Unterschied zwischen Client und Server | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Client und Server




Hauptunterschied: Ein Client ist ein Computerprogramm, das eine Anfrage an ein anderes Programm sendet, um seine Aktionen auszuführen. Server ist das empfangende und antwortende Programm, das die Anforderungen des Client-Programms verarbeitet und es dem Client ermöglicht, seine Aktionen auszuführen.

Ein Server arbeitet als ein System, das in einem Computernetzwerk arbeitet und auf Anforderungen reagiert, die von einem anderen Programm gesendet werden, wodurch eine Netzwerkwartung bereitgestellt wird. Die meisten Server arbeiten und laufen auf einem bestimmten dedizierten Computer, der entsprechend als "Server" bezeichnet wird, und zwar in Bezug auf das Netzwerk, das er bedient. Ein einzelner zentraler Server kann mehrere Clients gleichzeitig steuern und betreiben. Ein Server ist im Wesentlichen ein Teil eines Netzwerksystems, das als Client-Server-Architektur bezeichnet wird. In diesem Modell hat der Client die Rolle eines Initiators, während der Server effektiv dazu dient, die vom Client gesendeten Anforderungen zu verarbeiten. Die Computer, die in einem Netzwerk verbunden sind, können auch Server hosten. Wieder kann ein Computer auch mehrere Server ausführen und sich entsprechend mit den erforderlichen Servern verbinden. Ein Server ist normalerweise ein Socket-Listener, der mehrere Benutzer gleichzeitig bedienen kann. Diese Client-Server-Architektur dient dazu, öffentliche Benutzer über Internet oder private Benutzer einer bestimmten Organisation oder eines bestimmten Netzwerks zu bedienen. Die gängigen Betriebsserver in verschiedenen Netzwerken sind Webserver, Dateiserver, Mailserver, Datenbankserver und andere Server. Eine Vielzahl von Rechenvorgängen unterliegt der Verwendung eines Servers. Der Server arbeitet als zentraler Controller für Daten, von denen aus die Koordinationsnetzwerkmaschinen oder Arbeitsstationen auf die Daten zugreifen, und diese Art von Server wird als Anwendungsserver bezeichnet. Dies dient effektiv der Datenbereinigung. Internet ist in ähnlicher Weise ein Stapel von Servern, bei dem eine einzelne Anforderung für eine Webseite durch einen Kanal von Protokollen verarbeitet wird, die von einer Anzahl von Servern erfüllt werden. Dies kann Modem, Router, Domain Name Server und mehrere andere Server betreffen, um eine einzelne Webseitenanforderung zu verarbeiten.

Jeder Computer kann zwar die Rolle eines Netzwerkservers übernehmen, er bietet jedoch möglicherweise keine effektiven Funktionen eines dedizierten Servers. Ein dedizierter Server wurde nach einem High-End-Prototyp entwickelt, der überragende Hochleistung bietet. Diese dedizierten Server sind mit Massenspeicherkapazität, hochleistungsfähigem RAM und Hochgeschwindigkeits-CPU, Fehlertoleranz und anderen spezifischen Funktionen ausgestattet. Ein Client ist auch ein Computerprogramm, das Anforderungen an sein Ressourcenende sendet, das ein Server ist, und die verarbeitete Anforderung zur Ausführung ihrer Operationen akzeptiert. Das Client-Programm und das Server-Programm können jedoch effektiv auf demselben Computer ausgeführt werden. In solchen Fällen stellt der Client eine Verbindung mit dem Server über die Kommunikation zwischen Prozessen her. Clients sind die Initiatoren solcher Verbindungen, bei denen Server darauf warten, dass potenzielle Clients eine Verbindung herstellen. Zuvor wurde der Begriff für Geräte bezeichnet, die als dumme Terminals fungieren und von Remote-Computern abhängen, die über ein Netzwerk verbunden sind, um ihre Programme auszuführen. Client-Geräte können als Fat Clients, Thin Clients und Hybrid Clients klassifiziert werden. Ein Fat Client oder Thick Client ist weniger vom Server abhängig, da er seine Datenverarbeitungsvorgänge ohne wesentliche Abhängigkeit von einem Server ausführen kann. Personal Computer oder ein CAD-Computer sind Paradigmen oder Fat Clients. Ein Thin Client ist ein Gerät, das zur Ausführung seiner Vorgänge eine Webanwendung verwendet. Es nähert sich einem Anwendungsserver, um seine Arbeit zu erledigen. Hybrid-Client ist die Kombination dieser beiden Arten von Clients.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen CCD- und CMOS-Sensor

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Sony Xperia P und Alcatel One Touch Idol