Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol Ultra und HTC First | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Alcatel One Touch Idol Ultra und HTC First




Hauptunterschied: Der Alcatel One Touch Idol Ultra verfügt über einen kapazitiven HD AMOLED-Touchscreen mit 4,65 Zoll und einer Auflösung von 720 x 1280 Pixel. Das Telefon wird mit einem 1,2-GHz-Dualcore-Prozessor, einem MediaTek MTK 6577 und 1 GB RAM betrieben. Das Telefon hat eine Breite von 6,45 mm, was das Unternehmen dazu gebracht hat, es als das dünnste Smartphone auf dem Markt zu werben. Das HTC First ist das erste Telefon, das auf der Facebook-Benutzeroberfläche von Facebook veröffentlicht wird. Das Telefon wird von einem Qualcomm MSM8930 Snapdragon 400 mit 1,4 GHz Dual-Core-Krait und 1 GB RAM gespeist.

Alcatel-Lucent ist ein weltweit tätiges Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Paris, Frankreich. Es ist am besten dafür bekannt, Telekommunikationslösungen für Service Provider, Unternehmen und Regierungen auf der ganzen Welt bereitzustellen. Darüber hinaus konzentrieren sie sich auch auf Festnetztelefone, Mobiltelefone, konvergente Netzwerkhardware, IP-Technologien, Software und Dienste.

Eines der vielen Telefonserien ist das Alcatel One Touch, eine Smartphone-Serie auf Android-Basis. Zu den neuesten Handys dieser Serie gehören das Alcatel One Touch Idol, Alcatel One Touch Idol Ultra und Alcatel One Touch Idol X.

Der Alcatel One Touch Idol Ultra verfügt über einen kapazitiven HD AMOLED-Touchscreen mit 4,65 Zoll und einer Auflösung von 720 x 1280 Pixel. Das Telefon wird mit einem 1,2-GHz-Dualcore-Prozessor, einem MediaTek MTK 6577 und 1 GB RAM betrieben. Das Telefon läuft unter Android OS, v4.1 (Jelly Bean). Alcatel One Touch Idol Ultra verfügt auch über eine 8 MP-Primärkamera mit Digitalzoom und LED-Blitz sowie eine 1,3 MP-Sekundärkamera für Videoanrufe. Das Telefon verfügt über einen internen Speicher von 16 GB, von dem dem Benutzer 13,3 GB zur Verfügung stehen. Das Gerät unterstützt auch MicroSD, um die externe Nutzung auf bis zu 32 GB zu erweitern.

Das Telefon hat eine Breite von 6,45 mm, was das Unternehmen dazu gebracht hat, es als das dünnste Smartphone auf dem Markt zu werben. Um diese Auszeichnung als "dünnstes Smartphone" zu erhalten, musste das Gerät jedoch in einigen Punkten Kompromisse eingehen, beispielsweise wenn das Telefon über keine Audiobuchse verfügt. Das Telefon wird mit einem USB-auf-3,5-mm-Klinkenadapter geliefert, was bedeutet, dass der USB-Anschluss als Audioanschluss fungiert.

In der heutigen Welt sind soziale Netzwerke wichtiger als Luft von Wasser. Facebook hat die wichtige Rolle im sozialen Leben der Menschen erkannt und die Notwendigkeit der Integration von Facebook in Mobiltelefone erkannt, und HTC hat mit seinem neuen Facebook-Handy zusammengearbeitet: das HTC First.

Das HTC First ist das erste Telefon, das auf der Facebook-Benutzeroberfläche von Facebook veröffentlicht wird. Es ist nicht das erste Mal, dass HTC und Facebook zusammenarbeiten. HTC hat zuvor ChaCha, Status und Salsa eingeführt, die alle über die normale App hinaus eine spezielle Facebook-Integration hatten. Das HTC First wird jedoch das erste sein, das über eine auf Facebook basierende Benutzeroberfläche verfügt.

Die Facebook Home-Benutzeroberfläche besteht aus einem Cover-Feed, der den Startbildschirm und den Sperrbildschirm verwendet, um von Freunden auf Facebook gepostete Inhalte sowie Benachrichtigungen von anderen Apps anzuzeigen. Darüber hinaus werden alle Apps überlagert, sodass Benutzer über Facebook oder SMS Nachrichten erhalten können, ohne die App zu verlassen. Das Sperrsymbol auf dem Sperrbildschirm zeigt das Profilbild des Benutzers.

Das HTC First bietet den Benutzern auch die Möglichkeit, die Facebook-Startseite zu deaktivieren, falls sie dies wünschen. Wenn Facebook Home deaktiviert ist, wird das Telefon auf Android zurückgesetzt, in diesem Fall Android 4.1 Jelly Bean. Das Handy wird auch das erste Smartphone sein, das kürzlich von Facebook erworbenes Instagram als vorinstallierte App enthält.

Das Telefon wird von einem Qualcomm MSM8930 Snapdragon 400 mit 1,4 GHz Dual-Core-Krait und 1 GB RAM gespeist. Das Telefon verfügt über einen integrierten Speicher von 16 GB und keinen externen Speicher. Das Telefon verfügt auch über einen eingebauten Li-Po-Akku mit 2000 mAh.

Das Telefon verfügt über einen 4,3-Zoll-Super-LCD-Touchscreen mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixeln. Die Hauptkamera des Telefons ist eine 5-MP-Kamera mit BSI-Sensor und eine 1,6 MP-Frontkamera für die Sekundärkamera, ebenfalls mit BSI-Sensor.

Die Informationen für die detaillierte Tabelle zu den beiden Telefonen stammen von der Alcatel One Touch Idol Ultra-Website, der HTC-Website, theverge.com und GSMArena.com.

Alcatel One Touch Idol Ultra

HTC zuerst

Erscheinungsdatum

Q2 2013

April 2013

Unternehmen

Alcatel

HTC

Größe

134,4 x 68,5 x 6,5 mm (5,29 x 2,70 x 0,26 Zoll)

126 x 65 x 8,9 mm (4,96 x 2,56 x 0,35 Zoll)

Anzeige

HD AMOLED kapazitiver Touchscreen, 16 Millionen Farben

Super LCD kapazitiver Touchscreen, 16M Farben

Bildschirm

720 x 1280 Pixel, 4,65 Zoll (~ 316 ppi Pixeldichte)

720 x 1280 Pixel, 4,3 Zoll (~ 342 ppi Pixeldichte)

Schutz

Corning Glass - Oleophobe Beschichtung

-

Gewicht

115 g (4,06 oz)

123,9 g (4,34 oz)

2G-Netzwerk

GSM 850/900/1800/1900

GSM 850/900/1800/1900

3G-Netzwerk

HSDPA 900/2100

HSDPA 850/1900/2100

HSDPA 850/900/1900/2100

4G-Netzwerk

Nein

LTE 850/1900

GUI

Benutzerdefinierte Benutzeroberfläche

Facebook-Startseite

CPU geschwindigkeit

Dual-Core 1,2 GHz

Dual-Core-1,4-GHz-Krait

GPU

-

Adreno 305

OS

Android OS, v4.1 (Jelly Bean)

Android OS, v4.1 (Jelly Bean)

Chipset

MTK 6577

Qualcomm MSM8930 Snapdragon 400

RAM

1 GB RAM

1 GB LPDDR2

SIM-Größe

Mikro-SIM

Mikro-SIM

Interner Speicher

16 GB (13,3 GB Benutzer verfügbar)

16 Gigabyte

Erweiterbarer Speicher

Ja, microSD bis

Nein

Sensoren

Näherungssensor, Lichtsensor, G-Sensor, E-Kompass

Gyro-Sensor, Drei-Achsen-Beschleunigungsmesser,

Näherungssensor, Umgebungslichtsensor

Konnektivität

Wi-Fi 802.11 b / g / n, Wi-Fi Direct-Hotspot, USB-Modem-Tethering: Plug & Play, Bluetooth 4.0, Micro-USB 2.0-Highspeed, GPS mit A-GPS

3,5-mm-Stereo-Audiobuchse, NFC-fähig, Bluetooth 4.0 BLE-kompatibel, Wi-Fi: IEEE 802.11 a // b / g / n, Micro-USB 2.0-Port (5-polig)

Daten

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, USB

GPRS, EDGE, WLAN, Bluetooth, USB, NFC

Geschwindigkeit

HSPA: 7,2 Mbps Abwärtsverbindung, 5,76 Mbps Uplink

HSDPA, HSUPA

WLAN

Wi-Fi 802.11b / g / n, Hotspot, Wi-Fi direkt

Wi-Fi 802.11 a / b / g / n, Dualband-Wi-Fi-Hotspot

Bluetooth

V4.0

Ja, v4.0 mit A2DP, LE

USB

Micro USB 2.0 mit hoher Geschwindigkeit

Ja, microUSB v2.0

Hauptkamera

8 MP, LED-Blitz

5 MP, 2592 x 1944 Pixel, Autofokus, LED-Blitz

Sekundäre Kamera

1,3 MP, HD 720p

1,6 MP BSI-Frontkamera (extremer Winkel)

Video

[E-Mail geschützt]

1080p Full HD-Videoaufnahme

Kamerafunktionen

Digitaler Zoom, LED-Blitz, Gesichts- und Lächelnerkennung, fotografische Filter, Panorama- und Matrixbilder

BSI-Sensor, F2.0-Blende und 28-mm-Objektiv, Autofokus, LED-Blitz, Geo-Tagging, Berührungsfokus, Gesichtserkennung

Klangverbesserung

HD Sound Enhancer

Aktive Geräuschunterdrückung mit speziellem Mikrofon, Lautsprecher mit integriertem Verstärker-IC (Unterstützung 2,55 V)

Audio-unterstützte Formate

AAC, AAC +, AAC erweitert, WB AMR, MP3, Midi

.aac, .amr, .mp3, .wav, .wma (Windows Media Audio 9)

Video-unterstützte Formate

H.263, MPWG4, H.264

MP4 / H.263 / H.264 / WMV-Player

Batteriekapazität

Lithium-Ionen 1820 mAh

Eingebetteter wiederaufladbarer Li-Po-Akku mit 2000 mAh

Bereithalten

2G: 700h

3G: 400h

-

Sprechzeit

2G: 16h

3G: 8,5h

-

Verfügbare Farben

Schwarz, Flash-Rot, Flash-Gelb, Grün, Blau, Pink

Schwarz, Schwarz / Weiß, Schwarz / Blau, Schwarz / Rot

Messaging

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-E-Mail, IM

SMS (Threaded View), MMS, E-Mail, Push-E-Mail

Browser

HTML

HTML5

Radio

Stereo-UKW-Radio mit RDS

-

Geographisches Positionierungs System

Ja, mit A-GPS-Unterstützung

Ja, mit A-GPS-Unterstützung und GLONASS, Digitaler Kompass

Java

Ja, über den Java MIDP-Emulator

Ja, über den Java MIDP-Emulator

Zusatzfunktionen

  • Dünnstes Telefon aller Zeiten
  • Keine 3,5-mm-Audiobuchse, enthalten einen USB-zu-Audio-Klinkenadapter
  • Wasserabweisende Technologie (P2i)
  • SNS-Integration
  • Dokumentbetrachter
  • Foto-Viewer / -Editor
  • Veranstalter
  • Sprachnachricht
  • Predictive Texteingabe
  • Gerät für soziales Netzwerk
  • Dropbox (25 GB Speicher)
  • SNS-Integration
  • Google-Suche, Karten, Google Mail,
  • YouTube, Kalender, Google Talk
  • Dokumentbetrachter
  • Foto-Viewer / -Editor
  • Sprachnotiz / Wahl
  • Predictive Texteingabe

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Duft und Parfüm

Nächster Artikel

Unterschied zwischen kontinentalem und italienischem Essen