Unterschied zwischen Apple und Mac | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Apple und Mac




Hauptunterschied: Apple Inc. war früher als Apple Computer Inc. bekannt. Es ist auf eine grafische Benutzeroberfläche ausgelegt. Das Apple-System ist in verschiedene Betriebssysteme unterteilt: Mac-Computer, iPod-Musikplayer, iPhone-Smartphone und iPad-Tablet-Computer. Mac, kurz für Macintosh, ist ein Markenname, der von Apple entwickelt, entwickelt und vermarktet wird. Es kann nur auf einem von Apple entwickelten und verkauften Computer ausgeführt werden.

Apple ist der Name der Firma, die einen Computer namens Macintosh (Mac) herstellt. Der ursprüngliche Apple Computer, auch Apple I oder Apple-1 genannt, ist ein Personal Computer, der 1976 von der Apple Computer Company (jetzt Apple Inc.) herausgegeben wurde. Sie wurden von Steve Wozniak entworfen und von Hand gebaut. Wozniaks Freund Steve Jobs hatte die Idee, den Computer zu verkaufen. Der Apple I war das erste Produkt von Apple und wurde im Juli 1976 im Homebrew Computer Club in Palo Alto, Kalifornien, gezeigt.

Apple hat eine äußerst kompetente und erfolgreiche Lieferkette entwickelt. Das Apple-System ist in verschiedene Betriebssysteme unterteilt: Mac-Computer, iPod-Musikplayer, iPhone-Smartphone und iPad-Tablet-Computer. Steve Jobs, CEO des Apple-Unternehmens, entfernte das Wort "Computer" aus dem Namen des Unternehmens und führte das iPhone am 9. Januar 2007 ein. Apple ist auf der Umsatzliste das zweitgrößte IT-Unternehmen der Welt. Das Apple-Betriebssystem befindet sich derzeit in der 5. Generation.

Ein Mac, kurz für Macintosh, ist ein Markenname, der aus mehreren Reihen von Personalcomputern besteht, die von Apple Inc. entworfen, entwickelt und vermarktet werden. Am 24. Januar 1984 wurde der Macintosh von Steve Jobs eingeführt. Mac, ein UNIX-basiertes Betriebssystem, kann nur auf einem von Apple entwickelten und verkauften Computer ausgeführt werden. Mac ist oft teurer als PCs, da Apple als Marke gilt. Apple verwendet auch Produkte der höheren Preisklasse wie interne Komponenten, Bildschirm, Tastatur usw., um den Markenstatus zu erhalten. Mac hat ein eigenes Betriebssystem und unterscheidet sich stark von Windows. Es gibt vier Arten von Computern im Mac-Bereich.

Macs werden nun zu wettbewerbsfähigen Preisen bemüht, um ihren Marktanteil zu erhöhen. Zeitgenössische Mitglieder der Mac-Familie gliedern sich in zwei Gruppen, Desktops und Laptops. Zu den aktuellen Komponenten der Desktop- und Laptop-Modelle zählen: All-in-One-iMac, Mac mini für Einsteiger, Mac Pro-Tower-Grafik-Workstations, MacBook Air-Laptop und MacBook Pro-Laptop. Es gibt sechs leistungsstarke Anwendungen, die jetzt in jedem Mac enthalten sind. Infolgedessen kann man erstaunliche Dinge mit Fotos, Filmen, Musik, Dokumenten, Tabellenkalkulationen und Präsentationen machen.

Vergleich zwischen Apple und Mac:

Apfel

Mac

Beschreibung

Apple ist der Name der Firma, die einen Computer namens Macintosh (Mac) herstellt.

Mac, kurz für Macintosh, ist ein von Apple entwickelter und verkaufter Computer.

Betriebssystem

Mac OS ist eine Reihe grafischer Benutzeroberflächen-basierter Betriebssysteme, die von Apple Inc. für Macintosh-Computersysteme entwickelt wurden.

Unix- und Open BSD-basiertes Betriebssystem.

Wird für / Benutzer verwendet

Äpfel werden hauptsächlich für Grafik- und Multimediadienste verwendet.

Mac-Benutzer werden Konzepte wie Sicherheit, Design und Benutzerfreundlichkeit ansprechen.

Typen

iPhone-Smartphone, iPad-Tablet-Computer, tragbare iPod-Mediaplayer und die Macintosh-Computerlinie.

All-in-One-iMac, Mac Mini, Mac Pro Tower-Grafikarbeitsplätze der Einstiegsklasse, MacBook Air-Laptop und MacBook Pro-Laptop.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6S und Samsung Galaxy S6

Nächster Artikel

Unterschied zwischen NEFT, RTGS, ACH, Wire, EFT und IMPS