Unterschied zwischen Daycare und Dayhome | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Daycare und Dayhome




Hauptunterschied: Die Kindertagesstätte ist eine Einrichtung, in der Kinder während der Arbeitszeit in Abwesenheit ihrer Eltern / Erziehungsberechtigten betreut werden. Tagesheim ist im Wesentlichen eine Kindertagesstätte, mit dem Unterschied, dass das Tagesheim normalerweise in der Wohnung des Anbieters durchgeführt wird.

Kindertagesstätten haben sich als Segen erwiesen für berufstätige Eltern / Erziehungsberechtigte, die sicherstellen möchten, dass ihr Kind gut betreut wird, wenn sie ihre Arbeit erledigen. Neben der Betreuung von Kindern vermitteln Kindertagesstätten den Kindern auch die Grundlagen der Schulbildung. Sie legen auch Wert darauf, den jungen Studenten Vertrauen zu schenken und sie in Verhaltens- und Disziplinangelegenheiten zu pflegen. Die meisten Kindertagesstätten arbeiten in abgelegenen Räumen. Kindertagesstätten werden von Zeit zu Zeit auch von staatlichen Behörden gut kontrolliert und reguliert. Eine Kindertagesstätte kann den Betrieb erst aufnehmen, wenn sie vom Staat genehmigt wurde.

Dayhome ist im Wesentlichen fast dasselbe wie eine Kindertagesstätte. Die Unterschiede zwischen den beiden liegen in ihrem Einsatzort und der Anzahl der teilnehmenden Mitglieder. Unter Tagesheim versteht man im Wesentlichen die Tätigkeit eines professionellen Betreuers, der ein Kind in seinem eigenen Wohnsitz betreut. Normalerweise bringen Eltern / Erziehungsberechtigte ihre Kinder morgens zu Hause bei dem Anbieter ab und holen sie abends wieder ab, wenn sie von der Arbeit zurückkehren. Tagesheimanbieter sind Fachleute, die im Bereich Kinderbetreuung betreut werden und über Fachwissen verfügen. Im Gegensatz zu einer Kindertagesstätte, die für eine Reihe von Kindern verantwortlich ist, entscheiden sich Tagesheimanbieter in der Regel dafür, so wenige Kinder wie möglich zu betreuen.

Vergleich zwischen Daycare und Dayhome:

Tagespflege

Tagesausflug

Einsatzort

Kindertagesstätte oder zeitweise am Wohnsitz des Kindes

Meistens am Wohnsitz des Anbieters

Hausmeister

In Kindertagesstätten gibt es eine Reihe von Betreuern

In der Regel ist der Anbieter der einzige Hausmeister

Betriebsmaßstab

Kindertagesstätten haben ein größeres Budget und arbeiten in einem größeren Maßstab als Tagesheime

Kinderheime sind im Vergleich zu einer Kindertagesstätte in ihrem Budget sehr begrenzt

Anzahl der Kinder

Kindertagesstätten dienen der Pflege und Sicherheit einer Gruppe von Kindern

Tagesheimanbieter betreuen in der Regel sehr viele Kinder

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen CCD- und CMOS-Sensor

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Sony Xperia P und Alcatel One Touch Idol