Unterschied zwischen Android und Android One | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Android und Android One




Hauptunterschied: Der Hauptunterschied zwischen Android und Android One ist die Tatsache, dass Android ein mobiles Betriebssystem von Google ist, während Android One ein Standard ist, der auf dem Android-Betriebssystem anwendbar ist.

Android ist eines der führenden mobilen Betriebssysteme (OS). Es basiert auf dem Linux-Kernel und wurde von Google entwickelt. Derzeit sind Android, Apples iOS und Windows Mobile die führenden mobilen Betriebssysteme auf dem Markt.

Android ist in erster Linie für mobile Touchscreen-Geräte wie Smartphones und Tablet-Computer konzipiert. Es hat jedoch auch spezielle Benutzeroberflächen für Fernsehgeräte, d. H. Android-TV, Autos, d. H. Android Auto, und Smartwatches, d. H. Android Wear. Darüber hinaus wurde Android auch in Spielekonsolen, Digitalkameras, normalen PCs und anderen elektronischen Geräten eingesetzt.

Der Vorteil von Android gegenüber anderen Betriebssystemen auf dem heutigen Markt besteht darin, dass es sich um Open Source handelt. Das bedeutet, dass praktisch jeder den Quellcode in die Hände bekommen und Änderungen daran vornehmen oder etwas dafür entwickeln kann % der mobilen Entwickler entwickeln für Android. Obwohl es sich um Open Source handelt, verfügen die meisten Geräte, die mit Android geliefert werden, über eine Kombination aus Open Source und proprietärer Software.

Android wurde im Oktober 2003 von Andy Rubin, Rich Miner, Nick Sears und Chris White gegründet. Google übernahm am 17. August 2005 Android Inc. und hat es seitdem gewachsen, um den Markt praktisch zu übernehmen. Es wurde 2007 zusammen mit der Gründung der Open Handset Alliance veröffentlicht, einem Zusammenschluss von Hardware-, Software- und Telekommunikationsunternehmen, die sich der Weiterentwicklung offener Standards für mobile Geräte widmen.

Es gab verschiedene Versionen von Android, von denen jede die vorherige Version verbessern sollte. Die neueste Version ist Android 5.0, auch umgangssprachlich Lollipop genannt, das im November 2014 veröffentlicht wurde.

Android One hingegen ist ein Standard, den Google für Android-Systeme erstellt hat. Dieser Standard richtet sich hauptsächlich an Kunden, die ihr erstes Smartphone kaufen, und an Kunden in Entwicklungsländern.

Auf Smartphones, auf denen Android One ausgeführt wird, wird eine Software ausgeführt, die nahe am Original-Android-Gerät liegt. Dies bedeutet, dass jegliche proprietäre Software, die die Hersteller in ihren Handys enthalten, sowie die oft umfangreichen herstellerspezifischen Änderungen, die darin enthalten sind, ausgeschlossen sind die Telefone

In Android One werden die Updates von Google verarbeitet, da bei einigen früheren Handys Probleme mit fehlenden Sicherheitsupdates aufgetreten sind. Hersteller können jedoch ihre eigenen Apps hinzufügen, wenn sie möchten. Google stellt auch ein Referenzhardware-Design bereit, das mit Android One verfügbar ist. Dies bedeutet, dass Hersteller nur das Telefon herstellen müssen. Dies reduziert die Kosten des Endprodukts, da die Kosten für Forschung und Entwicklung sowie die Kosten für die Erstellung eines Betriebssystems wegfallen.

Im Jahr 2014 wurden in Indien, Nepal, Indonesien, auf den Philippinen, in Sri Lanka und in anderen südasiatischen Ländern Telefone eingeführt, die den Android One-Standard erfüllen. Die Telefone werden im Laufe der Zeit in mehr Ländern eingeführt. Bislang haben die indischen Marken Micromax, Spice und Karbonn im September 2014 die ersten Android One-Smartphones veröffentlicht. Weitere Hersteller sollen schrittweise folgen.

Daher ist der Hauptunterschied zwischen Android und Android One die Tatsache, dass Android ein mobiles Betriebssystem von Google ist, während Android One ein Standard ist, der auf dem Android-Betriebssystem anwendbar ist.

Vergleich zwischen Android und Android One:

Android

Android One

Beschreibung

Ein mobiles Betriebssystem, das von Google gestartet wurde

Eine für das Android-Betriebssystem geltende Norm.

Zuerst ins Leben gerufen

23. September 2008

September 2014

Versionen

Alpha (1,0)

Beta (1,1)

Cupcake (1,5)

Donut (1.6)

Éclair (2,0 - 2,1)

Froyo (2.2 - 2.2.3)

Lebkuchen (2.3 - 2.3.7)

Bienenwabe (3.0 - 3.2.6)

Eisdiele (4.0 - 4.0.4)

Jelly Bean (4.1 - 4.3.1)

KitKat (4.4 - 4.4.4)

Lutscher (5,0)

5.0.2 Lutscher, gestartet am 19. Dezember 2014

N / A

Eigenschaften

Open Source, Hersteller können viele und alle gewünschten Änderungen vornehmen.

Ein Standard, der das Android möglichst auf das gängige Android beschränkt. Beschränkt die Anzahl der Änderungen, die Hersteller am Betriebssystem vornehmen können.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen CCD- und CMOS-Sensor

Nächster Artikel

Unterschied zwischen Sony Xperia P und Alcatel One Touch Idol