Unterschied zwischen Fahrerhaus und Taxi | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Fahrerhaus und Taxi




Hauptunterschied: Die Begriffe "Taxi" und "Taxi" leiten sich beide von dem Begriff "Taxi" ab. Sie sind auch. Beide beziehen sich auf einen Fahrzeugtyp, der mit einem Fahrer gemietet werden kann und von einem einzelnen Passagier oder einer kleinen Gruppe von Passagieren oft für eine nicht gemeinsam genutzte Fahrt verwendet wird.

Die Begriffe "Taxi" und "Taxi" sind im Wesentlichen synonym. Beide beziehen sich auf ein Fahrzeug, das für den Transport gemietet werden kann. Das Fahrzeug holt eines von einem Ort ab und fährt sie an einen anderen, bekannt als Taxi. Die Begriffe "Taxi" und "Taxi" leiten sich beide von dem Begriff "Taxi" ab. Der Passagier muss für diesen Service entweder zu einem festen Tarif oder entsprechend der zurückgelegten Entfernung bezahlen.

Sie werden meist privat genutzt, aber auch häufig im öffentlichen Verkehr eingesetzt. Dort, wo ein Taxi fährt, werden die Passagiere von einem festen Ort abgeholt und an einem anderen festen Ort abgesetzt. Es gibt auch so genannte Sharing-Taxis, eine Kombination von öffentlichen Taxis und privaten Taxis. Mit den Taxis oder Schar-Taxis können Sie eine Gruppe von Passagieren auf einer festen oder halbfesten Route ohne Fahrplan fahren. Sie verlassen nur, wenn alle Plätze besetzt sind, und können entweder die gesamte Gruppe an einem festen Ort ablegen oder sie entlang der Route, ähnlich einem Bus-Service, einzeln ablegen.

Es gibt auch einige andere Arten von Taxis, je nach Region:

  • Kutschen von Hackney, auch bekannt als öffentliche Leihwagen, Hagelwagen oder Straßentaxis, die für das Hageln in den Gemeinden zugelassen sind
  • Private Leihfahrzeuge, auch Minicabs oder private Leih-Taxis genannt, sind nur für Vorbestellungen zugelassen
  • Taxibusse, auch Jitneys genannt, fahren auf voreingestellten Routen, die durch mehrere Haltestellen und mehrere unabhängige Passagiere gekennzeichnet sind
  • Limousinen, spezialisiertes Fahrzeug, für den Betrieb durch Vorbestellung zugelassen

Daher sind Taxis und Taxis im Wesentlichen dasselbe, und der Unterschied besteht nur in der verwendeten Bezeichnung. Der Begriff "cabriolet" steht für "cabriolet". Ein Cabriolet ist ein leichtes Pferdefahrzeug mit zwei Rädern und einem einzigen Pferd. Dies waren einige der ältesten Transportformen. Sie hatten eine abklappbare Kapuze, die ihre zwei Insassen abdecken kann, von denen einer der Fahrer ist.

Nach der ersten Entwicklung der motorisierten Fahrzeuge oder Automobile blieb der Name "cab" stecken und war praktisch zu verwenden, da die Mehrheit der Menschen es bereits benutzte. Diese Kabinen wurden später an mechanischen Uhrentimetern montiert, um den Fahrpreis zu messen. Der Taxameter berechnete die Passagierpreise basierend auf einer Kombination der zurückgelegten Entfernung und der Wartezeit. Der Name wurde dann in ein Taxi umgewandelt, d. H. Taximeter-Cabriolet.

Selbst nachdem die modernen elektronischen Taxameter entwickelt und in die modernen fortschrittlichen Automobile eingebaut wurden, ist der Name Taxi-Taxi geblieben und wird bis heute verwendet. Es wird oft zu "Taxi" oder "Taxi" verkürzt.

Vergleich zwischen Cab und Taxi:

Taxi / Taxi

Etymologie

Taxi

Definition

Ein Fahrzeugtyp zur Miete mit einem Fahrer, der von einem einzelnen Passagier oder einer kleinen Gruppe von Passagieren häufig für eine nicht gemeinsam genutzte Fahrt verwendet wird.

Verwendet

Transport

Typen

  • Taxis teilen
  • Öffentliche Mietwagen, Hagel oder Straßentaxis
  • Minicabs
  • Private Leih-Taxis
  • Taxibusse
  • Limousinen

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen CCD- und CMOS-Sensor

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Sony Xperia P und Alcatel One Touch Idol