Unterschied zwischen Autorität und Macht | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Autorität und Macht




Hauptunterschied: Die Begriffe „Behörde“ und „Macht“ ergänzen sich. Behörde ist eine rechtliche Befugnis und Ermächtigung zur Ausübung von Macht, während „Macht“ die Fähigkeit ist, Autorität zu kontrollieren.

Macht ist die Fähigkeit, die Autorität aufrechtzuerhalten, d. H. Die Macht gibt einem die Vollmacht, eine bestimmte Funktion oder Aufgabe in einem Unternehmen zu verwalten und zu steuern. Aus diesem Grund wird es als höchste Autorität betrachtet. Die Befugnis zu einer Bewertung zu haben, entspricht tatsächlich dem Besitz dieser Bewertung. Der Begriff bezieht sich hauptsächlich auf große Institutionen und Regierungsorganisationen. Zum Beispiel: Ein Richter oder Richter hat die „Befugnis“, eine rechtliche Entscheidung über ein Verbrechen oder eine Tat zu treffen. Man sagt, dass es "nicht einfach ist, eine Macht zu bewahren", da dies der schwankendste Faktor ist, der verschwinden kann, wenn er nicht angemessen beachtet wird. Daher spiegelt es wider, dass Macht im weitesten Sinne die Aufrechterhaltung der Autorität ist.

Autorität dagegen ist das Recht oder die Macht, die einer Person übertragen wird, um die jeweiligen Ziele und Ziele einer Organisation zu erreichen. Sie definiert die Grenzen und Maßnahmen, die eine Person ergreifen muss, um den Fortschritt eines Unternehmens sicherzustellen. Maßgebliche Dienstleistungen sind Verantwortungsdienste, daher werden sie nur Personen überlassen, die über tiefgehende Erfahrungen und Kenntnisse in einem relevanten Bereich verfügen. Rechte unter einer maßgeblichen Macht spielen eine wichtige Rolle bei der Führung einer Institution. Macht ist die Entstehung eines organisatorischen Rahmens. Es ist ein wichtiges Instrument in jeder großen oder erfolgreichen Organisation, wenn es im Zusammenhang mit einer Justizsache eingesetzt wird. In einer Einrichtung wird von den Junioren oder ihren Hilfskräften erwartet, dass sie mit den verantwortlichen Senioren oder Mitgliedern zusammenarbeiten.

Menschen werden oft verwirrt zwischen den Begriffen "Macht" und "Autorität". Sie gehen davon aus, dass diese im Kontext ähnlich sind, dies ist jedoch nicht der Fall.Macht ist die Manipulation oder Nutzung der maßgeblichen Rechte, die auf dem richtigen Weg umgesetzt werden sollen. Es ist die Fähigkeit zur Kontrolle, während die Autorität das Recht hat, die Kontrolle durchzusetzen. Zum Beispiel: Ein Präsident kann als sehr mächtige Person betrachtet werden. Er hat jedoch nicht die Befugnis, Maßnahmen nach seinem Willen oder seinen Wünschen umzusetzen, das heißt, der Gesetzgeber kann nicht vom Präsidenten erlassen werden, nur weil er oder sie dies will.

Autorität ist nach viel harter Arbeit und Erfahrung im Besitz oder erworben. Macht hingegen ist eine Stärke, die während einer Regel in einer Organisation gilt. Beide können in ihrer jeweiligen Rolle ziemlich unterschieden werden. Abschließend ist Autorität die Durchsetzung von Macht, während Macht die Fähigkeit ist, Autorität zu kontrollieren und zu verwalten.

Vergleich zwischen Behörde und Macht:

Behörde

Leistung

Definitionen von BusinessDictionary.com

„Institutionalisierte und rechtliche Befugnis, die einer bestimmten Arbeit, Funktion oder Position innewohnt, die es ihrem Inhaber ermöglichen soll, seine oder ihre Aufgaben erfolgreich zu erfüllen“.

„Die Fähigkeit, eine Aktion auszulösen oder zu verhindern, lässt Dinge geschehen; das Ermessen, zu handeln oder nicht zu handeln. Entgegen einer Behinderung unterscheidet es sich von einem Recht dahingehend, dass es keine begleitenden Pflichten hat. “

Weg der Rechte

Es ist das formale Recht eines Managers, Entscheidungen zu treffen oder zu befehlen.

Es ist die persönliche Fähigkeit, andere oder Ereignisse zu beeinflussen.

Rollen

Die Befugnis ist das Recht eines Managers, die Ziele der Organisation zu erreichen.

Macht ist die Fähigkeit einer Person oder einer Gruppe, die Überzeugungen und Handlungen anderer Menschen zu beeinflussen.

Richtung

Sie fließt nach unten in eine Organisation.

Es kann in jede Richtung fließen.

Legitim

Behörde ist immer offiziell; daher ist es legitim.

Macht muss nicht offiziell sein; daher muss es nicht legitim sein.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Verkauf und Verkauf

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Lippenstift und Lippentönung