Unterschied zwischen Autobiographie und Biografie | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Autobiographie und Biografie




Hauptunterschied: Eine Biografie ist eine detaillierte, nicht fiktive Darstellung des Lebens eines Menschen. Es ist ein Überblick über das Leben der Person, einschließlich der grundlegenden Fakten wie Bildung, Arbeit, Beziehungen und Tod sowie der Erfahrungen dieser Personen mit diesen Ereignissen. Eine Autobiographie ist eine Biografie, die vom Subjekt selbst geschrieben wird.

Eine Biografie ist eine detaillierte, nicht fiktive Darstellung des Lebens eines Menschen. Es wird normalerweise über eine historische Persönlichkeit geschrieben, lebend oder tot. Es ist ein Überblick über das Leben der Person, einschließlich der grundlegenden Fakten wie Bildung, Arbeit, Beziehungen und Tod sowie der Erfahrungen dieser Personen mit diesen Ereignissen. Die Biografie ist verantwortlich für die Präsentation der Lebensgeschichte des Subjekts, wobei verschiedene Aspekte ihres Lebens und ihre intimen Erfahrungen hervorgehoben werden. Eine Biographie kann sogar eine Analyse der Persönlichkeit des Subjekts enthalten. Die Biografie kann in jedem Format vorliegen, z. B. Literatur oder Film, sofern sie biografischer Natur ist.

Eine Biografie wird von einer anderen Person geschrieben. Der Autor stellt die Ereignisse im Leben des Subjekts dar. Eine Autobiographie ist eine Biografie, die vom Subjekt selbst geschrieben wird. Es ist wie eine Biografie und beinhaltet alle Elemente einer Biografie. Der einzige Unterschied zu einer Biografie besteht darin, dass sie nicht von einem Autor einer dritten Person geschrieben werden, sondern vom Subjekt selbst. Das "Auto" in der Autobiographie bedeutet "Selbst". Eine Autobiographie ist also eine Selbstbiografie. Die Testperson hat möglicherweise die Hilfe eines Ghostwriters verwendet, um die Autobiografie zu schreiben. Ein Ghostwriter hilft einer Person, eine Arbeit zu schreiben, ist dafür aber oft nicht akkreditiert.

Biografien und Autobiografien konzentrieren sich auf alle wichtigen Informationen im Leben des Subjekts, einschließlich Geburt, Jugend, Erwachsenenalter, Bildung, Karriere und Tod. Wenn sich die Arbeit jedoch nur auf einen Aspekt des Lebens oder auf ein bestimmtes Ereignis konzentriert und nicht das gesamte Leben des Subjekts umfasst, wird es als Memoiren bezeichnet. Biografien und Autobiografien sollen einen Überblick über das gesamte Leben geben. Eine Erinnerung kann auch biographisch oder autobiografisch sein.

Eine Biographie kann autorisiert oder nicht autorisiert sein. Eine autorisierte Biografie wird mit der Erlaubnis und Eingabe ihres Themas geschrieben. Eine nicht autorisierte Biografie wird ohne Erlaubnis oder Eingabe ihres Betreffs geschrieben. Daher kann eine nicht autorisierte Biografie zu Fehlern führen, da die Informationen möglicherweise nicht korrekt sind und der Betreff nicht die richtigen Informationen angeben muss. Eine Autobiografie muss jedoch weder autorisiert noch unberechtigt sein, da das Subjekt über sein eigenes Leben schreibt, er braucht keine Erlaubnis.

Es gibt verschiedene Vorteile, wenn Sie eine Biografie über eine Autobiografie schreiben und umgekehrt. Es ist vorzuziehen, dass ein Biograf eine Geschichte schreibt, da der Autor ein professioneller Schriftsteller ist und sein Schreiben würdevoller ist als der eines Amateurs. Biografien tendieren auch dazu, einen objektiveren Ton als Autobiografien beizubehalten, so dass der Leser eher eine Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln erhält und nicht nur von der Sicht des Subjekts geleitet wird. Darüber hinaus studieren Biographen oft jahrelang ihre Fächer. Auf diese Weise können sie Einblicke in die Motive und Kontexte des Subjekts sowie in die Ereignisse geben.

Ein Vorteil beim Verfassen einer Autobiografie ist jedoch, dass das Thema mehr Einblick in die Geschichte und die Ereignisse hat als ein Biograf, da das Thema es durchlebt hat. Denn wer kennt das Thema und die Lebensereignisse des Subjekts besser als das Subjekt selbst? Eine Autobiografie kann aufgrund der eigenen Einsicht des Subjekts viel intimer und aufschlussreicher sein als eine Biografie.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 5S und iPhone 4S

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Gesetz und Politik