Unterschied zwischen Apple Watch und Pebble Steel | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Apple Watch und Pebble Steel




Hauptunterschied: Apple Watch ist die lang erwartete Smartwatch von Apple. Pebble Steel ist eine von Pebble Technology entwickelte Smartphone-Uhr und die einzige Uhr, die sowohl iOS als auch Android unterstützt.

Die Apple Watch ist die lang erwartete Smartwatch der iPhone-Hersteller. Wie erwartet unterstützt es nur iPhones, die auch iPhone 5 und höher modellieren. Pebble Steel ist eine Standalone-Smartwatch und die einzige Smartwatch, die sowohl mit Android als auch mit iOS kompatibel ist.

Apple hat die Apple Watch nach vielen Spekulationen enthüllt und eine Art Miniatur-Smartphone geschaffen, das am Handgelenk getragen werden kann. Die Apple Watch kommt Anfang 2015 auf den Markt und ist in zwei Größen und drei Editionen erhältlich. Außerdem können Benutzer verschiedene Farbbänder in verschiedenen Materialien kaufen, um sie nach ihren Wünschen anzupassen. Der Bildschirm verdunkelt sich, um den Akku zu schonen. Wenn sich das Handgelenk jedoch dreht oder abhebt, wird der Bildschirm angezeigt und die Uhrzeit angezeigt. Die Uhr funktioniert nur mit der iPhone-Linie und unterstützt die Modelle 5 und höher.

Apple Watch bietet einige ziemlich coole Funktionen wie anpassbare Watchfaces, digitale Krone für Navigationszwecke, die Möglichkeit, Anrufe direkt auf der Uhr zu tätigen und anzunehmen, ohne das Telefon herausholen, Nachrichten zeichnen und senden zu müssen, verschiedene Vibrationsmuster für verschiedene Aufgaben, Bezahlung via Watch Facility und Glances (eine Benachrichtigungszentrale, die sichtbar ist, wenn der Bildschirm nach oben gedrückt wird).

Bei der Erstellung der Uhr hat Apple den Schwerpunkt auf Anpassung und Zugänglichkeit gelegt. Es ist auch in der Lage, mit dem iPhone zu kommunizieren, um andere Informationen wie GPS-Standort usw. abzurufen. Das Telefon legt außerdem Wert auf Gesundheit und Fitness und enthält eine Funktion, die den Benutzer dazu veranlasst, dass er / sie gerade sitzt während und sie sollten aufstehen. Die Navigation wird auch einfacher, da die Apple Watch die Navigation per Touchscreen, digitaler Krone und Sprachunterstützung ermöglicht.

Der Pebble Steel wird nicht von namhaften Smartphone-Unternehmen eingeführt, sondern eher von einem kleinen Smartwatch-Unternehmen, das sich ausschließlich auf Smartwatches konzentriert. Pebble Steel ist der Nachfolger von Pebble Smartwatch, einer der wenigen Smartwatches, die diesen Trend ausgelöst hat. Pebble Steel konzentriert sich darauf, ein Zubehörteil für ein Smartphone zu sein, eher ein kleines Smartphone an sich.

Es sieht einfach aus und bietet einen Bildschirm mit niedriger Auflösung. Sie erfüllt die Hauptfunktion einer Uhr und hat ständig die Uhrzeit auf dem Bildschirm gut sichtbar. Der Pebble Steel bietet keinen Touchscreen, sondern wählt Tasten für die Navigation der Uhr. Es kommt mit zwei Bändern, Leder und Metall, die beide glatt aussehen und nicht unpassend wirken. Der Bildschirm bleibt ständig eingeschaltet, um die Uhr anzuzeigen, und ist mit dem Corning Gorilla Glass geschützt. Nachts bietet es eine Hintergrundbeleuchtung oder das Telefon wird bei einem leichten Handgelenkschütteln eingeschaltet.

Eine der wichtigsten Funktionen, die keine der anderen Smartwatches replizieren konnte, ist die wasserdichte Funktion. Die Uhr kann zum Schwimmen oder Duschen genommen werden. Es ist bis zu 50 Meter wasserdicht. Obwohl es nicht in der Lage ist, mit der Uhr zu antworten, werden alle Benachrichtigungen vom Telefon zur Uhr verschoben. Die Person kann die Benachrichtigungen anzeigen und abweisen, ohne das Telefon entfernen zu müssen. Stille Alarme können auch am Telefon eingestellt werden, so dass es summt und den Träger nur weckt.

Ein Schritt zurück zu diesem Smartphone ist das fehlende integrierte Speichersystem. Während Smartwatches bis zu 4 GB bieten, kann Pebble Steel nur 8 Apps gleichzeitig speichern. Der Rest kann in der Pebble-App auf dem Telefon gespeichert werden und ist leicht austauschbar. Der Akku der Smartwatch kann bei einer einzigen Aufladung 4-5 Tage halten. Man sollte sich auch daran erinnern, dass sich Pebble Steel nicht als Mini-Smartphone, sondern als Smartphone-Assistent bezeichnet.

Vergleich zwischen Apple Watch und Pebble Steel:

Apple Watch

Kieselstahl

Entwickler

Apfel

Kiesel-Technologie

Verfügbarkeit

Anfang 2015

Anfang 2014

Design

Wechselbares Ziffernblatt, enthält Animationen

2 Varianten: eine schwarze Mattoberfläche und eine Oberfläche aus gebürstetem Edelstahl mit einem schwarzen Lederband und einem passenden Stahlband.

Kompatibilität

iPhone 5 und höher

Android und iOS

Fitness

Beschleunigungsmesser und ein „kundenspezifischer“ Sensor, der sichtbares Licht und Infrarot-LEDs zusammen mit Fotodioden verwendet. Nimmt auch das GPS und das WLAN des iPhones zur Standortbestimmung auf

Beschleunigungsmesser und Gyroskop

Online-Zahlungssystem

Ja, Apple Pay

N / A

Größe

Zwei Größen 1,5 und 1,65 Zoll

Eine Größe von 1,5 x 1,4 x 0,4 Zoll

Gestalten

Abgerundetes Quadrat

Quadrat

Bildschirm

Saphirschutz, Retina-Display

Corning Gorilla Glass 144 x 168 Pixel, E-Paper-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung.

Material

Stahl, Aluminium oder 18 Karat Gold

Edelstahl gebürstet, mattschwarz und Kunststoff

Standardgurt

Variiert je nach Modell

Edelstahl und Leder

Abnehmbares Band

Ja

Ja

Wasserbeständigkeit

Wasserbeständigkeit, aber nicht wasserdicht

5 ATM (wasserdicht bis 50 Meter)

Konnektivität

Bluetooth 4.0 LE

Bluetooth 4.0 LE

Aufladung

Bei einem magnetischen Ladegerät hat die Rückseite der Uhr keine freiliegenden Ladekontakte, und das Ladekabel rastet mit Magneten ein, um es über Induktion aufzuladen

Kabel wird aufgeladen

Farben

Edelstahl Silber, Gelbgold, Rotgold, Schwarz, Grau und Aluminiumsilber

Orange, Grün, Blau, Rosa, Rot, Schwarz, Weiß und Grau.

Extras

Herzfrequenzmonitor, Beschleunigungssensor, Remote-Kamera

Tausende von Anwendungen von Drittanbietern

Preis

Beginnt bei 350 USD

Beginnt bei 200 USD

Anwendungen

Blicke, Apple Pay, Nachrichten, E-Mail, Wetter, Kalender, Karten, Sparbuch, Musik, Fotos, unterstützt 3rd Party-Anwendungen

Der Pebble App Store bietet Apps wie Benachrichtigungen für E-Mails, Anrufe, Textnachrichten und Social-Media-Aktivitäten. Aktienkurse; Aktivitätsverfolgung (Bewegung, Schlaf, Schätzungen der verbrannten Kalorien); Fernbedienungen für Smartphones, Kameras und Haushaltsgeräte; Turn-by-Turn-Anweisungen (Verwenden des GPS-Empfängers in einem Smartphone oder Tablet); Anzeige von RSS- oder JSON-Feeds; und Hunderte von benutzerdefinierten Zifferblättern.

Batterie

Keine offiziellen Berichte, ungefähr einen Tag

Läuft für eine Woche mit einer einzigen Ladung

Schnittstellennavigation

Der Touchscreen und die Krone des Telefons fungieren als Klickrad, mit dem Benutzer durch Apps blättern und sogar hinein- und herauszoomen können. Die Krone funktioniert auch als "Home" -Taste. Eine separate Schaltfläche unter der Krone ruft die Informationen des Freundes auf und ermöglicht sogar das Anrufen und Senden von Nachrichten

Kein Touchscreen Hat Tasten zum Navigieren in Apps auf dem Telefon

Zeitfunktionalität

Ja zeigt die Zeit, wenn das Handgelenk angehoben oder gedreht wird

Ja

Stimmenkontrolle

Siri

N / A

Multiscreen-Funktion

Ja

N / A

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

Nächster Artikel

Unterschied zwischen NEFT, RTGS, ACH, Wire, EFT und IMPS