Unterschied zwischen Traum und Wirklichkeit | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Traum und Wirklichkeit




HauptunterschiedEin Traum kann als eine Serie von Bildern, Ereignissen und Empfindungen definiert werden, die während des Schlafes auftreten. Realität ist der existentielle Zustand der Dinge ohne jegliche Art von Vorstellungskraft oder Interpretation.

Träume haben sich wirklich als faszinierendes Thema für Wissenschaftler erwiesen. Seit das Phänomen des Träumens in den Bereich der Wissenschaft fällt, haben zahlreiche Wissenschaftler, Psychologen oder Fachexperten versucht zu entschlüsseln, was eigentlich Träume bedeuten. Nach einigen Theorien hilft das Träumen unserem Gehirn, sich zu entwirren und bereitet es für eine neue Assimilation von Informationen vor. Einfach ausgedrückt, Träume wirken wie eine Reset-Funktion unseres Gehirns, indem sie es zur weiteren Speicherung von Informationen wieder abstimmen. Träume treten normalerweise im REM-Stadium (Rapid Eye Movement) auf. Eine Person hat normalerweise drei bis fünf Träume pro Nacht, die von wenigen Sekunden bis zu zwanzig Minuten reichen.

Realität ist der Zustand der Dinge, wie sie sind. Realität kann nicht auf irgendeine Art von Vorstellungskraft oder Interpretation basieren. Realität wird immer im Gegensatz zu mentalen Wesenheiten wie Träumen, Gedanken, Fiktion usw. erklärt. Alles, was ein Produkt unseres Geistes ist, kann nicht als Realität bezeichnet werden. Es gab verschiedene Debatten und Experimente bezüglich der angeblichen Fähigkeit des menschlichen Geistes, die Realität zu verändern. Es gab gemischte Meinungen über das Thema des menschlichen Gehirns, das die Macht hat, die Realität durch Gedanken und Visualisierung zu beeinflussen. Eine Sekte von Menschen ist der Meinung, dass die Realität nicht verändert werden kann, da sich dies nur entfaltet und keinem sterblichen Wesen unterliegt. Eine gegnerische Sekte von Menschen meint dagegen, dass Menschen ihre eigene Realität schreiben können, indem sie sich entschieden, fest an ihre Gedanken und Träume zu glauben.

Vergleich zwischen Traum und Wirklichkeit:

Traum

Wirklichkeit

Bedeutung

Ein Traum ist eine Serie von Bildern, Ereignissen und Empfindungen, die während des Schlafes auftreten.

Realität ist der existentielle Zustand der Dinge ohne jegliche Art von Vorstellungskraft oder Interpretation

Ursprung

Träume sind ein Produkt des Geistes

Die Realität hat existiert, hatte existiert und wird für immer bestehen

Auftreten

Träume treten im Schlaf auf

Realität ist das, was passiert und sich weiter entfaltet

Erinnerung

Kein Traum kann so wie er war vollständig gespeichert oder erinnert werden

Die Realität kann gespeichert oder abgerufen werden

Fazit

Träume enden zu einem bestimmten Zeitpunkt

Die Realität hört nie auf

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Windows 7 und Windows XP

Nächster Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6 und iPhone 5S