Unterschied zwischen Richtlinie und Anweisung | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Richtlinie und Anweisung




Hauptunterschied: Eine Richtlinie ist hauptsächlich eine Anordnung, die normalerweise von einer Behörde erlassen wird. Eine Richtlinie kann Richtlinien festlegen, Verantwortlichkeiten zuweisen, Ziele festlegen und Befugnisse an Personen vergeben, die in und mit der maßgebenden Person arbeiten. Anweisungen dienen dagegen als Richtlinien. Sie erscheinen oft als eine Reihe von Schritten oder Stufen, die nacheinander ausgeführt werden müssen. Anweisungen beziehen sich hauptsächlich auf Unterricht oder Unterricht.

Richtlinien und Anweisungen sind zwei Begriffe, die oft verwirrt werden. Möglicherweise ist eine Person erforderlich, um Anweisungen oder Anweisungen zu befolgen. Was genau ist der Unterschied zwischen den beiden und was sollte wann verwendet werden?

Dictionary.com definiert die Direktive als:

  • Dienen, um direkt Regie: eine Weisungsbehörde.
  • Psychologie. Eine Art von Psychotherapie, bei der der Therapeut aktiv Beratung und Informationen anbietet, anstatt sich nur mit den vom Patienten gelieferten Informationen zu befassen.
  • Eine maßgebliche Anweisung oder Anweisung; spezifische Anordnung: eine neue Direktive des Präsidenten über Entwicklungshilfe.

Anweisungen werden definiert als:

  • Die Handlung oder Praxis des Unterrichtens oder Unterrichtens; Bildung.
  • Wissen oder Informationen vermittelt.
  • Ein solches Wissen oder Informationen.
  • Normalerweise Anweisungen. Anweisungen oder Anweisungen: Die Anweisungen befinden sich auf der Rückseite der Box.
  • Der Akt des Einrichtens mit maßgeblichen Anweisungen.
  • Computers. Ein an einen Computer gegebener Befehl, um eine bestimmte Operation auszuführen.

Der Hauptunterschied zwischen Anweisungen oder Anweisungen ist die Tatsache, dass eine Richtlinie hauptsächlich eine Anordnung ist, die normalerweise von einer Behörde erlassen wird. Eine Richtlinie kann Richtlinien festlegen, Verantwortlichkeiten zuweisen, Ziele festlegen und Befugnisse an Personen vergeben, die in und mit der maßgebenden Person arbeiten. Eine Richtlinie kann eine Richtlinie, ein Programm und / oder eine Organisation festlegen oder beschreiben. Zum Beispiel: Richtlinie zur Errichtung einer Regierungsbehörde, Richtlinie zur Einrichtung einer lokalen Subvention, Richtlinie zur Errichtung eines Auslandsbüros, Richtlinie zur Verringerung der Verschwendung, Richtlinie zum Recycling usw.

Anweisungen dienen dagegen als Richtlinien. Sie erscheinen oft als eine Reihe von Schritten oder Stufen, die nacheinander ausgeführt werden müssen. Anweisungen beziehen sich hauptsächlich auf Unterricht oder Unterricht. Daher werden Anweisungen gegeben, um jemandem etwas beizubringen. Zum Beispiel: Anweisungen zum Kochen, Anweisungen zum Stricken eines Schals, Anweisungen zum Bau eines Puppenhauses, Anweisungen zum Abschluss eines Projekts, Anweisungen zum Schreiben eines Berichts, Anweisungen für alle elektronischen Geräte usw.

Ein anderes Beispiel: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) kann eine Richtlinie für eine bestimmte Region herausgeben, die auf einen Ausbruch vorbereitet werden soll. Es wird auch Anweisungen geben, wie die Einheimischen besser auf den genannten Ausbruch vorbereitet werden können und wie der Ausbruch zu bewältigen ist.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 5S und iPhone 4S

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Gesetz und Politik