.

Im Jahr 2006 wurde Pluto zu einem Zwergplaneten degradiert. Der Grund dafür ist, dass es ziemlich klein ist. Tatsächlich ist es kleiner als sieben der Monde in unserem Sonnensystem, einschließlich des Erdmondes. Visuell ist es nur halb so groß wie die Vereinigten Staaten von Amerika, aber es ist der größte Zwergplanet in unserem Sonnensystem. Größt ist jedoch nicht gleich massiv, da es nur das zweitmassivste ist, wobei Eris das massivste ist.

Die Erde ist der dritte Planet im Sonnensystem. Es ist auch der dichteste Planet im Sonnensystem und der größte der vier terrestrischen Planeten, zu denen auch Mars, Venus und Merkur gehören. Es ist mit Wasser bedeckt und hat eine robuste Atmosphäre. Es ist auch das einzige bekannte Objekt im Universum, das die Fähigkeit zum Leben hat. Die Erdoberfläche besteht zu 29% aus Land und zu 71% aus Wasser.

Im Vergleich dazu ist Plutos Oberfläche zu zwei Dritteln von Felsen und zu einem Drittel von Wasser bedeckt. Zuweilen hat der Zwergplanet auch eine Atmosphäre und es regnet. Wenn Pluto während seiner Umlaufbahn der Sonne am nächsten ist, taut das Eis an seiner Oberfläche auf und bildet eine dünne Atmosphäre, hauptsächlich aus Stickstoff. Es enthält auch einen dünnen Methankunst etwa 161 Kilometer über der Oberfläche. Wenn dieser Nebel von Sonnenlicht getroffen wird, wandeln sich die Moleküle in Kohlenwasserstoffe um, die auf den Boden fallen und das Eis mit einer dunklen Abdeckung bedecken. Während sich Pluto von der Sonne entfernt, friert diese temporäre Atmosphäre wieder in ihren festen Zustand zurück.

Außerdem hat die Erde nur einen Mond, der Mond oder weniger Luna genannt wird, während Pluto 5: Charon (der größte), Hydra, Nix, Kerberos und Styx hat. Pluto ist nur etwa 18,5% so groß wie die Erde und seine Umlaufbahn dauert 248 Jahre, während die Umlaufbahn der Erde 365,26 Tage beträgt. Plutos Umlaufbahn ist ebenfalls geneigt, die Erde jedoch nicht. Die Umlaufbahn der Erde ist elliptisch mit der Sonne in der Mitte und Plutos Umlaufbahn ist oval und hat nicht die Sonne in der Mitte. Pluto ist auch viel weiter von der Sonne entfernt als die Erde; Deshalb ist es im Gegensatz zur Erde meistens gefroren.

Vergleich zwischen Erde und Pluto:

Erde

Pluto

Bezeichnung

Planet

Zwergplanet

Entdeckung

Nicht entdeckt, aber von den 16 als einer der Planeten des Sonnensystems betrachtetth Jahrhunderts vor allem aufgrund der Studien von Kopernikus

Am 18. Februar entdecktth 1930 von Clyde W. Tombaugh

Name

Abgeleitet vom alten englischen und germanischen Wort, eorðe bedeutet Boden und Boden.

Benannt nach dem römischen Gott der Unterwelt, Pluto

Ort

Dritter Planet von der Sonne

Im Kuipergürtel liegt ein Ring von Körpern jenseits von Neptun

Größe

Äquatorialdurchmesser: 12.756 km

Durchmesser: 2.372 km

Masse

5.97237×1024 kg (1,31668 × 10)25 Pfund)

(1.303±0.003)×1022 kg

0,17 Monde

Oberflächentemperatur

-88 bis 58 ° C

-229 ° C

Orbit

Elliptisch, mit der Sonne in der Mitte

Ovale Umlaufbahn und die Sonne steht nicht in der Mitte. Die Umlaufbahn ist auch anders als die Umlaufbahnen des Planeten gekippt.

Umlaufzeit

365,26 Tage

248,0 Jahre

Monde

Die Erde hat einen Mond, der passend Mond genannt wird

Pluto hat 5 Monde, Charon (der größte und wurde 1978 entdeckt), Hydra und Nix (beide 2005 entdeckt), Kerberos ursprünglich P4 (entdeckt 2011) und Styx ursprünglich P5 (entdeckt 2012).

Leben

Leben und Vegetation existiert.

Kein Leben und keine Vegetation, soweit wir wissen.

Wasser

71% der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt

Ein Drittel der Oberfläche von Pluto ist mit Eis bedeckt, was dreimal so viel Wasser wie auf der Erde ausmacht.

Oberfläche

29% der Erdoberfläche sind Landmasse, bestehend aus Kontinenten und Inseln.

Die Oberfläche besteht zu zwei Dritteln aus Gestein, das aus mehreren Gebirgszügen, hellen und dunklen Regionen und einer Streuung von Kratern besteht.

Atmosphäre

Die Erde hat eine Atmosphäre, die hauptsächlich aus Stickstoff, Sauerstoff, Kohlendioxid usw. besteht. Dies erlaubt uns zu atmen.

Hat eine temporäre Atmosphäre, die entsteht, wenn der Zwergplanet der Sonne näher kommt. Das Eis schmilzt und bildet die Atmosphäre, die wieder gefroren wird, wenn sich Pluto wieder von der Sonne entfernt.

Referenz: Wikipedia (Erde und Pluto), NASA, Weltraumdaten Mit freundlicher Genehmigung von: time.com, pinterest.com

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen wem und wem

Nächster Artikel

Unterschied zwischen GrihaPravesh und VastuShanti