Unterschied zwischen Zielen und Zielen | Unterschied Zwischen | natapa.org

Unterschied zwischen Zielen und Zielen




Hauptunterschied: Ziele sind das, was Sie erreichen möchten, und Ziele sind das, was Sie tun, um sie zu erreichen. Ein Ziel hat einen spezifischeren Charakter, während ein Ziel abstrakter ist. Ein Ziel ist auch zeitgebunden, während ein Ziel nicht sein muss.

Der Unterschied zwischen diesen Wörtern ist sehr verwirrend. Viele betrachten Ziele und Zielsetzungen als Synonyme. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Ziel: Ziel ist es, einen bestimmten Kurs festzulegen, um ein festgelegtes Ziel zu erreichen. Ziele sind in der Regel langfristig.

ZB: Die Person möchte den erforderlichen Doktortitel erwerben, um Arzt zu werden.

Ziel: Ein Ziel ist ein spezifischeres Ziel, um das Ziel zu erreichen. Es muss in der Regel in einer bestimmten Zeit abgeschlossen werden.

Bsp: Die Person sollte bis zum nächsten Jahr mit der Promotion beginnen.

Der Hauptunterschied zwischen Zielen und Zielen besteht darin, dass ein Ziel im Allgemeinen spezifischer ist als ein Ziel. Ein Ziel kann leicht vage sein. Es kann eine allgemeine Aussage sein. Ein Ziel muss jedoch so genau sein, wie es sein kann. Ein Unternehmen möchte beispielsweise den Umsatz steigern. Ziel wäre es jedoch, den Umsatz innerhalb des nächsten Geschäftsjahres um 10% zu steigern.

Man kann also sagen, dass ein Ziel SMART-Charakter hat. „SMART“ steht für Spezifikation, Messung, Genauigkeit, Grund und Zeit. Ein Ziel muss jedoch nicht in alle diese Kategorien passen.

Zusammenfassend: Ziele sind das, was Sie erreichen wollen, und Ziele sind das, was Sie tun, um sie zu erreichen. Ein Ziel hat einen spezifischeren Charakter, während ein Ziel abstrakter ist. Ein Ziel ist auch zeitgebunden, während ein Ziel nicht sein muss.

Vorheriger Artikel

Unterschied zwischen Windows 7 und Windows XP

Nächster Artikel

Unterschied zwischen iPhone 6 und iPhone 5S